Maxdome geht nicht auf Tab2

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Maxdome geht nicht auf Tab2 im Samsung Galaxy Tab 2 Forum im Bereich Samsung Forum.
C

Conery

Neues Mitglied
hi ich hab das tab2 und was muss ich feststellen das
maxdome film nicht abspielen kann und wieso gibts da kein Android App von denen mist

Die haben nur Player der unter Windows läuft sehr schwach

ich dachte ich kann mir jetzt gemütlich auf Couch oder Bett filme reinziehen hmpf

kennt jemand noch andere Film wie bei maxdome wo ich ausleihe bezahlen
Anschauen gut ist

mfg Conery
 
blog_micky

blog_micky

Stammgast
Ist genauso gekloppt wie "myvideo.tv" ... Das läuft auf dem Tab auch nicht mit der neuen Oberfläche bzw. nur unter Schwierigkeiten und wenn man die Desktop-Version der Site aufruft ...
 
S

spantherix

Neues Mitglied
blog_micky schrieb:
Ist genauso gekloppt wie "myvideo.tv" ... Das läuft auf dem Tab auch nicht mit der neuen Oberfläche bzw. nur unter Schwierigkeiten und wenn man die Desktop-Version der Site aufruft ...
Ich denke mal ich habe die Desktop Version aufgerufen. Musste dafür aber nichts extra umstellen. Konnte aber (hab Adobe Flash Player installiert) mit dem Standardbrowser sofort einen Film starten und auf Vollbild stellen und ansehen :)

Auch das drehen ging (über Kopf gucken im Flash Player Videofenster damit Ladestecker dranbleiben kann, während ich gucke im Bett gegen die Wand gelehnt).

Also bei Myvideo jetzt. Kann nicht klagen. Nur beim Firefox 15 Beta sagte er mir, ich müsse Javascript aktivieren und ich konnte nix klicken. Mit dem Standardbrowser von ICS gings aber :)
 
A

auchdatnoch

Neues Mitglied
Dolphin Browser
und Flashplayer 11.1
dann klappt es
 
S

spantherix

Neues Mitglied
auchdatnoch schrieb:
Dolphin Browser
und Flashplayer 11.1
dann klappt es
Gerade versucht auf meinem Galaxy Tab 2 10.1 und es geht nicht...

Habe Flash drauf und auch den Dolphin Browser Pad (den für Tablets). Maxdome verlangt die Silverlight Installation und bricht somit ab...
 
S

-sunny-boy-

Neues Mitglied
Es wird zurzeit an einer mobilen Version gearbeitet die befindet sich auch zurzeit in der Betaphase, in diesem Quartal soll man auch auf dem Handy noch FIlme schauen können.
-> maxdome - homepage
 
S

spantherix

Neues Mitglied
-sunny-boy- schrieb:
Es wird zurzeit an einer mobilen Version gearbeitet die befindet sich auch zurzeit in der Betaphase, in diesem Quartal soll man auch auf dem Handy noch FIlme schauen können.
-> maxdome - homepage
Das ist ja mal toll! :)

Hoffentlich nicht wieder "Silverlight" exklusiv und nur für "Windows 8 Tablets" mit Kacheln möglich...

Wäre schön, wenns plattformunabhängig in HTML5 geregelt wird. Denn Adobe hat ja den Linux Support dümmlicherweise einfach eingestellt und auch im Google Play Store ist der Flash Player 11 nicht mehr installierbar, obwohl er zuvor noch zu finden war. Seit Reset meines Tablets und Neukonfiguration, finde ich im Store kein Flash Player 11 mehr O.o

Ziemlich ärgerlich, daß Adobe so kundenfeindliche Wege geht...

Aber es geht auch ohne Flash! Dann halt mit HTML5, hoffentlich! :)
 
Nimsiki

Nimsiki

Erfahrenes Mitglied
spantherix schrieb:
Seit Reset meines Tablets und Neukonfiguration, finde ich im Store kein Flash Player 11 mehr O.o
Du weißt aber schon, dass du es noch "über Umwege" installieren kannst?

