komplettes Android Backup

  • 18 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

phillow

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,
ich habe mal eine allgemeine Frage zum Backup unter Android.
Das Samsung Smartphone einer Freundin ist baden gegangen.
Kontakte und Fotos sind auf einem eigenen Server abgesichert.

Wie sie jetzt jedoch sagte, nutzte sie sehr intensiv die Samsung Notizen App und möchte nun gerne diese Notizen wiederherstellen.
Ich weiß hier nicht mehr weiter, weiß auch gar nicht ob man die überhaupt sichern kann.

Ein Kumpel hat ein Iphone und sichert das wöchentlich per Itunes komplett.
Ist das bei Android auch irgendwie möglich? Ohne Root und Custom ROM?

Freue mich über eure Antworten.
 
rene3006

rene3006

Lexikon
Es gibt Hersteller die haben gute Backup Lösungen integriert, da muss man zb Huawei erwähnen, weil diese gut ist.
Ansonsten wird bei Einstellung zu Google Drive gesichert, zu Google Fotos und diverse Cloud Lösungen die in vielen Handys integriert sind.
Vieles kann man aber auch händisch sichern.
ZU SD, Festplatte, NAS, USB usw.
 
A

androtalk

Erfahrenes Mitglied
Es gibt nach wie vor keine brauchbare systemweite Sicherung von App-DATEN ohne Root.

Wenn das Gerät jetzt aber ohnehin hinüber ist, nützt das doch alles eh nichts mehr.
 
P

phillow

Neues Mitglied
Threadstarter
Es geht mir auch eher darum das neue Smartphone in alle Richtungen abzusichern.
 
rene3006

rene3006

Lexikon
Helium Backup ist noch eine gute Non Root App wo auch mitunter Daten sichern funktioniert.
Gehts dir ev. speziell um bestimmte Apps?
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
@phillow
Bei Samsung ist es "Smart Switch".
Da kann man ohne Root ziemlich alles auf PC sichern.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

phillow schrieb:
Es geht mir auch eher darum das neue Smartphone in alle Richtungen abzusichern.
Das ist ein Samsung?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

androtalk

Erfahrenes Mitglied
Smart Switch sichert Fotos, Apps etc., aber KEINE App Daten.

Zudem sucht er etwas, was künftig automatisch arbeitet.

Sowas gibt es für Android nicht.

Letztlich halt Apps nutzen, die in eine Cloud sichern. Bspw. Google Notizen.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
androtalk schrieb:
Smart Switch sichert Fotos, Apps etc., aber KEINE App Daten.
App Daten kann man selbst in der App lokal speichern.
Wo ist das Problem?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

androtalk schrieb:
Sowas gibt es für Android nicht.
Doch gibt es für Android aber nicht ohne Root!
 
Zuletzt bearbeitet:
A

androtalk

Erfahrenes Mitglied
Schlauberger. Natürlich geht das mit Root, die Frage vom TS ist aber eine andere.

Und wie nein, bei weitem lässt nicht jede App eine vernünftige Sicherung zu. Du kannst ihm ja beschreiben, wie man in der Samsung Notes App seine Daten sichert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fletch

Fletch

Lexikon
Raz3r

Raz3r

Ikone
phillow schrieb:
Samsung Notizen App und möchte nun gerne diese Notizen wiederherstellen
Zu kompletten Backups ist m.M.n. alles gesagt worden. Allerdings sichert Samsung Notes ja, falls im Samsung-Konto angemeldet, die Nachrichten eh in die Cloud. Somit müsste sie eigentlich auf einem neuen Samsung-Handy lediglich ihr altes Samsung-Konto einrichten und die Note-App synchronisieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
androtalk schrieb:
Du kannst ihm ja beschreiben, wie man in der Samsung Notes App seine Daten sichert.
Das geht hervorragend mit Smart Switch.
Gibt es für PC und Handy.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

androtalk

Erfahrenes Mitglied
Und nochmal. Er will das neu aufgesetzte Smartphone künftig besser absichern, wenn es mal wieder baden geht. Jetzt willst du ihm erzählen er soll alle x Tage das Ding mit Smartswitch an ein Kabel hängen und manuell ein Backup machen?
 
P

phillow

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke euch für eure vielen Vorschläge.
Ich gehe mit meiner Freundin jetzt alles mal durch und schaue was für sie am besten ist.
Das neue Smartphone ist ein S7 Edge.
Vom Gefühl her glaube ich dass die Benutzung von Google Notizen und einer automatischen Synchronisation das beste ist.
 
Bourbon

Bourbon

Experte
Warum man aber ein Smartphone "neu" kauft, auf dem ein zwei Jahre altes OS läuft und bald auch keine offiziellen Updates mehr erhält, ist dann doch etwas verwunderlich. Auf dem S7 ist mit Oreo, Android 8, Schluss.

@androtalk Ich sehe jetzt das Problem nicht, alle paar Tage das Gerät an den PC zu hängen und die Daten zu sichern. Automatisiert ohne Root gibts nichts.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
androtalk schrieb:
Jetzt willst du ihm erzählen er soll alle x Tage das Ding mit Smartswitch an ein Kabel hängen und manuell ein Backup machen?
Nö, geht direkt mit dem Handy auf externe SD Karte.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

phillow schrieb:
Das neue Smartphone ist ein S7 Edge.
Das Handy hätte ich nicht mehr gekauft.
Ist nicht mehr zeitgemäß.
Hat viele technische Probleme gehabt.
 
Zuletzt bearbeitet:
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
Ich sehe nicht was diese Frage mit Android 9 zu tun hat, ganz besonders nicht bei einen S7. Ich sehe die Frage eher bei Samsung Allgemein oder eventuell bei der App, wenn es ein eigenes Thema für diese App gibt. Im Zweifelsfall sogar beim genauen Geräte Modell, hier passt es nicht wirklich. Überleg es Dir und sag Bescheid, dann verschiebe ich oder einer meiner Kollegen es.
 
P

phillow

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich wusste zu dem Zeitpunkt nicht, dass es ein S7 wird.
War auch beim Kauf nicht involviert.
Gerne kann das Thema ein Mod ins richtige Forum schieben.
 
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
Ich hab es jetzt ins Samsung Galaxy S7 Edge (G935F) Forum geschoben da Du in #14 gesagt hast das es dies ist, nicht ins S7 Forum, den das ist ein etwas anderes Gerät.

Weiß es jetzt nicht genau aber das normale S7 hat nur Android 8, Samsung Experience (der Browser) ist Version 9 und damit ist auch das Ende erreicht, den es gibt leider keine Updates mehr (von Samsung). Ich denke beim S7edge ist es das Gleiche und somit kann es wohl kein Android 9 Problem sein.
 
Oben Unten