Galaxy S6 mit falscher Firmware

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S6 mit falscher Firmware im Samsung Galaxy S6 (G920F) / S6 Edge (G925F) Forum im Bereich Samsung Forum.
D

dubudu

Neues Mitglied
Hey Leute,

ich hab heute das Galaxy S6 von Amazon geliefert bekommen und hab gleich mal nach der Firmware geschaut und zu meinem Erstaunen ist seltsamerweise die Schweizerische Firmware drauf. Das CSC ist G920FAUV3QOJ1, was definitiv nicht Deutsch ist. Das Gerät an sich ist original aber es ist doch nicht normal, dass Samsung mit Österreichischer oder Schweizer Firmware liefert? Da es in der Schweiz nur die 5.1.1 Firmware gibt, kann ich nicht mal auf 6.0.1 updaten. Würdet ihr es zurückschicken? Danke im Voraus
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Das ist völlig normal, kann aber durchaus verstehen, dass dich das nervt.
Setz dich mit Amazon in Verbindung, schildere das Problem und frag nach, ob es überhaupt die Möglichkeit gibt, ein Gerät mit zugesicherter deutschen Firmware zu bekommen.
Du kannst das Gerät natürlich selber umflashen. Den Weg würde ich aber nur gehen, wenn Du eh rooten willst, da Du gegen die Garantiebedingungen verstoßen würdest.
 
D

dubudu

Neues Mitglied
Ok danke, wenn das so üblich ist dann bin ich beruhigt. Ich flash es dann selber um, da ich es in Zukunft auch noch rooten werde. Vielen Dank dir :smile:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von PrinzPoldi007 - Grund: Direktzitat entfernt- Gruß PrinzPoldi007
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Kein Thema. ;-)
Amazon bezieht immer möglichst immer von der günstigsten Quelle. Es werden auch Geräte mit ost- und südeuropäischer Firmware ausgeliefert. Letztendlich wahrscheinlich mit Firmwares aus jedem europäischen Markt.
Ist für den Großteil der Kunden auch egal. Amazon gibt ja auch nicht an, ob die Geräte ein bestimmtes Branding haben. In diesem Fall, mit einer Firmware die immernoch kein Android 6 Update bekommen hat, aber wirklich ätzend.
 
Ähnliche Themen - Galaxy S6 mit falscher Firmware Antworten Datum
1
0
13