A custom OS can cause critical problems

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere A custom OS can cause critical problems im Samsung Galaxy S4 (I9500 / I9505) Forum im Bereich Samsung Forum.
A

albertfinley

Neues Mitglied
Hallo liebes Forum,
ich bin neu hier und habe ein großes Problem.
Mein Handy (Samsung Galaxy S4) tut eigentlich garnichts mehr, nur wenn es am Ladekabel hängt kommt folgende Nachricht:

Warning!!
A custom OS can cause critical problems
in phone and installed applications.
If you want to download a custom OS
press the volume up key. (geht nicht)
Otherwise press the volume down key to chancel (geht ebenfalls nicht)
Volume up: continue
Volume down: Cancel (restart phone)

Ich habe keine Ahnung was ich angestellt habe, die Meldung kam aus heiterem Himmel und ich habe nichts am Handy "manipuliert" (kann ich garnicht: Frau, blond ;-))
Die Lautstärketaste lässt sich nicht mehr betätigen (deaktiviert?). Somit kann ich auch nicht den hier im Forum gezeigten Trick (gleichzeitig Start, Home und Volume-) anwenden.
Habe mit KIES versucht, die Firmware wiederherzustellen aber auch hier geht garnichts. Der PC erkennt das S4 nicht. (Man soll es ja auf Medienmodus stellen aber wie, wenn die Kiste nicht angeht!)
Bitte um Hilfe!!! Vielen Dank....
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Hi albertfinley, willkommen auf android-hilfe.de.

Durch die Forenumstellung scheint dein Beitrag "durchgerutscht" zu sein. Jedenfalls riecht deine Beschreibung nach [OFFURL="https://www.android-hilfe.de/thema/unerwuenschte-unerwartete-werbung-an-allen-moeglichen-stellen.20297"]Unerwünschte / Unerwartete Werbung an allen möglichen Stellen - Android-Hilfe.de[/OFFURL]
Da du aber chronologisch nicht mehr reinpasst, lasse ich deinen Beitrag hier stehen.

Ich denke du mußt dein Gerät in den Werkszustand zurücksetzen, um das Problem loszuwerden. Hierbei gehen leider auch alle Bilder/Videos und sonstige Daten auf deinem Gerät verloren. Das mußt du wohl oder übel in Kauf nehmen.
Hierzu gehst du wie folgt vor:
  • Schalte dazu das Gerät erst einmal aus - evtl. durch kurzes Herausnehmen des Akkus.
  • Danach setzt du den Akku wieder ein.
  • Drücke gleichzeitig die "LAUTER"-, "EIN/AUS"- und "HOME"-Taste und halte alle drei Tasten gedrückt.
  • Warte, bis auf dem Bildschirm das Android-Logo erscheint und lasse dann alle drei Tasten los.
  • Drücke auf die "LEISER"-Taste, um den Punkt "wipe data/factory reset" auszuwählen. Zur Bestätigung drücke die "Home"-Taste.
Danach sollte das Gerät zurückgesetzt sein und es bootet entweder selbstständig oder du navigierst im Menü des Recovery-Menüs auf den Punkt "Neustart (bzw. Reboot)".

Danach mußt du halt dein Gerät neu einrichten.
 
abemann

abemann

Ehrenmitglied
Hallo albertfinlry,
Mit "unerwünschter Werbung" hat das meiner Meinung nach nichts zu tun und das Gerät zurücksetzen wäre mit Kanonen auf Spatzen schießen.
Du befindest dich bei dieser Meldung im download Modus.
Hast du schonmal probiert den Akku rauszunehmen und neu zu starten?
 
M

mlii

Neues Mitglied
Hallo!

Gestern wollte ich ein Systemupdate bei meinem Samsung Galaxy S4 durchführen. Dann kam plötzlich folgende Meldung:

Warning!! A custom OS can cause critical problems in phone and installed applications.
If you want to download a custom OS, press the volume up key. Otherwise, press the volume down key to cancel.
Volume up: Continue
Volume down : Cancel (restart phone)

Dann hab ich versucht, die Leisertaste zu drücken, um da irgendwie wieder rauszukommen. Blöd nur, dass mein Handy mir kurz zuvor runtergefallen ist und sich die Leisertaste ins Handy reingedrückt hat. :( Also ging da schon mal nix mehr. Es hat auch nichts gebracht die Lautertaste zu drücken. Das Handy ging dann nur aus wenn ich den Akku rausgeholt habe. Wenn ich es wieder normal angemacht habe kam jedes Mal diese Meldung. Durch ein bisschen Google hier und Google da konnte ich mein Handy dann im "sicheren Modus" starten und die Meldung umgehen, also indem ich die Anschalttaste, die Taste unterhalb das Bildschirms und die Lautertaste gedrückt habe. Schalte ich den sicheren Modus wieder aus, kommt wieder diese komische Meldung. Weiß jemand, was das für ein Fehler ist und wie man ihn beheben kann? Im sicheren Modus kann ich zwar auch einiges machen, aber der "normale" Modus wär mir doch lieber. Habe gelesen, dass diese Fehlermeldung vielleicht davon kommen kann, dass die Leisertaste dauerhaft gedrückt ist. Aber das würde mir im sicheren Modus ja auffallen wenns so wäre. Ich kann nur noch lauter machen aber nicht mehr leise und wäre die Taste dauerhaft gedrückt, würde es ja automatisch leiser werden.

So, halben Roman geschrieben, ich hoffe man kann mir folgen :D Über Hilfe wäre ich sehr dankbar :)
 
D

djfelix

Stammgast
Hallo,
also, als erstes, du kommst laufend in den DL-Modus, weil die leiser-Taste klemmt. Normalerweise gelangt man dahin, wenn man Leiser+Home+Power drückt. Mit Lauter+Home+Power, bzw. Lauter+Power kommst du in das Recovery. Den sicheren Modus aktiviert man mit Leiser + Power.

Kurz: Deine Lautstärkeknöpfe sind hinüber. Da hilft nur noch die Werkstatt.

Übrigens: Soalng du keinen PC mit ODIN per USB mit dme Handy verbunden hast, ist der Download-Modus harmlos. Einfach Akku raus, oder lange den Power-Knopf drücken.

Das mir dem Systemupdate fällt mir etwas schwer zu glauben, da bei einem Systemupdate das Handy ganz normal an ist und das Update runterläd, anschließend fährt es runter, und gleich nachdem es an ist, kommt steht oben links in Blau "Recovery Booting...". Anschießend sieht man ein Android-Männchen mit einem Drehenden blauen ding und einer blauen Leiste, die voll läuft, darunter eine Prozentzahl, die den Fortschritt anzeigt. Ist das Update fertig, startet das Handy ganz normal neu.

Gruß
Felix

Edit: Mit Leiser + Power kommt man auch in den Download-Modus, was meine Theorie von den defekten Lautstärke-Buttons bestätigt.
 
Zuletzt bearbeitet: