G900F Interner Speicher...mal wieder

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Interner Speicher...mal wieder im Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum im Bereich Samsung Forum.
H

htc-evo

Neues Mitglied
Hallo Allerseits,

ich hab mich grad etwas durch die Threads mit dem internen Speicher gelesen.

Kann es sein, dass das S5 ein gererelles Problem mit dem Speichermanagment hat? Ich habe mein S5 grad auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, alle Apps neu installiert und gleich, sofern möglich, auf die SD-Karte verschoben.

Trotzdem werden mir 7,5 GB interner Speicher als von Apps belegt angezeigt. Das ist totaler Blödsinn, schon weil alle Apps zusammen, also inclusive die auf der Karte, niemals so groß sind.

Auf dem Handy läuft Android 6.0.1

Hat jemand eine Idee, was da los ist?

Gruß Kai
 
Struppi1977

Struppi1977

Erfahrenes Mitglied
Konfiguriere die SD Karte niemals als internen Speicher. Damit gibt es nur Probleme. Ich nutze die SD als ganz normale SD und alles ist gut. So ausgereift ist diese Funktion nämlich nicht. Manche Apps mögen das überhaupt nicht und funktionieren dann nicht mehr anständig.
 
html6405

html6405

Lexikon
Das führt bei manchen sogar zu Systemabstürzen, weil die SD's leider im Vergleich zur verbauten Hardware noch sehr langsam sind,
aus diesem Grund hatte Samsung beim S6 auch keinen erweiterbaren Speicher mehr unterstützt gehabt.

Lg
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Struppi1977 schrieb:
Konfiguriere die SD Karte niemals als internen Speicher. Damit gibt es nur Probleme. Ich nutze die SD als ganz normale SD und alles ist gut. So ausgereift ist diese Funktion nämlich nicht. Manche Apps mögen das überhaupt nicht und funktionieren dann nicht mehr anständig.
Wer sagt das...? Ich habe seit Android 6 meine SD als internen Speicher eingebunden und möchte es auch nicht wieder rückgängig machen. Ich komm damit ziemlich gut klar und habe mit der Speichererweiterung keinerlei Probleme. Sowas wie du schreibst, kann nur von Nutzern kommen, die diese Funktion (SD einbinden) noch nie länger als 5 Minuten genutzt haben.

Das einige Apps nicht funktionieren ist ein Märchen was so auch nicht stimmt. Welche Probleme sind das denn, die du hier meinst? Das würde ich jetzt gerne mal wissen. Und bitte nicht irgendwas, was du wo gelesen hast. Sondern selbst getestet.

Das einzige was man beachten sollte ist. wie @html6405 schon angedeutet hat, eine leistungsstarke SD zu verwenden. Da gibt es nicht viele... Zu empfehlen sind da nur SanDisk Extreme, Extreme Plus & Extreme Pro. Ich hab die SanDisk Exteme Plus und mit der Geschwindigkeit sehr zufrieden...
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Custom-Rom

Ambitioniertes Mitglied
Komisch, ich habe beim S5 G-900F mit der neusten Software keine Option, mit der ich die SD als internen Speicher Formatieren kann.... Das geht ja seit Android 6, aber bei Der TochWiz Rom von Samsung Scheint das nicht zu gehen.....??? Also wie macht ihr das?

Und @htc-evo: Mach dich mal schlau, wie man mit Odin Eine Firmware neu aufspielt, nimm dann die neueste DBT Version und Spiel die über Odin ein. Das behebt bei mir immer die Probleme :)
 
L

LutzT

Erfahrenes Mitglied
Auf meinem alten Note hatte das Wählen von *#9900# und 'DELETE DUMPSTATE/LOGCAT' ernsthaft geholfen.
Es löscht bei Abstürzen angelegte Systemsicherungen.

Ansonsten das Übliche:
Unter: Einstellungen | Speicher | Gerätespeicher | Zwischengespeicherte Daten den Cache löschen.
Einstellungen | Anwendungsmanager | ... | Systemanwendungen anzeigen | Datenaustauschdienste | Speicher | Daten löschen
Wenn du FTP benutzt hast, vielleicht mal alles in sdcard/Android/data/com.sec.android.app.myfiles/ftp/cache löschen.
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Custom-Rom schrieb:
Komisch, ich habe beim S5 G-900F mit der neusten Software keine Option, mit der ich die SD als internen Speicher Formatieren kann.... Das geht ja seit Android 6, aber bei Der TochWiz Rom von Samsung Scheint das nicht zu gehen.....??? Also wie macht ihr das?
Sorry, hab vergessen dazu zu schreiben, dass ich ein Custom-Rom (ResurrectionRemix) verwende. Da funktioniert das mit dem einbinden der SD-Card. Wobei mein Post eigentlich auch auf den von Struppi1977 bezogen war.

Bei TouchWiz gibt es diese Option nicht, das stimmt...
 
C

Custom-Rom

Ambitioniertes Mitglied
H

htc-evo

Neues Mitglied
Hallo,
erstmal Danke für eure Antworten. Wenn ich das richtig verstanden habe, kann das Problem also direkt an der SD-Karte liegen? Ich nutze die Karte nur als externen Speicher. Die hat 32 GB, es ist so ein Billig-No-Name-Teil, steht TFcard HC drauf. Könnte eine leistungsstarke Karte von SanDisk das Problem lösen?
 
H

htc-evo

Neues Mitglied
Ok...bevor ich nochmal Geld in eine SD-Card investiere, möchte ich mir schon sicher sein, dass das Problem ausschliesslich damit zu tun hat. Kann ich denn nun davon ausgehen, dass mit einer neue Karte alles wieder ok ist mit dem Speicher?
 
Melonos

Melonos

Experte
Bestell sie bei Amazon, teste es und wenns nicht funktioniert schick die Karte zurück...