Samsung Tab 3 und Musik von Cd draufspielen

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Tab 3 und Musik von Cd draufspielen im Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Forum im Bereich Samsung Forum.
T

toto35

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, wir haben unserem Sohn ein Samsung Tab 3 Tablett gekauft und der Junge ist glücklich:cool2:. Soweit haben wir auch jetzt alles eingerichtet aber eine Frage habe ich jetzt doch. Er hat eine Cd, von der er gerne Lieder auf seinem Tablett haette.
Kein Problem dachte ich und habe das Usb-Kabel von seinem Samsung-Ace Handy (beim Tablett war keins dabei:confused2:) drangemacht und das Tablett dann mit meinem Computer verbunden. So mache ich das auch immer auf dem Samsung Ace und das geht gut.
Beim Tablett kam dann auch die direkte Meldung darueber das mit Usb verbunden ABER der Computer zeigt keinerlei Verbindung mit dem Tablett an!

Koennt ihr mir vielleicht "mamaverstaendlich" erklären was ich falsch mache? :blushing:Wie bekomme ich denn die Musik von der Cd auf das Tablett?

Habt schonmal vielen Dank
Susanne
 
josifi

josifi

Ikone
Bei der aktuellen Android-Version wird der sogenannten Massenspeicher nicht mehr unterstützt, d.h. Geräte mit Android 4.xx tauchen nicht mehr als externes Laufwerk im PC auf. Das Ace hat noch Android 2.3.x.
Die Musik bekommst du nur auf´s Tablet, wenn du die CD in mp3-Dateien umwandelst und diese Daten entweder auf eine SD-Karte oder über eine Wifi-App auf´s Tablet kopierst.
 
T

toto35

Ambitioniertes Mitglied
josifi schrieb:
Bei der aktuellen Android-Version wird der sogenannten Massenspeicher nicht mehr unterstützt, d.h. Geräte mit Android 4.xx tauchen nicht mehr als externes Laufwerk im PC auf. Das Ace hat noch Android 2.3.x.
Die Musik bekommst du nur auf´s Tablet, wenn du die CD in mp3-Dateien umwandelst und diese Daten entweder auf eine SD-Karte oder über eine Wifi-App auf´s Tablet kopierst.
ok, ich habe das mit dem Massenspeicher verstanden - blöde- aber nicht zu ändern.

Das ich die Musik von der CD in mp3 umwandeln muß - auch klar. Das krieg ich mittlerweile auch hin:blushing::D.

Diese Wifi-App, die du ansprichst, mach ich das einfach im Tablett meines Sohnes über Google play???Oder wie muß ich das verstehen?
 
T

toto35

Ambitioniertes Mitglied
josifi schrieb:
Du installierst eine der Apps, z. Bsp:

Wifi File Transfer oder
Airdroid

Wifi File Transfer habe ich grade runtergeladen, da gabs auch ne Nummer, die ich im Browser meines Computers eingeben soll, nur leider erscheinen dann nur irgendwelche Chinesischen Dinge???:confused2::blushing:
 
josifi

josifi

Ikone
Wo erscheinen die?
 
T

toto35

Ambitioniertes Mitglied
josifi schrieb:
Wo erscheinen die?
also irgendwas mache ich falsch!

ich habe auf dem Samsung Tablett nun sowohl Wifi File Transfer als auch Airdroid runtergeladen.
Bei beiden wird mir eine http-Nummer angegeben, die ich scheinbar in meinem Browser eingeben soll - wahrscheinlich um Tablett und meinen Computer zu verbinden ??? (so verstehe ich das).

Aber beide Nummern, wenn ich die im Browser vom Computer eingeben, funktionieren nicht. Bei - jetzt beiden Nummern - kommt - das er nichts dazu findet.

Was mache ich falsch?
 
josifi

josifi

Ikone
Du bist aber schon mit beiden Geräten (Computer und Tablet) mit Wifi online?
 
T

toto35

Ambitioniertes Mitglied
josifi schrieb:
Du bist aber schon mit beiden Geräten (Computer und Tablet) mit Wifi online?
ok, da lag das Problem, mein Computer hatte ein Problem mit wifi. ALso ich habe jetzt Airdroid auf dem Tablett und auch auf dem Computer.

Den Inhalt des Tabletts kann ich über Airdroid jetzt auf dem Computer sehen bei Airdroid. Soweit so gut.

Aber wie bekomme ich jetzt die Musik der CD - wenn ich in mp3 umgewandelt habe aufs Tablett?

Dh. wo bei Android kann ich nun auf meine Musik im Computer zugreifen so das ich sie aufs Tablett rüberziehen kann?
 
josifi

josifi

Ikone
toto35 schrieb:
Dh. wo bei Android kann ich nun auf meine Musik im Computer zugreifen so das ich sie aufs Tablett rüberziehen kann?
Bei Airdroid auf dem PC hast du doch eine upload-Funktion!
 

