Display von Galaxy S9 + bleibt nach Sturz schwarz - Gekühlt funktioniert es!

H

HTC_Anfänger

Neues Mitglied
0
Hallo, mein S9+ flackert (eher: leuchtet kurz auf) seit einer Woche manchmal unten an einem Displaybruch grünlich-schwarz, wenn ich den Powerschalter drücke. Manchmal bleibt das Display aber schwarz. Wenn ich es in den Kühlschrank lege (obwohl der Akku nicht heiß war), geht es nach viel hin und her wieder an (Akkuladung 60%). Wenn alles sichtbar ist, funktioniert alles.

Ist das eher eine lockere Stromverbindung, ein defekter Akku oder gibt das Display den Geist auf? Einen Akku würde ich evtl. nochmal tauschen, bevor ich es entsorge.
 
Zuletzt bearbeitet:
Du schreibst doch selbst WO das Problem liegt: "Displaybruch".
Tip: schau ob du ein gebrauchtes Display bekommst. Preis/Leistung -Verhältnis.
 
Ok, dann war es das. Displays sind zu teuer im Vgl. zu einem besseren Alternativmodell. Schade. Dachte, da dieser Kühlschranktrick noch funktioniert, könnte es auch der Akku sein.

Danke!
 
Ich würde es als "S9+ mit Displaybruch" verkaufen. Wenn jemand ein S9+ mit anderem Fehler ABER funktionierendem Display hat -
"aus 2 mach 1".
 
  • Danke
Reaktionen: maik005
@DBan
genau, aber richtig über die Einstellungen auf Werkszustand zurücksetzen @HTC_Anfänger damit auch die Google Kontosperre vom Gerät gelöst ist
 
  • Danke
Reaktionen: DBan
Ok
 

Ähnliche Themen

bigrala
Antworten
9
Aufrufe
224
Klaus986
K
M
Antworten
22
Aufrufe
315
maik005
maik005
U
Antworten
3
Aufrufe
294
UliH
U
Traindriver2302
Antworten
3
Aufrufe
237
Traindriver2302
Traindriver2302
T
Antworten
24
Aufrufe
946
tatham
T
Zurück
Oben Unten