Galaxy Tab 3 SM-T210 Pit File

T

Tabb

Neues Mitglied
0
Hallo Community,

ich habe ein Problem das ich weder über Google noch über die Board suche lösen konnte.
Falls es einen Beitrag gibt den ich nicht gesehen habe bitte ich dies zu entschuldigen und mich darauf zu verweisen.

Mein Problem:
Ich habe ein Galaxy Tab 3 (SM-T210).
Nach erfolglosem rooting Versucht bootet es nicht mehr, es bleibt immer bei dem Samung schriftzug stehen.
Daraufhin wollte ich mit Odin 3.07 und der Firmware
(T210XXAMKE_T210OXXAMK1_T210XXAMKE_HOME.tar) es neu Flashen.
Odin hat auch gemeldet das alles super gelaufen ist, leider startet es trotzdem nicht.
Ich wollte ein "whipe data factory reset" und "whipe cache partition" machen, als ich im Recovery Menü drin war steht in roter Schrift auf einmal
"E:failed to mount '/data' (invalid argument) ".
Und die Navigation mit Lauter/Leiser geht auch nicht mehr so richtig.

Ich denke mal das die Partitionstabelle defekt ist und wiederhergestellt werden muss.

Dafür benötige ich aber ein PIT-File, oder irre ich mich?
Ich habe schon über Google sehr viel gesucht, aber nicht das richtige für mein Gerät gefunden.

Momentan sehe ich echt so aus :confused2:.

Wenn mir jemand ein PIT-File bereitstellen könnte damit ich dieses Problem lösen kann wäre ich sehr dankbar.

MfG

Tabb
 
Zuletzt bearbeitet:
Nach was für einer Anleitung bist du vorgegangen?
Flash nochmals ein CWM Recovery mit Odin.
Boote nach dem Flachen direkt,mit den 3Tasten Kombi ins Recovery und fürs dann ein Bull wipe durch.
 
Hi,

nach einer Anleitung die ich bei Google gefunden habe.
Welche Anleitung kannst du empfehlen?
Welche ClockWorkMod ist momentan aktuell für das Gerät?
Ohwohl das finde ich bestimmt im Board.


Danke schonmal ich versuche es
 
Hallo

ich schliesse mich dem Problem von 'Tabb'' an.
Auch mein Tab 3 SM-T210 bleibt immer bei dem Samung Schriftzug stehen.

Ich hatte es mehrfach gerootet, weil ich Einschaltprobleme hatte.

In den Recovery und Downloadmodus zu kommen ist kein Problem.
Auch ein "whipe data factory reset" und "whipe cache partition" kann ich durchführen.

Die original Software ''T210DBTAMK2_T210XXAMKF_HOME.tar.md5'' habe ich auch schon mit Odin aufgespielt.
Alles ohne Erfolg.

Gibt es noch eine Möglichkeit das TAB wieder zum Leben zu erwecken?
 
@tabb
@Brian
1. Link nach welcher Anleitung seit ihr vorgegangen.
2. Welche xxxxroot.ZIP habt ihr verwendet.
3. Habt ihr bei bei Odin " re partion " aktiviert gehabt? Wenn ja , warum?
4. Was heißt Bootprobleme .
5. Recovery und Download modus ist möglich ?
6. Habt ihr ein vorhandenes Backup versucht zurück zuspielen.
 
@bierma32



1.nach der Anleitung hier aus dem Board.
(Guide) SM-T210/R und 211 Alles über Roms; Root;Recovery und Odin

2.zuerst habe ich die
android-armeabi-universal-root-signed.zip genohmen.
Allerdings hatte ich damit Navigationsprobleme.
Ich konnte mit der Lautstärketaste nicht alle Menüpunkte ansteuern,
und habe dort vieleicht ungewollte Punkte aktiviert.
Dann hatte ich von der Touch Version gelesen,und
T210.PhilZ.5.Adv.v2.unofficial.recovery.tar.zip benutzt.

3.In Odin habe ich immer darauf geachtet, dass ''re partion'' nicht benutzt wird.

4.Das Tab startete zwar, aber die Animation von Start Samsung war verschwunden, und ich musste immer zwischen Powerknopf und Homebutton navigieren bis ich ein Bild bekam.

5.In den Recovery und Download Modus komme ich ohne Probleme.

6. Ich habe laut Anleitung versucht ein Backup im Recovery Modus zu machen.
Beim erstem Mal hat das Tab 3 es auch ohne Probleme auf den internen Speicher ablegt.
Dann bin ich aus Versehen wieder auf Backup und es konnte es nicht mehr speichern, weil er keinen Platz mehr hatte.
Den Vorgang musste ich dann abbrechen.

versuche ich jetzt ein Backup zu machen, kommt die Fehlermeldung, dass er keine Partion hat.

Das Tablett lief bis zu Punkt 5. der Anleitung.
''zu 5.
Durchführen eines Fullwipes ( factory reset / wipe cache und wipe davik)''
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Lösung für dein Problem ist auch im Thread beschrieben.

Post #4 Wer ein stockendes Bootproblem hat flashed bitte einen alternativen Kernel.

Zu deinen Navigation Problem gibt es auch eine Lösung.
Quick Boot APP installieren , ist im Bereich Root direkt angemerkt.

Jetzt installiert als erste bitte einen anderen Kernel, speicher diesen auf der Sdcard und schau das Tab startet.

Wenn du ein Customrom drauf spielen willst, dann lade dir dieses auf eine Sdcard.
Dann sind für dich die Punkte 5 und 7 wichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Brian007
Hallo,

okay danke.
Ich habe in ungefähr das selbe gemacht wie Brian007.
Bei mir ist es auch bei der Animation stehn geblieben und es ging nichts mehr.

Ich habe es jetzt irgendwie hin bekommen das es wieder läuft.
Kann aber ehrlich gesagt nicht sagen wie ich dies gemacht habe.
Das re partition hatte ich immer kontroliert dass der hacken nicht drin war.

Jetzt wo das Tab 3 wieder läuft habe ich ein anderes Problem,
es hängt sich öfters weg ... es bleibt beim starten von Apps/Spielen
einfach stehen und ich muss es neu starten, da nichts funktioniert.

Kennt ihr das Problem?

MfG
 
Hast du versucht den alternativen Kernel zu installieren.
 
@Tabb

Kannst Du nicht ungefähr nachvollziehen , was Du gemacht hast?
Ich bin echt an Verzweifeln.
Ich habe die original Stock Ware mit Odin geflaht...ohne Erfolg.

@bierma32

Zitat''1. Gewünschtes Rom / Kernel downloaden und auf der internen SDcard speichern.
liegt nun im Folder "Download"
2. ins Recovery booten , einen full wipe ( bei Kernel reicht ein wipe cache und wipe Dalvik ) durchführen und danach im Menü install zip auswählen
3. chose Zip from Sdcard auswählen und danach in den Folder Download wechseln und das Rom / Kernel markieren.
4. mit yes bestätigen und den flash vorgang abwarten, danach das Tab rebooten.
5. Der Start Vorgang kann nun einige Minuten dauern .
6. Nach erfolgten Neustart viel Spaß mit dem Tab.''

Da ich ja keinen Zugriff auf die interne SDCard habe, kann ich es nur auf die externe schieben.
Spiel das eine Rolle?
 
Zuletzt bearbeitet:
Nein. War nur ein Beispiel wo es liegt wenn du es mit dem Tab runtergeladen hast.
 
@ Bierma
Nein, das natürlich noch nicht, wenn du meinst das es Abhilfe schafft mache ich das.
Welche ROM+Kernel kannst du empfehlen, die nah an der Stock ist wegen den Samsung APPS

@ Brian007

Leider nicht genau ich habe das CWM touch installiert, aber da konnte ich nicht jeden Punkt auswählen, dann habe ich das TWRP installiert.
Ich habe den Fehler dann noch gehabt ... hab mein Tab nicht zu hand.
Was hab ich denn noch gemacht ?!?!?!
Irgend etwas habe ich im TWRP noch gemacht, die SD Karte formatiert oder sowas .... ich gucke morgen Abend mal nach dann hab ich das TAB wieder.

Hoffe ich kann es nochmal nach vollziehen.

Sorry
 
Zuletzt bearbeitet:
@Tabb

Danke Vorab. Das währe echt super.
 
Als Rom kann ich euch nur die Rockettab empfehlen.
Die gibt es in 2Stufen.
1. Rockettab lite ohne Samsung bloatware, bis auf 4 Apps.
2. Die Full.zip wird nach dem flashen der lite geflasht.
In dieser sind alle Apps drin wie in der Stock.
Oder nur die Lite installieren und ein paar Apps ( Mods ) nach flashen.

In der v3.1 ist soweit ich weis auch der neue Kernel enthalten.

Links sind alle im Guide.
 
Hallo,

hab das Rocket Tab jetzt mal drauf gemacht.
Läuft erstmal besser als das vorherige, für weiteres muss ich aber mehr testen. Zumindest ist es bis jetzt nicht einmal abgestürzt.

@Brian007

Genau kann ich es nicht nachvollziehen, ich glaube ich habe einen Full whipe gemacht und danach unter mount versucht Data zu mounten und dann das Rom zu installieren.

Genau weiß ich es nicht mehr, tut mir wirklich sehr leid.

FG

Der ursprüngliche Beitrag von 20:39 Uhr wurde um 20:55 Uhr ergänzt:

Achso noch eine Frage,

ich hab noch ein Galaxy Tab 2 - 10.1 (GT-P5110)
Das läuft mit der Original Rom aus seeeeeeehr schlecht (Browser stürzt ab, sehr langsam etc)

Gibt es dafür auch eine super rom die gut funktioniert, die so gut beschrieben ist wie bei dem Tab 3?

Ein Link wäre super wenn es was gibt.

Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich komme mit meinen TAB 3 auch nicht weiter.
Im Recovery Modus habe ich versuch ein Backup zu erstellen.
Das Tablett sagt immer ''Unknown Partitions SD-ext''.
Liegt es vielliecht daran?

Kann man eigentich den Flah Counter zurücksetzen, damit Samsung es nicht nachvollziehen kann?

Das TAB ist erst 4 Wochen alt , und hätte ja noch Garantie.
 
@brian
Wie ist der aktuelle Status, was macht dein Tab.
Bootet es? Kommst du ins recovery ? Ist der Doenload modus moeglich?
Hast du versucht einen neuen Kernel zu flashen?
Welches Recovery hast aktuell?
Poste bitte ein Bild vom recovery!

Backup ist im Moment nicht so wichtig, erst das Ding zum lsufen bringen und dann ein Backup vom lauffarhigen System erstellen.
 
@bierma32

ich habe komplett die Firmware ''T210XXAMKE_T210XEGAMK5_T210XXAMKE_HOME.tar.md5'' für mein Tab aufgespielt.
Sollte ja die richtige sein. Mein Tab ist von ''1und1''.
Danach in den Downloadmodus und die T210.PhilZ.5.Adv.v2.unofficial.recovery.tar.
mit Odin eingespielt. Autoboot habe ich rausgenohmen und manuell in den Revovery Modus gebootet.
Von dort blackhawk kernel 1.8 bzw. den NO NAME Kernel Kernel geflasht.

Dann die Fullwipes ( factory reset / wipe cache und wipe davik)
Danach das Tab gebootet und nichts.
Es steckt immer noch fest und bootet nicht durch.
Das Samsung Logo und der Sound kommt, aber kein Bild.
Das Display des Tabs ist die ganze Zeit etwas hell.

Gibt es eine 3 teilige Software,die man per Odin flahsen kann?

Ich vermute, dass estwas mit der Partion nicht in Odnung ist.

Eine Logdatei kann man doch auch im Recovery Modus auf die externe SCard ablegen.
Würde es helfen diese zu posten?

http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=2400107&d=1384797291
 
Hat das Tab nach dem du die Stock geflasht hast durch gebootet ?

Wenn du aus dem Recovery auf die ext.Sdcard zugreifen kannst würde ich noch als letztes versuchen mit Format System und Data ein Customrom zuflashen. zB. Rockettab lite V3.1. Dieses Rom hat den neusten Samsung Kernel drin , der eigentlich bei diesen Problem geholfen hat.

Ein PIT gibt es nur auf Kostenpflichtigen Seiten. Suche nach LT02.pit


Wenn du es einsenden willst flash die Stock wieder , und kontrollier im Download Modus ob dein Tab wieder auf " offiziel " steht.
 

Ähnliche Themen

Pat80
Antworten
2
Aufrufe
1.097
bierma32
bierma32
F
  • Frank online
Antworten
4
Aufrufe
3.124
Frank online
F
H
Antworten
4
Aufrufe
835
Hafenguy
H
Zurück
Oben Unten