Kontakte reagieren unerwünscht - Bug oder Feature?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kontakte reagieren unerwünscht - Bug oder Feature? im Samsung Galaxy S7 Edge (G935F) Forum im Bereich Samsung Forum.
SkyMarshal

SkyMarshal

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe auf meinem GS7E zwei Konten eingerichtet. Zum einen ein GoogleKonto und ein T-Online als Exchange. Für das GoogleKonto habe ich jegliche Synchronisation außer Mail deaktiviert.
Die Kontakte - App habe ich bei anzuzeigende Kontakte auf nur T-Online (Exchange) stehen. Alles andere ist deaktiviert.
Suche ich jetzt in den Kontakten werden mir trotzdem Vorschläge aus den GoogleKonto - Kontakten zusätzlich unterbreitet.
Die Exchange - Kontakte sind auch mit Google - Kontakten verknüpft?!
Wie kann ich dies abstellen, sprich also die Kontakte aus dem GoogleKonto komplett vom Handy fernhalten?

Danke im Voraus!
 
M

McVision

Erfahrenes Mitglied
Ich nicht ganz sicher , ob es das ist, was du suchst. Aber schau mal in den Kontakten oben rechts (mehr) in die Einstellungen. Da kannst du eine Benutzerdefinierte Liste erstellen, welche Kontakte angezeigt werden.
 
SkyMarshal

SkyMarshal

Fortgeschrittenes Mitglied
Zuerst einmal danke für die Antwort. Auch dies habe ich schon versucht. Alle Haken aus und nur bei dem Exchange Konto an. Dies alles klappt auch wunderbar, was das reine Anzeigen betrifft. Klicke ich aber in der Kontakteliste dann auf die Lupe zum suchen und gebe einen Namen ein, tauchen immef 2 Vorschläge auf. Die korrekten aus dem Exchange Konto und trotzdem die unerwünschten aus dem Google Konto.
 
Zuletzt bearbeitet: