Gesprächiges Touchwiz-Menü seit Pushbullet

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gesprächiges Touchwiz-Menü seit Pushbullet im Samsung Galaxy S3 Mini (I8190/I8200) Forum im Bereich Samsung Forum.
B

BenW

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich hätte mal folgendes Problem. Seitdem ich Pushbullet installiert habe und dafür ja in der Eingabehilfe die Synchronisierung aktivieren musste, ist das Touchwiz-Menü gesprächig. Jedes mal wenn ich die Seite wechsel kommt da die Ansage "Pasche x von y" wobei natürlich "Pasche" ne Verdeutschung vom englischen "page" für "Seite" ist und x und y durch die jeweiligen Werte des Home-Screen oder des Anwendungsmenü ersetzt werden. Hat jemand nen Tipp wie ich das wieder loswerden kann? TalkBack und Systemtöne sind eigentlich deaktiviert. Nur das TouchWiz-Menü spricht ohne Aufforderung.
 
tobi-1977

tobi-1977

Erfahrenes Mitglied
1) Geht unter Einstellungen --> Anwendungen/Anwendungsmanag er --> ALLE (! man muss ggf den Reiter oben verschieben um auf Alle zu kommen)

2) Sucht nach "Google Text-zu-Sprache" --> deaktivieren

3) Sucht nach "Samsung TTS" --> deaktivieren

Das müsste eigentlich das Problem lösen. Zusätzlich könnt ihr noch prüfen ob:

4) Eingabehilfe --> TalkBack --> deaktiviert ist

5) Eingabehilfe --> Text-zu-Sprache --> Fahrzeugmodus deaktiviert ist



Sollte funktionieren!
 
B

BenW

Neues Mitglied
Danke, "Google Text-zu-Sprache" stoppen hat geholfen. Ist aber ein hässlicher Hack.
 
Fluxina

Fluxina

Experte
Wieso hässlich?
 
B

BenW

Neues Mitglied
Naja, weil es nur das Symptom des Problems behebt, aber nicht das Problem an sich.
 
Fluxina

Fluxina

Experte
Naja für was braucht man den sonst dieses tts oder das google tts? Ich habs auch aus (wegen popup notifier) (ka wieso der das nicht haben will)