Galaxy S6 kann keine Apps in Menü und Startleiste öffnen

S

Sabi1902

Neues Mitglied
Threadstarter
mein s6 hat sich heute von alleine neu gestartet. seit dem kann ich keine Apps im Menü und in der Startleiste öffnen. ich muss die auf den bildschirm ziehen dann klappt es. .auch wenn ich links den Knopf drücke um die letzten Anwendungen zu sehen kann ich diese nicht mehr schliessen. nicht mit zur Seite schieben und auch nicht mit x
 
S

Sabi1902

Neues Mitglied
Threadstarter
@Wicki ja hab ich. hab es auch erstmal aus gelassen. aber nichts. von jetzt auf gleich ging es aus, dann wieder an und dann war das problem
 
woma65

woma65

Experte
Hallo,
führe über das Recovrry Menü eine wipe cache partition durch. Anleitungen dazu gibts im Netz z.b.bei YT
 
S

Sabi1902

Neues Mitglied
Threadstarter
@woma65 ich muss gleich erstmal googlen was das ist. aber bleiben meine Daten und Bilder dadurch auf meinen Handy?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@woma65 habe ich gemacht. klappt leider immer noch nicht. das gibt es doch nicht. was kann das denn sein. hab im Internet auch nichts dazu gefunden
 
woma65

woma65

Experte
Sorry, dann fällt mir eben nur noch der Factoryreset ein. Der den du schon oben vermutet hast. Dabei werden tatsächlich alle Einstellungen und Daten gelöscht. Daher vorher alle Daten wie Bilder, Videos auf die SD oder besser per USB auf den Rechner ziehen. Dann noch über die Einstellungen eine Gerätesicherung durchführen.
Vorher: hast du vor den Problemen ein Systemupdate installiert, oder eine neue App geladen?
 
S

Sabi1902

Neues Mitglied
Threadstarter
@woma65 das kam von jetzt auf gleich. ich habe was ich glaub bei eBay geschaut dann ging das Handy auf einmal aus dann wieder an. musste pin eingeben und dann war das Problem da. im s6 kann man leider keine sd rein tun und einen pc habe ich nicht. komisch das ich darüber auch echt nichts im Internet finde. ich kann zb auch nicht mehr wenn ich die leiste oben runter ziehe auf die Benachrichtigungen. Tipp ich ich diese an zb whats App oder Benachrichtigung auf eBay komme ich direkt in die Einstellung ob ich Bescheinigung für diese App erlaube. ich habe als Menü das Google Launcher kann das da was mit zu tun haben? obwohl das habe ich auch schon deinstalliert und neu drauf gemacht. wenn ich zb unten in der Startseite die Kamera öffnen will kommt oben entfernen obwohl sie gar nicht markiert ist und am Rand sieht es aus als hätte ich die nächste Seite markiert. schwer zu beschreiben
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@woma65 es gibt doch diese cloud habe ich zwar noch nie gemacht. aber könnte ich die Sachen dahin schieben und später wieder aufs Handy zurück holen? und was meinst du was ich da in den Einstellungen sichern soll. Sorry für die ganzen fragen.
ich hab echt Angst das ich die ganzen Medien verliere.da sind viele Jahre meiner kids drauf
 
woma65

woma65

Experte
Wenn du keinen PC hast dann kannst du deine Medien natürlich auch auf GoogleDrive oder in eine andere Cloud schieben. Hauptsache weg vom Handy.
Mit der Sicherung meine ich:
Einstellungen (ZahnradApp), System, Sicherung, Sicherung manuell starten. In dieser Sicherung sind die Einstellungen, deine Apps und deren Einstellungen enthalten. Deine Kontakte sind normalerweise auf einem Konto, z.B.deinem Googlekonto gesichert und kommen nach dem Reset durch das Neueinrichten des Handys und die Verbindung mit dem Konto automatisch auf das Handy.
 
S

Sabi1902

Neues Mitglied
Threadstarter
@woma65 ist das normal das es seit gestern andauert 14gb Bilder in die Samsung Cloud zu verschieben? müsste das nicht Ruck Zuck gehen
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Sabi1902 schrieb:
14gb <-> Ruck Zuck
Dein Zutrauen in die Technik ist unerschütterlich? :D-old
Nein und Scherz beiseite: sowas dauert (je nach Anschluss) schon ordentlich.
 
S

Sabi1902

Neues Mitglied
Threadstarter
@hagex ok dann warte ich noch ein bisschen. hoffe nur Das die werkseinstellung auch hilft. was anderes kann man ja dann nicht mehr machen oder
 
woma65

woma65

Experte
Frage eins hätte ich nicht beantworten können, weil ich eine solche Menge noch nie da hoch gebeamd habe.
Mehr als ein FactoryReset geht eigentlich nicht mehr, außer noch drm neu flashen. Keine Ahnung wie das geht.
 
S

Sabi1902

Neues Mitglied
Threadstarter
@woma65 ok dann drück mir mal die Daumen das das später klappt. warte immer noch darauf das die Cloud ferig wird
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Wie die anderen schon geschrieben haben kommt es auf die Geschwindigkeit deines Anschlusses an. 14 GB sind nicht ganz so wenig. Daher kann das schon eine Weile dauern. Du kannst im Grunde ausrechnen wie lange es dauert, wenn Du die genaue Geschwindigkeit deines Anschlusses kennst (den Upstream). Aber nur grob, da Dir nicht durchgehend die maximale Geschwindigkeit zur Verfügung steht und die Dateien neben dem reinen Upload auch noch verarbeitet werden müssen.
Wenn Du bspw. einen VDSL 50 Anschluss hast und dort den maximalen Upstream erreichst, der dann bei 10 Mbit/s liegen dürfte, würde der komplette Upload 3,5 bis 4 Stunden dauern. Bei einem simplen ADSL 16000 Anschluß dauert das mit Sicherheit 17 Stunden. Bei meinem FTTH Anschluß 10 bis 15 Minuten. Bei einem Kabelanschluss lässt sich das nicht wirklich bestimmen, weil die zur Verfügung stehende Bandbreite ständig schwankt, da man sich i.d.R. die Leitung mit diversen Nachbarn teilt.
 
Oben Unten