s4 mini GT-I9195I Brick beheben

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere s4 mini GT-I9195I Brick beheben im Samsung Galaxy S4 Mini VE (I9195i) Forum im Bereich Samsung Galaxy S4 Mini (I9195/I9195i) Forum.
X

xBlutadler

Neues Mitglied
Hallo, habe man versucht mein s4 mini zu rooten, benutzte jedoch die Falsche Firmware. Soweit keine Probleme, doch jetzt kam ich nach dem Zurücksetzen immer in einen Root Loop, und kam in das Menü in dem ir gesagt wurde Odin Mode oder so. Auf jeden Fall bin ich jetzt soweit, dass hier nur steht: "Firmware upgrade encountered an issue. Please select recovery mode in Kies & try again." Jedoch erkennt KIES mein Gerät nicht mehr an. Der Odin Mode in dem ich versuchte eine Stock Firmware für das i9195l zu installieren schlug fehl, da ich irgend einen "Ext4" Error erhielt. Also lad ich einen Pit runter und tat alles nach Anleitung, jedoch funktioniert das alles nicht. Selbst bei dem Pir kan eine Security Fehlermeldung.. Bitte Helft mir, ich komme echt nicht weiter :(

Danke
 
X

xBlutadler

Neues Mitglied
Guten Tag, nachdem ich mein Handy mit einer falschen Firmware geflasht habe, leidet es unter einem Soft Brick. Beim Versuch die Firmware mit dem Namen "I9195IXXU1AOE1_I9195IDBT1AOE1_I9195IXXU1AOD2_Home.tar" mit Odin auf das Handy zu Flashen erhalte ich die folgende Fehlermeldung: <ID:0/011> FAIL! (Ext4) All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

Eine Pit datei habe ich gefunden, jedoch funktioniert das auch nicht...
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Kies funktioniert nur bei ungerooteten Geräten. Du musst dein Root vorher deaktivieren, damit Kies dein S4 mini erkennt. Was war denn vorher auf deinem Telefon für eine Firmware installiert?

Versuche mal folgendes:
Odin -> Options -> Haken bei Re-Partition reinsetzen -> Haken bei Auto-Reboot + F.Reset Time so lassen

Und jetzt nochmal diese Firmware versuchen zu installieren. Es kann sein, dass die vorhergehende Software die Standard-Partitionierung verändert hat. Da kann man natürllich kene Firmware installieren, ohne vorher die Partition wiederhergestellt zu haben. Was Odin mit dieser Re-Partition Option machen kann. Da es derzeit sowieso nicht läuft, kannste nichts kaputt machen.

Wenn es danach weiterhin nicht funktioniert, evtl. mit einer anderen Stock-Firmware probieren. Ansonsten über den Recovery.Modus ein Custom-ROM flashen, damit es erstmal funktioniert. Dann ein Werksreset und über Odin nochmal versuchen die Stock-Firmware zu flashen.

Hast du dir einen Bootloader installiert, der evtl. nicht auf deinem Handy läuft...?
 
X

xBlutadler

Neues Mitglied
@submain Hallo, ersteinmal vielen Dank für deine Antwort. Das mit dem Re-Partition habe ich bereits versucht -> Ext4 Error. Laut Internet benötige ich zum Beheben hierfür eine PIT Datei, jedoch finde ich diese nirgendwo und ich bekomme sie auch nicht aus dem Handy extrahiert. Und ich wüsste nicht welche andere Stock Firmware ich installieren sollte, für diese Version den Handys fand ich nur diese. Und Custom Roms gibt es leider nicht, gerade deswegen ist es gebrickt, ich versuchte eins zu Flashen, welche das "i" am ende der I9195i nicht hatte.

Edit: Vorher war Stock android drauf
 
submain

submain

Ehrenmitglied
stimmt, ich hab das "I" im Threadtitel übersehen... Das ändert natürlich die Lage. Du hast geschrieben, dass du beim Versuch das Telefon zu rooten, eine falsche Firmware benutzt hast. Meinst du damit das Root-Kit oder eine richtige Firmware?

Normal reicht zum Rooten ein Tool-Kit.... S4Rootv2 glaub ich, heißt das, Hast du geschaut, ob man damit auch das neue S4 mini rooten kann? Oder hast du das über eine ganze Datei probiert? Es scheint so zu sein, dass der Rootvorgang vorm beenden abgebrochen / eingefroren ist, aber nicht wieder zurückgesetzt wurde. KIES erkannte dein Handy nicht, weil die Reste vom Root da drauf sind. Und Odin kann aich nicht drauf zugreifen, weil es niicht ganz gerootet ist.

Hast du bei Odin auch die Reihenfolge eingehalten... Odin mit Admin-Rechten starsten -> Dateien einlesen -> S4 mini im Downloadmodus starten -> mit PC verbinden -> warten bis Odin Handy erkannt hat -> Vorgang starten



Fail ext4 heißt, das deine Partition fehlerhaft ist. ext4 ist das Partitionsformat was Android nutzt. Beim Rooten wurde die Partition bearbetet und brach dann ab. Eventuell könnte vielleicht eine Linux Live CD helfen, dass wenigstens der Speicher erkannt wird. PC in Linux starten und dort Phone anschließen.

Entweder mit Knoppix Live DVD, Parted Magic oder TaILS... Es gibt einige Live-Systeme mit denen man solche Probleme evtl, erkennen könnte. Mit Knoppix kann man auf jeden Fall sein Phone verbinden und wiederherstellen, wenn es iin einer Bootschleife ist. Vielleicht wird ja deins auch erkannt..

[edit] der zweite Abschnitt ist unabhängig vom ersten... Entweder oben das Problem oder der Festaplattenheader..
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xBlutadler

Neues Mitglied
@submain Ich habe versucht mit Odin eine Datei aufs Handy zu ziehen zum Rooten, war die Falsche. Damals stand dort jedoch meiner Meinung nach "Succsess!" Ich konnte mein Handy danach ganz normal nutzen, bis zu dem Zeitpunkt, als ich es zurücksetzen wollte..

Ich werde es mal mit Knoppix Live versuchen, Danke..
(Weißt du, wo ich die PIT Finden kann:confused2::biggrin:)
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Wie schauts denn aus... Wird dein Phone über Linux am PC erkannt? Sind die Daten auf deiner SD-Karte noch drauf oder wurde diese gelöscht? Wenn du wichtige Daten auf der SD hast, dann würde ich sowieso erstmal diese am PC sichern, bevor diese nicht auch noch gelöscht werden.

Für Deutschland (DBT) gibt es derzeit nur eine Firmware-Version;
Download firmware: I9195IXXU1AOE1_I9195IDBT1AOE1_DBT

Bei den Versionen der anderen Länder kenne ich mich leider nicht aus;
Firmware for Samsung GT-I9195I
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - s4 mini GT-I9195I Brick beheben Antworten Datum
11
7
1