I9505 SGH-M919 mit GT-I9505 Firmware flashen?

D

Daluka

Neues Mitglied
0
Hallo zusammen,

ich hab mir letzte Woche bei Amazon ein SAMSUNG Galaxy S4 (refurbished) gekauft.

Auf diesem läuft Android Version 4.4.4 und lässt sich auch über "Software-Update" zu keiner neueren Version bewegen.
Also hab ich mich mal etwas aufgeschlaut und festgestellt, dass es fürs S4 offiziell die 5.0.1 gibt.

Hab mich in das Prozedere eingelesen und würde mir ein Rooten und Flashen zutrauen, da ich dieses bereits bei meinem alten S3 Mini gemacht habe..

Jetzt musste ich allerdings mit Erschrecken feststellen, dass es sich um KEIN GT-I9505 handelt, sondern um ein amerikanisches T-Mobile-Gerät SGH-M919!!!!

Nun meine grundlegende Frage: Kann ich auf diesem auch die 5.0.1 vom GT-I9505 verwenden oder gibt es hier eine andere Lösung?! Hab bereits was von 5.1.1 fürs SGH-M919 gelesen...

Vielen Dank für Eure Antworten!

Gruß,
Daluka
 
Bei amerikanischen AT&T Geräten ist der Bootloader gesperrt, sodass es nur mit erhöhtem Aufwand möglich ist, andere Roms zu installieren. Also für normale Nutzer quasi unmöglich.
Wie das bei US T-Mobile Phones ist, kann ich dir leider nicht sagen. Aber es ist gut möglich, dass die genauso gesperrt sind, wie die von AT&T.

Das kannst du testen, indem du über Odin TWRP Recovery installierst. Wenn die installation erfolgreich ist, dann kannst du dein Telefon mit europäischer (GT-I9505) Firmware / -Rom flashen.
Wenn die TWRP-Installation mit Fehlermeldung abbricht, dann hat T-Mobile auch diese Sperre.

Vorausgesetzt du hast keine Sperre, solltest du vor der Installation dein Gerät auf jeden Fall zurücksetzen und einen Full-Wipe durchführen.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
6
Aufrufe
277
Matador
M
Westpole
Antworten
2
Aufrufe
1.688
Westpole
Westpole
Zurück
Oben Unten