Datennutzung vom "android os"

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Datennutzung vom "android os" im Samsung Galaxy S6 (G920F) / S6 Edge (G925F) Forum im Bereich Samsung Forum.
Gizl

Gizl

Stammgast
wie viel Daten werden bei euch vom Android OS im Monat genutzt. Wenn ich unter Datennutzung nachsehen, sind es bei mir 471 mb seit 1. Oktober! Das ist doch nicht normal, oder?
Firmware Update habe ich dieses Monat keines gemacht (mein s6 ist gerooted).
 
Stormmaster

Stormmaster

Experte
Welche Daten meinst Du? Mobile Daten, Belegung des Arbeitsspeichers (RAM) oder die Datenbelegung im internen Speicher auf dem Gerät?
 
Gizl

Gizl

Stammgast
Ich meine den mobilen Internet Datenverbrauch.
 
Stormmaster

Stormmaster

Experte
Naja, ich ziehe jeden Monat 2-3 GB mobiles Datenvolumen durch. Da finde ich Deine 471 MB eher harmlos... :rolleyes2:
 
Gizl

Gizl

Stammgast
ja schon klar. Ich meine den angegebenen Datenverbrauch, wenn man im Menü unter Datennutzung schaut. Dort wird jede app und dessen Internet-datenvolumen Verbrauch angezeigt. Und "Android os" ist bei mir, mit einem enormen Verbrauch an zweiter Stelle.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Stormmaster

Stormmaster

Experte
Ja, so gesehen hast Du natürlich recht. Sofern keine Updates gezogen worden, vermute ich die vermutlich zu häufigen Aktualisierungen von irgendwelchen System-Apps oder Widgets (Wetter etc.). Aber da dies leider alles unter Android OS zusammengefasst wird, ist es schwer den wahren Übeltäter zu identifizieren.