Apps und Widget verschwinden vom Startbildschirm

  • 13 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

proldi

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe hier noch zwei alte Samsung Galaxy Tab 3 mit Android 4.4.2. Diese würde ich gerne noch für hausinterne Funktionen einsetzen.

Seit geraumer Zeit besteht aber bei beiden das Problem, das auf dem Startbildschirm (Drawer) das Weetterwitget und alle Apps verschwinden. Auf dem Gerät sind sie aber alle noch.

Meistens löst sich das Problem nach 1 oder 2 Neustarts und alles ist wieder da. Allerdings hält das nicht lange vor, ein Werksreset hat keine Änderung gebracht.

Ich habe schon gegoogelt, konnte aber nur ähnlich gelagerte Probleme finden. Hat vielleicht einer von Euch den entscheidenden Tipp?
 
bierma32

bierma32

Experte
@proldi
Ich würde die Firmware mal komplett neu mit Odin auf spielen.
 
P

proldi

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@bierma32
Danke für den Hinweis, aber mit Odin etc. habe ich mich noch nie befasst.

Achtung:
Ich bin leider in das falsche Forum mit dieser Anfrage gerutscht. Es handelt sich um ein TAB 3, 8.0 Zoll.
Kann das bitte jemand verschieben?
 
bierma32

bierma32

Experte
@prold

zu 6. Flashen einer Firmware ( Stock) mit Odin
Eigentlich wird Odin nur einmal benötigt um ein Recovery zu flashen, danach lässt sich meistens alles übers Recovery erledigen.
Nun ich habe ein Customrom geflasht und oder habe root will aber nun doch zurück zu Stock weil eine neue Firmware von Samsung erschienen ist.

1. Stockfirmware auf den Pc laden, anbei der Link von Sammobile samfirmware.com; Firmware archive | Samsung Updates
2. Odin und Usb Treiber laden [27.08.2013 LATEST] Odin 3.09, Odin 1.85 | All versions! | Samsung ROM Flashing Tools - xda-developers
Odin_v3.09_and_older.zip (6,53 MB) - uploaded.net
USB_Drivers_1.5.27.0.rar (8,71 MB) - uploaded.net
3. Tab in den download modus bringen und mit Volume up bestätigen
4. Odin 3.07 starten auto reboot und f.reset anwählen, Achtung: Repartion darf nicht angewählt sein !!!!
5. Tab mit dem Pc verbinden nun sollte das Tab von erkannt werden, sichtbar oben links an der Com Addresse.
Ist dies nicht der Fall sind die USB Treiber nicht installiert.
6. unter PDA nun die neue Firmware die eimal einpackt sein sollte und eine Endung mit *.tar / *.tar.md5 hat angewählt werden.
7. Start drücken und einen Kaffee trinken. Tab rebootet wenn alles erledigt ist von selbst.
 
P

proldi

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@bierma32
Danke für die Anleitung, leider funktioniert Link 2,3 und 6 nicht.

Und da beginnt bereits mein Problem, ohne absolut narrensichere Anleitung traue ich mich nicht daran. Macht es bei dem Ding überhaupt noch Sinn?

Wenn ich in Google nachsehe, hat das Tab wohl diverse, zumindest ähnliche Fehler, die wohl überwiegend in Richtung Hardware gehen.
 
woma65

woma65

Experte
Ich hätte einfach mal nen anderen oder am einfachsten keinen Launcher benutzt.
 
P

proldi

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich benutze das Tab ohne fremden Launcher, aber einen Versuch ist es wert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
bierma32

bierma32

Experte
@proldi
Wenn dein PC das Tab erkennt , benötigst du keine Treiber.
Das ist definitiv kein Hardware Problem.
Wie woma65 schreibt , probieren es mit einen anderen Launcher.
 
P

proldi

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Werde es versuchen, melde mich dann wieder.
 
P

proldi

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Also, obwohl es erst gut aussah, kommt der Fehler auch mit einem anderen Launcher. Getestet habe ich den Microsoft-Launcher, der Fehler trat damit kurzzeitig nicht auf.

Mir ist aber aufgefallen, das der Fehler sehr oft nach einem Update kommt. Danach wird der Bildschirm einfach blau, teilweise starten die Geräte auch neu.

Nach Neustart läuft meistens wieder alles rund. Hat noch jemand eine Idee?
 
woma65

woma65

Experte
Nun ja, manchmal ist auch vllcht einfach der zeitliche Horizont für solche Geräte mal erreicht. Wenn die alle ewig laufen würden.....
 
P

proldi

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Da magst Du nicht ganz unrecht haben, die beiden Geräte wurden 2014 gekauft. Und 5 Jahre sind in diesem Segment schon viel, allerdings bezogen auf Updates und Sicherheit.

Das hat aber doch absolut nichts mit der Funktion der Geräte zu tun, es sei denn, durch Updates wäre eine Sollbruchstelle, ein „töten“ älterer Geräte eingeführt worden.

Andere beschweren sich, weil Ihre Waschmaschine nicht mehr 25 Jahre läuft, mache ich ja gar nicht. Aber die Grundfunktionen sollten schon erhalten bleiben, ansonsten ist das künstliches abschalten zum Zwecke des Neuverkaufs.

Aber gut, nun suche ich ein preiswertes Tablet, gibt es da mom. Empfehlungen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Direktzitat entfernt - Gruß Onslaught
bierma32

bierma32

Experte
@proldi
Ich selbst nutze für unterwegs ein Tab 8.9 von Samsung das Baujahr 2011 ist , es ist einer Customrom versehen und läuft 1a.
Edit:
Ich würde hier an deiner stelle auch versuchen eine Customrom zu installieren. Für das Tab3 8.0 gibt es auch neuste LOS 14.x/ Android 7 Versionen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten