1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  2. Chuwi Hi9 & Dodocool Bluetooth Box Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. EXxT4ZzY, 06.07.2017 #1
    EXxT4ZzY

    EXxT4ZzY Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    mein Display ist zur Zeit defekt und ich sehe nichts mehr darauf. Um in den Bootloader zu gelangen möchte ich es gerne ausschalten, damit ich vom Bootloader aus über adb ein Backup erstellen kann. Habe leider USB-Debugging aus und das ist daher meine einzige möglichkeit. Wenn ich den Akku rausnehme und dann mit HOME + POWER + VOLUME UP in den Bootloader starten will, startet es ganz normal (glaube ich), weil es nicht in der Devicelist angezeigt wird. Kann mir jemand helfen wie ich es aus kriege?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
S5 Mini - kein LTE Empfang mehr (Antenne defekt, falscher Kernel...?) Samsung Galaxy S5 Mini (G800F) Forum 04.10.2017
Display-Overlay erkannt Samsung Galaxy S5 Mini (G800F) Forum 10.07.2017
Display schaltet an und aus Samsung Galaxy S5 Mini (G800F) Forum 13.05.2017
Display Timeout nach Offline-Modus automatisch verstellt Samsung Galaxy S5 Mini (G800F) Forum 28.04.2017
Google Notizen lässt Bildschirm blinken Samsung Galaxy S5 Mini (G800F) Forum 27.04.2017
Android M Display-Sperrbildschirm dunkel Samsung Galaxy S5 Mini (G800F) Forum 10.04.2017
Gerät hängt nach Reset beim Samsung Logo Samsung Galaxy S5 Mini (G800F) Forum 24.02.2017
Du betrachtest das Thema "Gerät ausschalten - Display Defekt" im Forum "Samsung Galaxy S5 Mini (G800F) Forum",