--
Gesendet via Tapatalk 2 vom P5100
 
S

spantherix

Neues Mitglied
Nimsiki schrieb:
Du weißt aber schon, dass du es noch "über Umwege" installieren kannst?
Nö, kann ja nicht hellsehen :)

Aber selbst wenn, dann wäre doch das Risiko gegeben, daß die installierte Quelle nicht sicher ist bzw. später bei einem Update des Systems mal Flash nicht mehr geht. Die nehmen das doch nicht ohne Grund komplett offiziell aus dem Appstore heraus, oder? Wäre alles okay, könnten sie es doch drinlassen, für die älteren Geräte, die noch damit kompatibel sind (der momentanen Version). In Ubuntu ist die aktuelle noch lauffähige ja auch dauerhaft noch mit dabei in der 5 Jahre lauffähigen LTS :)
 
Nimsiki

Nimsiki

Erfahrenes Mitglied
spantherix schrieb:
Nö, kann ja nicht hellsehen :)

Aber selbst wenn, dann wäre doch das Risiko gegeben, daß die installierte Quelle nicht sicher ist bzw. später bei einem Update des Systems mal Flash nicht mehr geht. Die nehmen das doch nicht ohne Grund komplett offiziell aus dem Appstore heraus, oder? Wäre alles okay, könnten sie es doch drinlassen, für die älteren Geräte, die noch damit kompatibel sind (der momentanen Version). In Ubuntu ist die aktuelle noch lauffähige ja auch dauerhaft noch mit dabei in der 5 Jahre lauffähigen LTS :)
Es geht einfach darum, dass es nicht mehr weiter entwickelt wird, darum ist es aus den Stores verschwunden. Die vorhandenen installierten Versionen bekommen aber noch Updates. Auf neueren Android Version kann Flash "Probleme" bereiten, weil es eben für diese nicht mehr weiter entwickelt wird. Auf meinem Tab 2 mit Android 4.04 habe ich noch keine Probleme damit gehabt.

Dieser Quelle der apk's würde ich trauen: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1848508
 
Zuletzt bearbeitet:
S

spantherix

Neues Mitglied
Nimsiki schrieb:
Es geht einfach darum, dass es nicht mehr weiter entwickelt wird, darum ist es aus den Stores verschwunden. Die vorhandenen installierten Versionen bekommen aber noch Updates. Auf neueren Android Version kann Flash "Probleme" bereiten, weil es eben für diese nicht mehr weiter entwickelt wird. Auf meinem Tab 2 mit Android 4.04 habe ich noch keine Probleme damit gehabt.

Dieser Quelle der apk's würde ich trauen: Adobe Flash Player 11.1.115.17 4.0+ - xda-developers
Du hast es gut :-( Mein Galaxy Tab 2 10.1 hat immernoch nur 4.0.3 ...

Wenn das aber auch bei 4.0.4 noch reibungslos läuft, wie mach ich das denn dann drauf? Und erlischt die Garantie nicht, wenn ich wähle, Quellen aus anderen fremden Quellen installieren zu wollen? Beim rooten erlischt die Garantie ja schließlich auch. Darf ich denn diesen Schalter setzen, der mich extra warnt, daß dann die Sicherheit des Systems kompromittiert werden könnte? :-/

Weil meine Garantie ist mir sehr wichtig.

