Samsung Galaxy S5neo - WiFi Direct abschalten nach Marshmallow Update nicht möglich !?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S5neo - WiFi Direct abschalten nach Marshmallow Update nicht möglich !? im Samsung Galaxy S5 Neo (G903F) Forum im Bereich Samsung Forum.
C

capsule

Neues Mitglied
Nach dem Update auf Marshmallow (6.0.1) lässt sich bei meinem S5 neo Wi-Fi Direct nicht mehr abschalten
Es ist kein Abschaltbutton zu finden
Wer hat einen Tipp
Vielen Dank
tw
 
P

prx

Erfahrenes Mitglied
Ich kriege das nur, wenn ich auf WiFi Direkt gehe. Also gibt's wohl keinen Grund, irgendwas abzuschalten.
 
C

capsule

Neues Mitglied
Danke für schnelle Antwort
Bei mir ist WIFI-Direct im WLAN nach Update ständig eingeschaltet und lässt sich nicht abschalten,
da ich nicht finde wo
Hat jemand einen Tipp für mich, was ich falsch mache ?
 
E

erwin76

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ist es im WLAN auch ständig aktiviert. Weiß aber auch nicht wo man es deaktivieren kann.
 
P

prx

Erfahrenes Mitglied
Woran erkennt ihr, dass es eingeschaltet ist? Ein entsprechendes WLAN sehe ich nur, wenn eine solche Verbindung besteht. Trenne ich die Verbindung verschwindet auch das WLAN.
 
C

capsule

Neues Mitglied
Hallo, es geht hier nicht um WLAN sondern um eine Funktion darunter WI-FI direkt

Habe heute noch einmal getestet mit folgendem Ergebnis
WI-FI direkt scheint bei meinem Handy immer eingeschaltet, es wird sofort erkannt, wenn ein anderes im WI-FI direkt Modus scannt
Mein Gerät erkennt aber nur Geräte, die die WI-FI direkt Verbindung eingeschaltet haben

Noch mal meine Frage: Wer kann helfen, wie schalte ich WI-FI Direkt bei Samsung S5 neo Marshmellow (6.0.1) ab

Vielen Dank
 
P

prx

Erfahrenes Mitglied
Das kannst du über die Sichtbarkeit eines Gerätes steuern::
Quick Connect / MEHR / Sichtbarkeit...
 
Zuletzt bearbeitet:
E

erwin76

Fortgeschrittenes Mitglied
Geht aber trotzdem nicht auszuschalten. Sobald man WLAN an schaltet ist WiFi auch aktiv.
 
P

prx

Erfahrenes Mitglied
Wi-Fi ist nur ein anderes Wort für WLAN. Im Deutschen ist WLAN gebräuchlicher, andernorts Wi-Fi. "Wi-Fi Direct" ist eine direkte Kommunikation zweier Androids über Wi-Fi=WLAN ohne einen separaten AP zu verwenden.

Wenn ich auf einem Gerät aber die erwähnte Sichtbarkeit abschalte, dann ist es seitens anderer Geräte in Quick Connect nur dann per Wi-Fi=WLAN verbindbar, wenn es ebenfalls in Quick Connect steht. Steht es nicht in Quick Connect, steht es anderen Geräten nicht zur Verfügung, ist also quasi für diese Funktion abgeschaltet.

Ich kenne die gesuchte Funktion in 5.1 nicht, gehe aber davon aus, das es auch da nur die Sichtbarkeit des Gerätes im WLAN war, die aus/eingeschaltet wurde. Vielleicht kam mit V6 noch die angezeigte Möglichkeit der Einschränkung auf die Kontakte dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

capsule

Neues Mitglied
Danke, danke
der Tipp mit Quick connect ist super !
Hier habe ich eingeschränkt und siehe da ich bin nicht vom Gegenüber zu sehen im Wi-Fi direct

Die Erklärung Wifi gleich wlan kann ich nicht voll zustimmen, klar ist wifi = wlan (in vielen Ländern heißt wlan auch wifi)
Mit Wifi direct ist jedoch eine Zusatzfunktion im WLAN gemeint, die fähige Geräte direkt miteinander verbindet

Ja ich glaube Wifi direkt gab es in 5.1 nicht oder ist mir vorher nicht aufgefallen

Vielen Dank für die Hilfe