Bilder vom S2 zum S4 - klappt nicht vollstaendig

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bilder vom S2 zum S4 - klappt nicht vollstaendig im Samsung Galaxy S4 (I9500 / I9505) Forum im Bereich Samsung Forum.
P

p.n.

Neues Mitglied
Hallo!

Hab sein vorgestern das S4. Meine Frau ist schon genervt ("ist das Handy etwa wichtiger als ich?!") - aber darum geht es jetzt nicht...:glare:

Das S3 konnte ich mir noch verkneifen. Ich hatte also das S2. in beiden Handys steckt eine Speicherkarte. in beiden Handys ist er Speicherort "Karte" eingestellt. Also ganz einfach, dachte ich mir: Fotos vom S2 auf den Pc - und dann das S4 anschliessen und reinkopieren. Mit den Filmen klappte das auch tadellos. Beim kopieren der Fotos kam jedoch eine Fehlermeldung in der Art, dass die Bilder evt. nicht auf dem neuen Geraet angezeigt werden koennen (den genauen Wortlaut weiss ich nicht mehr). Dann die ueblichen Knoepfe "Abrechen-Ueberspringen-alle Ueberspringen" usw. Ich klickte auf "alle ueberspringen" und dachte: Na gut, dass sind eben 3 oder 4 Bilder nicht dabei - es sind aber hunderte !!!!
Nun meine Fragen: 1. Woran liegt das? Was ist an den Bildern so "S2-spezifisch", dass die nicht aufs S4 fehlerfrei geladen werden koennen?
2. (die viel wichtigere Frage): Wie bekommt man diese Bilder funktionsfaehig auf das S4? Per Email (muehsam)? Per Teamviewer (schon besser) oder gibts eine Art Konverter (sicher die beste Loesung!).

Schoenes Pfingst-Spargelessen!

Peter
 
timmylein

timmylein

Experte
Die Meldung am PC einfach ignorieren.
Hatte die gleiche Meldung, habe trotzdem kopiert und alle Bilder werden im Handy korrekt angezeigt.
 
P

p.n.

Neues Mitglied
Hatte ich auch gedacht. Beim ersten Versuch hatte ich anderes entschieden und "Ja, trotzen kopieren" angeklickt. Klappte aber nicht. Die Dateien waren unlesbar und hiessen alle nach dem grichischen My (μ) - ohne jede Dateiendung. Sie liessen sich auch nicht loeschen, da schreibgeschuetzt. Da half nur: Speicherkarte ueber das Handy formatieren und auf ein Neues. Dann nochmal so wie am Threatstart beschrieben gemacht mit dem (logischen) Ergebnis: Hunderte Bilder fehlen!
v
g
Peter

PS. Vieleicht kann das S4 den GPS-Tag vom S2 nicht lesen - is nur ne Vermutung!
 
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
die bilder die fehlen sind das evtl. png.dateien
 
P

p.n.

Neues Mitglied
nein, ganz normale jpg-fotos
 
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
also genau das was du beschreibst habe ich mit png datein ich klicke auf trotzdem kopieren und sie sind alle drauf,merkwürdige geschichte bei dir
was du mal versuchen könntest ist die bilder in einen seperaten ordner zu kopieren und diesen dann auf die speicherkarte zu kopieren.
 
Earth

Earth

Fortgeschrittenes Mitglied
also ich hatte vorher auch ein S2 und hab die Speicherkarte einfach ins S4 gelegt. Alle Bilder werden angezeigt.

Versuch das doch mal, kannst die Bilder dann ja übers Handy von der Karte auf den Internen Speicher legen.
 
H

HipHopRulez

Lexikon
einfach mal statt dem MTP Modus den Wechseldatenträger Modus wählen.
 
E1ns

E1ns

Neues Mitglied
Hatte zuvor auch das s2. Hab die Speicherkarte dann einfach ins s4 gelegt und alle Bilder / Videos können betrachtet werden. Auch die GPS Tags von den alten Bildern sind noch lesbar, daran kann es scheinbar nicht liegen

Sent from my GT-I9505 using Tapatalk
 
P

p.n.

Neues Mitglied
Ja, so waere es wohl auch gegangen. Aber ich habs anders geschafft: Ein kostenloses Plugin zu Paint.NET besorgt (Bulk Image Processor) und damit in Stapelbearbeitung alle Bilder des ganzen Ordners umgearbeitet (um 20 % verkleinert). Dann ging es. Es blieben ein paar Bilder uebrig, die im S4 als fehlerhafte Datei angezeigt wurden - na gut, die sollen es denn eben nicht sein. Fazit: Von ca. 450 Elementen (Fotos und Videos) sind nun ca. 430 auf dem S4. ... Is OK

vg
Peter