Wenn sie erhalten bleibt, wie mach ich das denn? ^^
 
Nimsiki

Nimsiki

Erfahrenes Mitglied
spantherix schrieb:
Du hast es gut :-( Mein Galaxy Tab 2 10.1 hat immernoch nur 4.0.3 ...
Ich habe das P5100 ;-)

spantherix schrieb:
Wenn das aber auch bei 4.0.4 noch reibungslos läuft, wie mach ich das denn dann drauf?
Na ja, runterladen und antippen.

spantherix schrieb:
Und erlischt die Garantie nicht, wenn ich wähle, Quellen aus anderen fremden Quellen installieren zu wollen?
Nein, du kannst ja auch selbst eine App entwickeln, die wäre für das System dann auch aus einer "nicht sicheren Quelle". Ich denke es geht nur darum, dass die App's in den Stores geprüft sind. Und die Garantie erlischt ganz sicher nicht, das wäre ja noch schöner. Dich kann niemand dazu zwingen Apps in (bestimmten) Stores zu beziehen, du kannst dir theoretisch alles benötigte selbst programmieren.

spantherix schrieb:
Beim rooten erlischt die Garantie ja schließlich auch. Darf ich denn diesen Schalter setzen, der mich extra warnt, daß dann die Sicherheit des Systems kompromittiert werden könnte? :-/
Man rootet aber nicht so einfach durch eine Installation eine App, das geht ja nur über "Trickserei". Und das Rooten ist schon ein ziemlicher Systemeingriff, der auch von Leuten gern ausgeführt wird, die nicht wirklich wissen was sie da eigentlich tun und sich in null Komma nix das System zerschießen. Dass Normalos die Geräte rooten können ist vom Hersteller nicht vorgesehen, das Installieren von nicht-Store App hingegen schon.

spantherix schrieb:
Weil meine Garantie ist mir sehr wichtig.
Mir auch, deswegen habe ich weder gerootet, noch eine andere Firmware geflasht, das Adobe Flash hingegen habe ich installiert!
 
S

spantherix

Neues Mitglied
Nimsiki schrieb:
Ich habe das P5100 ;-)


Na ja, runterladen und antippen.


Nein, du kannst ja auch selbst eine App entwickeln, die wäre für das System dann auch aus einer "nicht sicheren Quelle". Ich denke es geht nur darum, dass die App's in den Stores geprüft sind. Und die Garantie erlischt ganz sicher nicht, das wäre ja noch schöner. Dich kann niemand dazu zwingen Apps in (bestimmten) Stores zu beziehen, du kannst dir theoretisch alles benötigte selbst programmieren.


Man rootet aber nicht so einfach durch eine Installation eine App, das geht ja nur über "Trickserei". Und das Rooten ist schon ein ziemlicher Systemeingriff, der auch von Leuten gern ausgeführt wird, die nicht wirklich wissen was sie da eigentlich tun und sich in null Komma nix das System zerschießen. Dass Normalos die Geräte rooten können ist vom Hersteller nicht vorgesehen, das Installieren von nicht-Store App hingegen schon.


Mir auch, deswegen habe ich weder gerootet, noch eine andere Firmware geflasht, das Adobe Flash hingegen habe ich installiert!
Hier:

Adobe Developer Connection - Flash Player Certified Devices

Steht mein Galaxy Tab 2 10.1 aber nicht unter den "Certified Devices" ^^

Komisch, vor zwei Monaten als ich das Tablet gekauft hatte, war der Flash Player noch im Store und auch auf meinem Gerät installierbar :-/

Naja, ich versuch mal eine Seite von den XDA Leutchen da für den apk Download :)

Gut, daß man die Funktion nutzen darf ohne Risiko auf Garantieverlust :D

Dankeschön für die Information <3
 
S

struppi01

Neues Mitglied
Hi morgen,
auf meinem GT P5100 (4.0.4) läuft Maxdome ohne Probleme.:thumbsup:
LG
 
S

-sunny-boy-

Neues Mitglied
struppi01 schrieb:
Hi morgen,
auf meinem GT P5100 (4.0.4) läuft Maxdome ohne Probleme.:thumbsup:
LG
Wie das ?
Das Silverlight Plugin gibt es nicht für Android und das braucht man sicherlich dafür ....
 
deftor

deftor

Stammgast
struppi01 schrieb:
Hi morgen,
auf meinem GT P5100 (4.0.4) läuft Maxdome ohne Probleme.:thumbsup:
LG
Auf die Lösung bin ich auch gespannt...:cool2: