USB Buchse mit dem Ladekabel verschmort

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere USB Buchse mit dem Ladekabel verschmort im Samsung Galaxy S4 (I9500 / I9505) Forum im Bereich Samsung Forum.
Alex64

Alex64

Experte
Moin Leute. Ich habe ein ganz kleines Problem und hoffe das ihr mir eventuell weiter helfen könnt.

Gerade ist ein Freund bei mir wegen der WM. Sein s4 ist vor einer Stunde ausgegangen weil der Akku leer war. Die logische Konsequenz war natürlich das er es an sein Ladegerät hängt(original vom S4).

Da fingen die Probleme schon an. Das Handy wollte nicht laden und war ständig am neustarten. Wir haben uns nichts dabei gedacht. Der Akku war ja komplett leer und ich kenne ein ähnliches Verhalten von meinem alten S2 wenn der Akku komplett leer war.

Nun waren wir zum Glück in der Nähe, denn sonst wäre folgendes wohl komplett in die Hose gegangen.

Mir fiel auf dass irgendwas am knistern ist. Bei genauerem hinhören merkte ich dass es aus der Richtung des S4 kam. Als ich näher zum S4 ging, roch ich auch gleich dass irgendwas am schmoren ist.
Joa hat dann nicht lange gedauert bis ich gemerkt habe dass die USB Buchse vom S4 ordentlich am schmoren ist.

Jetzt aber mal zur Frage: hat jemand schon mit so einer Situation zu tun gehabt und vor allem: wie konnte es überhaupt dazu kommen dass das Gerät zu schmoren anfing?

Meine Vermutung ist das Datenkabel. Ich hab die Kontakte am Gerät gereinigt und einen anderen Adapter und ein anderes Datenkabel angeschlossen. Okay. Laden tut es immer noch nicht(5 Minuten nach dem anschließen kam kurz der Ladebalken mit dem Kreis drin aber das verschwand nach 2 Minuten wieder und seit dem keinen Mucks mehr) aber wenigstens schmort jetzt nichts mehr.
 
Viper3001

Viper3001

Experte
Original Akku? Suche mal bei Google da steht sowas schon
 
Alex64

Alex64

Experte
Jap da ist der originale Akku drin. Ist aber ein neuer bei Samsung gekauft weil der alte nenn Buckel gemacht hat und nicht mehr funktionierte(is wohl ein bekanntes Problem beim S4)
 
paskal

paskal

Experte
Da gabs doch diesen Typ , der deswegen ein Nokia lumia geschenkt bekommen hat.

Er hat ein Video davon gemacht als seins beim laden Feuer fing , es hochgeladen und Samsung wollte keinen support bieten , bis das Video gelöscht sei.
Darauf hin hat sich Nokia eingeschaltet und ihm ein lumia zukommen lassen


Glaube so ungefähr war das.



Das passiert nur Bei Bläh akku Geräten.

Früher hat fast jeder ein neues Akku per post bekommen , der sich eine gute Seriennummer aus der betroffenen bd1 charge zusammen reimen konnte. Man wollte Schadensbegrenzung Betreiben im großen stil.
Heutzutage wollen sie im Bläh Akku Fall, das device zur durchsicht haben.

Warum wohl ^^


Die Dinger laufen ihnen nach hab ich so das Gefühl.


Andererseits kann das immer mal passieren "montags gerät" oder sonntagsfahrer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alex64

Alex64

Experte
Also wird das Problem wohl an der USB Buchse liegen, oder sehe ich das falsch?
Wäre meinem Kumpel auf jedenfall lieber, denn der Akku is teurer und die Buchse kann ich schnell einbauen.

Meine Befürchtung ist aber dass durch das schmoren die restliche Hardware Schaden genommen hat.
 
paskal

paskal

Experte
Das ding würde ich nicht mehr mit Strom oder wärme in Verbindung bringen.
Kontaktiert den support und fordert Ersatz.


Aber ja das Problem war die USb Schnittstelle die einen weg bekommen hat , würde ich auch sagen. Aber jetzt ^^ naja dürfte nicht nur die einen weg haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alex64

Alex64

Experte
Handy selbst scheint wohl noch zu laufen. Wenn ich den Akku raus nehme und wieder einlege, dann kommt kurz das Samsung Zeichen, geht dann aber aus. Das könnte aber am zu leeren Akku liegen.

Kumpel geht morgen mal in nenn Handyladen und probiert da mal einen neuen Akku aus. Wenn der funktioniert, dann kann ich ja ne neue Buche einbauen, denn Garantie ist auf dem Gerät nicht mehr(und ich sehe es nicht ein dass man für Reparaturen mehr bezahlen soll als man muss).

Dann weiß ich jetzt wenigstens wo der Fehler ist und morgen dann schauen ob das Gerät selbst noch läuft
 
paskal

paskal

Experte
Und nächste Woche brennt es in seiner Hose oder am besten nachts im bett.

Viel Spaß dabei muss jeder selbst wissen. Klar muss man nicht unnötig Geld raus schmeißen aber bleibt die frage ist Sicherheit unnötig.

Alright , good night.


Abgesehen davon kann ich mir nicht vorstellen , das Es teuer wird. Sei doch nicht so naiv. Wenn du Samsung kontaktierst und denen sagst , das du wegen ihrem Handy fast im schlaf erstickt wärst weil es auf einmal Feuer fing. Werden die alles andere in Kopf haben als dir eine Rechnung auszustellen Ganz ehrlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alex64

Alex64

Experte
Die USB Buchse muss so oder so raus und wenn genau die das Problem ausgelöst hat(da defekt) dann sollte bei einer neuen doch alles wieder okay sein.

Genau deswegen Frage ich hier ja nach wo das Problem her kommt um es zu lösen. Das selbst einbauen ist wohl das wenigste Problem. Sind sowieso alles nur flexkabel die gesteckt werden.
 
paskal

paskal

Experte
Ok sry du verstehst meinen Standpunkt nicht. Ich sage nicht das es nicht geht oder das es nicht an der USB Buchse liegt und das du diese wechseln kannst glaube ich dir auch.

Mir geht es darum das , auch wenn du eine neue Büchse einbaust , das ding nächste Woche oder nächsten Monat die ganz Wohnung abfackelt.
Spar besser ein paar € und mavh es selbst ^^
 
Alex64

Alex64

Experte
Ich verstehe deinen Standpunkt durchaus. Wenn ich es aber zur Reparatur gebe wird auch nur die Buchse gewechselt und eventuell noch der Akku dazu (falls der was abbekommen hat). Wieso also machen lassen wenn es auch selbst geht? Zumal unten die gesamte Einheit mit Mikrofon und so weiter gewechselt wird.
Den Akku werde ich sowieso wechseln denn der ist mir nach so einer Situation ohnehin nicht ganz koscher
 
BigBug

BigBug

Experte
Keine Garantie mehr? Das Smartphone ist keine 2 Jahre auf dem Markt und fällt (als legal auf Rechnung erworbenes Gerät) somit definitiv noch unter die gesetzliche Gewährleistung! Sobald du zu basteln anfängst, ist es damit dann natürlich vorbei.

Dein Verhalten (Weigerung die Gewärleistung in Anspruch zu nehmen) läßt aus logischen Überlegungen somit nur zwei Möglichkeiten zu. Entweder habt ihr/du (z.B. nach Wasserschaden oder was auch immer) das "Kokeln" selbst verursacht und wisst das auch, oder das Ding ist illegal erworben. Alles andere ist IMHO unlogisch in Bezug auf die gesetzliche Gewährleistung.
 
XtremeAt

XtremeAt

Lexikon
Vielleicht wurde ja auch Knox getriggert.
Dadurch hat man auch keinerlei Ansprüche mehr (zumindest was die Garamtie betrifft)
 
Alex64

Alex64

Experte
Wie XtremeAt schon gesagt hat kann es auch an Knox liegen, was unter anderem auch der Fall ist.
Dazu ist das Displayglas komplett gebrochen(ist schon länger her aber das Display läuft noch) und Samsung hat auf Anfrage für eine Reparatur direkt darauf bezogen dass die Garantie da nicht greift und entsprechend auch nicht für Folgeschäden.
Bevor das Gerät also eingeschickt wird und Samsung fragt ob ich noch ganz sauber bin, mache ich es selbst.
Ist erstens günstiger und geht zweitens auch schneller
 
blue007

blue007

Erfahrenes Mitglied
das gerät hat doch nmoch garantie??? oder sehe ich das so das du das schon paar mal aufgeschraubt hast oder modifiziert per software?`das du dich deswegen so daran klammerst es selbst zu reparieren? also ich kann dir auch nur empfhlen den support einzuschalten und es umzutauschen.... die haben bei mir auch nicht nach der software geguckt! Habe auch ein neues bekommen!
Kann auch nur empfehlen nie selber irgendwas am Handy zu ändern da kann wirklich mehr als schnell was in die hose gehen und schuld bist nachher du. Sagt dir jeder, weil du ja dann daran rumgefummelt hast!
Lass lieber spezialisten dran!
 
paskal

paskal

Experte
Knox heißt nicht automatisch keinen support.
 
scme4

scme4

Stammgast
Ich würde da so einen Terror machen das ihnen hören und sehen vergeht. Und was hat Knox mit der ladebuchse zu tun? Samsung würde jeden Tag eine E-Mail und eine Anruf bekommen. Ist bei allen so nur keinen Fehler einsehen den man vielleicht gemacht hat. So was ist gefährlich. Hätte es Feuer gefangen und die Wohnung in Brand geraten..... Stell dir das vor und kommt noch einer ums Leben.... Oh je.... Oh je...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Alex64

Alex64

Experte
Jop ich habe über 1000 Beiträge in diesem Forum und habe nichts besseres zu tun als mich über ein gestohlenes Gerät auszulassen ;) Ja sichi.

Knox bedeutet nicht automatisch kein Support, das stimmt. Allerdings ist es nach wie vor Fragwürdig ob Samsung die Reparatur übernimmt. Die einen sagen "Samsung repariert bei ausgelöstem Knox nicht" und die anderen sagen genau das Gegenteil. Aber das wäre nicht das Problem und auch kein Grund es nicht einzuschicken.

Viel eher geht es mir um das Display, welches einen ordentlichen Schlag weg hat (hatte ich schon vorher erwähnt aber man ließt sich die Posts der Leute ja sowieso nie richtig durch und stellt dann irgendwelche Behauptungen in den Raum).
Der Schaden ist zwar schon älter, jedoch sehe ich schwarz was den Garantieanspruch angeht ;)

Im übrigen sind USB Buchse und Akku gewechselt. Siehe da es läuft wieder ;)
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Ich bitte euch von weiteren Unterstellungen, Spekulationen oder Vermutungen abzusehen!

Meine Empfehlung ist ganz klar auch das du das Handy besser eingeschickt hättest um sicher zugehen das dieses nicht mehr passiert!

Da du nun mittlerweile selbst Hand angelegt hast, hast du jeglichen Anspruch gegenüber Samsung verloren. Das muss jeder für sich wissen was er da tut.
 
Zuletzt bearbeitet:
catdog78m

catdog78m

Erfahrenes Mitglied
Schönen Dank Darki