Ungefragt fotografiert bei "Create (exist) Google-Account" ?

M

Martinirocks

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Moin @ all

Irgendwie hatte ich mein altes S3 (gerootet und CGM) vergessen... und nach langer Zeit wiedergefunden. Aus spielerei hab ichs heute abend eingeschaltet und wollte es mal updaten. Unter anderem wurde Firefox upgedatet. Und das Update hat dann zu einen Endlos-Schleife von Reboots geführt. Über den Recovery-Mode hab ich es dann resettet und danach bei jetzt 'leerer' Einstellung erneut als allererstes den Firefox installiert. Und wie zuvor beim Update legte es los mit einer Endlos-Schleife von Reboots. Ich habs also noch mal resettet und als erstes Opera installiert... seit dem läuft es. Also -so scheint es- kommt das alte CGM nicht mit dem neuen FF klar. Das ist aber nicht das Problem, sondern nur die Vorgeschichte....

Nach dem ersten Reset wurde ich beim Anmelden an den Google-Accounts des S3 von der Front-Cam mit Blitz fotografiert. Ich war erst mal völlig überrascht und wusste gar nix damit anzufangen. Nach dem zweiten Reset musste ich ja wieder erneut den Google-Account anmelden. Allerdings hatte ich jetzt einfach mal nen Post-It auf die Cam geklebt, ohne zu wissen, ob das noch mal passiert. Und nun die Überraschung, das Handy hat wieder fotografiert, nur jetzt natürlich das Post-It.

Ist das heute üblich, dass man mit aktiver Verbindung fotografiert wird, wenn man das Konto anmeldet?
 
M

Martinirocks

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Sorry...bin leider erst heute zurück...

Danke für Deine Antwort. Aber ja, ich bin sicher, dass keine App installiert war, weil ja nach dem Recovery-Reset gar nix mehr installiert war. Ich konnte ja nach dem Update des Firefox den ausgelösten Endlos-Boot-Loop nur mit dem Reset auf Urzustand beheben.... also nehme ich an, das alle alten Apps weg waren.
Was ich halt nicht verstehe, ist der Umstand, dass genau in dem Moment der Google-Account-Anmeldung der Front-Blitz geblitzt hat. Das Google-Konto existierte bereits, aber nach dem Reset war das natürlich auch auf dem Handy weg. Wenn es nicht zufällig dunkel im Raum gewesen wäre, hätte es vielleicht gar nicht geblitzt und ich hätte nix davon mitbekommen. So sieht es aber genau so aus, als hätte mich das S3 fotografiert. Und das ist zwei Male passiert, hintereinander, nach dem zweiten Firmware-Reset also noch mal.

Gibt es vielleicht eine andere Erklärung? Mittlerweile bin ich ja, was Google angeht, mit jeder Faser sensibilisiert.... und ich traue denen so etwas durchaus zu.
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Martinirocks schrieb:
weil ja nach dem Recovery-Reset gar nix mehr installiert war.
Nur gefragt:
Gabs nicht die Möglichkeit, Apps als System-Apps zu installieren?
Die wären nach einem Wipe noch da?
Das von Dir beschriebene riecht im weiteren Sinn nach einer "Security-App".
Gruß von hagex
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
Entschuldigt dass ich mich hier einmische, und bitte korrigiert mich wenn ich Unsinn erzähle, aber ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass das S3 keinen Blitz für die Front-Kamera hat. Kann es nicht sein, dass ganz einfach die Benachrichtigungs-LED einmal geblinkt hat?
 
Nobby1960

Nobby1960

Erfahrenes Mitglied
@Andi_K
Selbiges habe ich auch vermutet, das S3 besitzt keinen Frontblitz, nur links oben eine LED, die in verschiedenen Farben (rot, grün, blau) aufleuchten kann. Sie zeigt z.B. das Aufladen des Akkus an und blinkt bei eingehenden Nachrichten periodisch auf.

Gruß, Nobby
 
M

Martinirocks

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Andi_K schrieb:
Entschuldigt dass ich mich hier einmische, und bitte korrigiert mich wenn ich Unsinn erzähle, aber ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass das S3 keinen Blitz für die Front-Kamera hat. Kann es nicht sein, dass ganz einfach die Benachrichtigungs-LED einmal geblinkt hat?
Danke für Deine Einmischung.... mit der mir bewusst geworden ist, dass ich da wohl doch nur auf 'nen Geist reingefallen bin... begünstigt von meinem Misstrauen gegenüber google. Es wird die blau-weisse LED gewesen sein, die mir im Dunkeln und im richtigen Blick-Winkel wie ein Blitz vorkam. Da hat mir wohl meine eigene Erwartungshaltung einen Streich gespielt.
 
Oben Unten