Anhänge

T

toto35

Ambitioniertes Mitglied
josifi schrieb:
Bei Airdroid auf dem PC hast du doch eine upload-Funktion!

ok, ich schaue nochmal und melde mich nochmals, wenn ich nicht zurechtkomme, ok?:blushing:
 
D

Dedl

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
also, ich verstehe das Grundproblem hier nicht ganz.
Natürlich wird der USB Anschluss an einen Rechner auch vom aktuellen Android noch unterstüzt.
Wenn ich mein Tab 3 8.0 per USB an meinen Windows7 Rechner anschliesse, wird ein Treiber installiert. Danach erscheint das Tab auf dem Arbeitsplatz und wenn man es öffnet sieht man 2 Laufwerke (interner Speicher und Karte). Dorthin kann man dann auch ohne Probleme kopieren.
Ich habe es gerade nochmal an einem alten XP Rechner probiert. Der will auch einen Treiber installieren, findet dann aber keinen. Es kommt dann auf dem Rechner eine Meldung, dass mindestens Mediaplayer 10 und Servicepack 3 installiert sein muss. Ist das bei dir der Fall? (also XP Rechner ohne MP10)
Also, ich würde versuchen, das Problem auf dem Rechner zu lösen.
Von Samsung gibts ja auch noch die Software "Kies" für den Rechner, damit gehts auf jeden Fall.
Gruß
Dedl
 
Zuletzt bearbeitet:
T

toto35

Ambitioniertes Mitglied
Dedl schrieb:
Hallo,
also, ich verstehe das Grundproblem hier nicht ganz.
Natürlich wird der USB Anschluss an einen Rechner auch vom aktuellen Android noch unterstüzt.
Wenn ich mein Tab 3 8.0 per USB an meinen Windows7 Rechner anschliesse, wird ein Treiber installiert. Danach erscheint das Tab auf dem Arbeitsplatz und wenn man es öffnet sieht man 2 Laufwerke (interner Speicher und Karte). Dorthin kann man dann auch ohne Probleme kopieren.
Ich habe es gerade nochmal an einem alten XP Rechner probiert. Der will auch einen Treiber installieren, findet dann aber keinen. Es kommt dann auf dem Rechner eine Meldung, dass mindestens Mediaplayer 10 und Servicepack 3 installiert sein muss. Ist das bei dir der Fall? (also XP Rechner ohne MP10)
Also, ich würde versuchen, das Problem auf dem Rechner zu lösen.
Von Samsung gibts ja auch noch die Software "Kies" für den Rechner, damit gehts auf jeden Fall.
Gruß
Dedl
Hallo,
sorry, das ich mich jetzt erst melde, aber als Mama komme ich nur zwischendurch dazu, das Tablett so einzurichten wie mein Sohn es braucht. Und da ich nicht sooo fit damit bin, ist es immer etwas schwierig und ich brauche länger als ihr Profis:blushing:

Also ich habe jetzt die Musik der CD vom WMA format ins Mpg Format geändert und ich habe es tatsächlich über Airdroid geschafft, die Musik kabellos von meinem Computer auf das Tablett meines Sohnes zu bringen *ganz stolz bin*. Das dauerte zwar ein bißchen, da meine wlan Verbindung aus welchem Grund auch immer momentan nicht immer funktioniert, und ich so aufs neue wieder anfangen mußte, aber - jetzt ist die Musik auf dem Tablett drauf. Zwar nur als Titel, ohne die Musiker, aber immerhin (vielleicht bekomme ich das ja auch irgendwie hin???).

Es ist wirklich so, wenn ich einen USB Kabel nehme , wie gesagt, beim Tablett war keins dabei, ich habe das vom Samsung Ace Handy meines Sohnes geholt, dann erkennt mein Computer wohl die Kamera des Tabletts, ich glaube, wenn ich so schnell es erkennen konnte, mit den Bildern des Tabletts kann ich dann auf meinem Computer arbeiten, aber er erkennt scheinbar alles andere nicht. Ich bekomme wirklich nur "Kamera" angezeigt. Scheinbar zeigt er mir keinen "Massenspeicher" wie es bei den Handys immer heißt, an. Warum auch immer.

Und ich habe schon die nächste Frage - denn jetzt möchte ich, daß die Kontakte, die mein Sohn auf seinem Samsung Ace Handy hat - automatisch (?) mit seinem Tablett synchronisiert werden - geht das irgendwie, weil es ja auch ein Samsung Tablett ist?

Bei Airdroid habe ich grade kurz unter Kontakten reingeschaut, kam da aber nicht weiter.

Könnt ihr mir evtl. nochmal weiterhelfen?:blushing: