I9505 - Lockscreen reagiert nicht/Neustart

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere I9505 - Lockscreen reagiert nicht/Neustart im Samsung Galaxy S4 (I9500 / I9505) Forum im Bereich Samsung Forum.
D

DavidCM11S4

Neues Mitglied
Hallo liebe Galaxy S4-Besitzer,

ich brauche eure Hilfe/Erfahrung: Seitdem ich mein Galaxy S4 (Base-Vertrag) vor einigen Wochen gerootet habe, TWRP 2.7.1 geflasht habe und verschiedene Custom-Roms ausprobiert habe, nervt mein Telefon mich mehrmals am Tag mit oben beschriebenem Fehler. Der Sperrbildschirm kann nicht mehr entsperrt werden und das Handy startet neu bzw. bleibt eine Weile aus und kann dann wieder verwendet werden (egal mit welchem OS).
Was ich bislang getan habe: Mumbi-Akku gegen Originalakku getauscht, Installation der Original-Firmware, mehrere Werksresets (sowohl aus dem OS heraus, als auch im Recovery-Modus), Starten im abgesicherten Modus, Versuch TWRP erneut zu flashen um einen Full-Wipe (funktioniert leider nicht mehr), Sperrbildschirm deaktivieren.
Leider haben all diese Versuche nicht zum gewünschten Erfolg geführt und ich bin ratlos, was ich jetzt tun kann.

Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ihr eure Erfahrung/Wissen diesbzgl. mit mir teilen könntet. Also vielen Dank im Voraus und viele Grüße aus dem Ruhrgebiet

David
 
D

DavidCM11S4

Neues Mitglied
Hi und vielen Dank für deine Antwort!

Habe das bis jetzt leider aus Unwissenheit/Dummheit nicht hinbekommen, habe gerade aber eine kostenlose App gefunden (RashR), mit der man ein CR installieren können soll (unter anderem auch CloworkMod). Die versuche ich jetzt mal. Werde gerne später den Status durchgeben :biggrin:

Viele Grüße

David
 
Nightly

Nightly

Ikone
...jetzt noch Experimente?
... Kinners :rolleyes:

Philz Recovery einfach per Odin zu flashen ist keine Kunst, dazu gibt es sogar ein HowTo (kostenlos... :D
 
D

DavidCM11S4

Neues Mitglied
Hallo Nightly,

vielleicht hätte ich erwähnen sollen, dass ich die Recoverys versucht habe mit Odin 3.09 zu flashen. Eben das hat nicht funktioniert. Aber ich werde jetzt Philz Recovery mit Rashr flashen. Eine Sekunde...

...so, habe jetzt Philz Recovery installiert. Das startet aber leider nicht. Stattdessen bootet das Gerät neu. Weitere Ideen?:confused2:

Gruß David

Der ursprüngliche Beitrag von 05:03 Uhr wurde um 05:07 Uhr ergänzt:

Nachtrag: Philz Recovery hat im zweiten Anlauf gestartet.
Und getz?!:thumbup:
 
D

DavidCM11S4

Neues Mitglied
Hallo nochmal,

weiteres Update: Habe mit Rashr TWRP 2.7.1 geflasht (die App ist echt gut) und alles gewiped außer SD-Card und USB-OntheGo. Dann habe ich CM11 (Snapshot M8) und Gapps 4.4.4 geflasht, in der Hoffnung durch eine saubere Installation auf einer frisch gewipeden Platine das Problem zu lösen. PUSTEKUCHEN!

Natürlich habe ich jetzt, wie gebeten nochmal Philz Recovery geflasht. Das hat auch funktioniert. Mittlerweile glaube ich, dass ich der Platine einen Schaden beim rooten zugefügt habe.
Im Nachhinein ist mir auch aufgefallen, dass ich bei den ersten Flash-Versuchen mit Odin die Verbindung immer schon bei Status "Rebbot" getrennt habe, Das später noch ein "Pass" kommt, wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht.

Ich kann jetzt nur nochmal Versuchen, die Original-Firmware sauber zu installieren, oder hoffen, dass irgendjemand noch eine andere Idee hat?!?

Viele Grüße

David
 
Nightly

Nightly

Ikone
... Dann versuche das, bitte aber den Vorgang nicht vorzeitig unterbrechen oder dein Handy frühzeitig entfernen , lasse das Smartphone am USB Kabel nach dem flashen komplett booten, danach teste:cool:
"Pustekuchen" ist übrigens keine logisch strukturierte ausführliche und verwertbare Fehlerbeschreibung :p
 
D

DavidCM11S4

Neues Mitglied
Hallo Nightly,

so werde ich es versuchen, hoffentlich klappt es jetzt endlich mal...:confused2:

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Gruß

David