Kamera-App des Galaxy S5 speichert keine Bilder

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kamera-App des Galaxy S5 speichert keine Bilder im Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum im Bereich Samsung Forum.
G

grashupfer

Neues Mitglied
Mein Handy S5 Android 6.0.1 speichert keine Bilder mehr. Die Kamera macht klick aber speichert kein Bild. In Whats App Bilder machen und verschicken geht. Ich habe die SD Karte mit dem internen Speicher zu einem großen verbunden. Habe also nicht die Option SD Karte als Speicherort festzulegen. Was ich schon probiert habe: andere Kamera app, andere Galerie app und diverse System Reparatur Tools. Hat jemand ein Idee das zu reparieren? Außer Werkseinstellung...
 
maik005

maik005

Urgestein
grashupfer schrieb:
Ich habe die SD Karte mit dem internen Speicher zu einem großen verbunden.
keine gute Idee und möglicherweise die Ursache.

Wie lange schon und wie lange besteht das Problem schon?
Was hast du geändert bevor das Problem erschien?
 
G

grashupfer

Neues Mitglied
Das funktionierte über 3 Jahre recht gut. Dann gab es Speicherfehler und ich habe die Speicherkarte ausgetauscht, die neue wieder eingebunden und alles läuft stabil, bis ich merkte daß keine Bilder gespeichert werden.
 
maik005

maik005

Urgestein
@grashupfer
Werksreset hast du gemacht beim Kartenwechsel?
 
G

grashupfer

Neues Mitglied
Nein kein Werksreset. Habe Bilder auf Pc übertragen, viel gelöscht um platz zu schaffen. Dann Daten migriert nach internen Speicher und die Einbindung aufgehoben. Neue rein und eingebunden. Hab das früher schon mal so gemacht.
 
G

grashupfer

Neues Mitglied
Schon möglich daß da paar bits verloren gingen. Aber wie zeigt man der cam app wieder den Weg zum Speicher?
 
maik005

maik005

Urgestein
@grashupfer
Daten der Kamera-App mal gelöscht?
 
G

grashupfer

Neues Mitglied
Da gibts nix mit daten löschen, nur deaktivieren oder stopp erzwingen...
 
maik005

maik005

Urgestein
@grashupfer
unter Speicher dort.
 
G

grashupfer

Neues Mitglied
oh da war ich noch nicht. ok gelöscht aber kein effekt...
 
Morgensternchen

Morgensternchen

Experte
Hallo, die Speicherkarte hat möglicherweise ein Problem. (Bei mir war es so, gleiches Problem) Du kannst den Inhalt der SD auf den Rechner ziehen und dann eine neue SD einlegen. Bitte nicht als Interner Speicher. Dann vom PC wieder auf SD.
 
G

grashupfer

Neues Mitglied
Beim zurückmigrieren gabs einen Fehler. Android ist so grottenschlecht programmiert, daß es nicht mal abfragt ob im Zielordner genug Platzt ist. SD formatiert. Kamera speichert jetzt auf SD aber nicht auf intern. An der Karte lags nicht. Gebe nun auf und mache Werksreset.
 
G

gatnnos

Neues Mitglied
Du kannst ja auch mal LineageOS 17.1 (Android 10) probieren.
 
G

grashupfer

Neues Mitglied
Das kann ich nach dem nächsten Absturz mal probieren. Jetzt hab ich alles wieder so eingerichtet wie zuvor dh. die 32er SD Karte als internen Speicher eingebunden. Kamera und alles geht wieder wie es soll. Damit kann ich das Thema auch beenden. Mein Dank an alle die sich beteiligt haben.
 
Ähnliche Themen - Kamera-App des Galaxy S5 speichert keine Bilder Antworten Datum
8
2
8