Skype Videotelefonie - der Empfänger sieht mich nur ruckelnd

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Skype Videotelefonie - der Empfänger sieht mich nur ruckelnd im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
Martek

Martek

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

habe mal eine Frage zum Galaxy S3 und Skype (über WLAN).
Wenn ich mit jemand eine Videogespräch mache empfange ich das Bild meines Gegenüber flüssig.
Der andere jedoch sieht mich nur extrem ruckelnd. Also so 1 - 3 Bilder Pro Sekunde.
Also ich hab das S3 und der andere ein PC.
Skype am PC und am S3 sind die neusten Versionen.
Habe es mit der Stock Rom sowie einer Costum Rom probiert. Über all kommt nur ruckeln an.
Ein Freund von mir (auch mit nem S3) hat mir auch das Problem geschildert das er flüssig empfangen wird, er jedoch nur ruckelnd mit 1, 2 Bildern pro Sekunde.

Und von PC zu PC ein Videogespräch machen ist kein Problem. Da ist alles Flüssig.

Ist das normal bzw kann man das irgend wie ändern? Ist nämlich ganz schön ärgerlich das ganze.
Ich hab 120kb/s Upload, der Freund 75kb/s.

Bin dankbar für Antworten. :)
Danke vorweg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kingthebig

Kingthebig

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich würde fast sagen eure Internetverbindung ist zu langsam.
Schon mal probiert was bei Videotelefonie passiert?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
Martek

Martek

Fortgeschrittenes Mitglied
Kingthebig schrieb:
Ich würde fast sagen eure Internetverbindung ist zu langsam.
Schon mal probiert was bei Videotelefonie passiert?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
Videotelefonie? Darum gehts doch. ;)
Wie oben schon geschrieben von PC zu PC läuft ja alles flüssig.
Kann mir halt nur vorstellen das Skype nicht wie am PC den Videostream anpasst und daher mit voller Bitrate übertragen will und daher, weil ja die Uploadleitung dafür zu klein ist, nur 1, 2 Bilder Pro Sekunde ankommen.
Würd halt nur gern wissen ob das normal ist bzw man irgend was machen kann.
 
chris1985

chris1985

Stammgast
er meint sicher videotelefonie per umts

Der ursprüngliche Beitrag von 13:08 Uhr wurde um 13:09 Uhr ergänzt:

ich gehe allgemein auch von mangelhafter infrastruktur aus. das wlan wird mit dem senden und empfangen überfordert sein. Welcher wlanadapter wird verwendet?
 
Martek

Martek

Fortgeschrittenes Mitglied
Achso, nein per UMTS haben wir es noch nicht probiert.
Und als WLAN Router kommt bei mir eine Easybox 802 und beim Freund eine Easybox 803 von Vodafone zum Einsatz.
Dabei fälltmir ein das ich es auch schon mal bei einer Fritzbox 7270 probiert und da kam ich auch ruckeln an.
 
F

-FlashFreak-

Gast
Wie ist der Empfang zu dem Rooter?
 
chris1985

chris1985

Stammgast
an der easybox kann es liegen.
wenn eine durch ne fb ersetzt wird, aber immer noch ne weitere easybox mit dranhängt, kann man nicht wirklich ausschließen dass die easybox nicht der ursprung des problems ist.

umts mal testen.
 
bandit1976

bandit1976

Inventar
Kurze Frage, geht Skype eigentlich über UMTS? :confused2:
Dachte, es funzt nur mit WLAN.
 
Martek

Martek

Fortgeschrittenes Mitglied
chris1985 schrieb:
an der easybox kann es liegen.
wenn eine durch ne fb ersetzt wird, aber immer noch ne weitere easybox mit dranhängt, kann man nicht wirklich ausschließen dass die easybox nicht der ursprung des problems ist.

umts mal testen.
Also würde jetzt die Easybox erst mal ausschließen da bei einer Fritzbox wo ich es mal getestet hatte ja auch das ruckeln war.

Und der Empfang zur Easybox sowie Fritzbox waren sehr gut, also volle Balken.
UMTS werd ich demnächst mal testen.

Bei Euch läuft also Skype flüssig (mit nem S3) bzw. kommt flüssig an beim Gegenüber?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

grekade

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir alles flüssig; sowohl mit WLAN als auch über Datenverbindung. Weiß jetzt aber nicht mehr, ob es UMTS war.
Ich habe nur festgestellt, dass mein Skype seit JB etwas länger zum Starten benötigt.
 
r0b

r0b

Ehrenmitglied
Auch huer ist alles flüssig. Videoskype öfters mit meinem Bruder (Nexus 7) und ich mit dem S3.