Erste Bilder vom Galaxy Tab Plus mit Android 3.2

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Kommt darauf an, was Samsung noch geändert hat.
Aus dem Artikel geht nicht hervor ob noch alles auf einem Samsung Prozessor basiert und ob z.b. RAM etc verändert wurde (siehe dazu auch Galaxy S Plus => wechsel auf Qualcomm Chip)
Von daher noch weiterhin offen, ob du dann offiziell Android 3.2 bekommst
 
cosmic7110

cosmic7110

Erfahrenes Mitglied
also ne zwischenlösung von Tab .7.7 und dem p1000 ?
 
Z

Zebra

Ambitioniertes Mitglied
werd mir das 7.0 plus auf jeden fall zulegen sobald es erhältlich ist.notfalls aus österreich falls es in deutschland nicht zu haben sein wird.
 
cosmic7110

cosmic7110

Erfahrenes Mitglied
damit dürfte auf jedenfall die portierung ne ganze ecke erleichtert werden ;)
 
M

Matthias1984

Neues Mitglied
Ja, hoffentlich. Wär schon a coole Sache :-D
 
flo-95

flo-95

Ehrenmitglied
Mal abwarten, wie lange Apple braucht, um die Klage vorzubereiten ^^
 
T

the_biker

Fortgeschrittenes Mitglied
cosmic7110 schrieb:
damit dürfte auf jedenfall die portierung ne ganze ecke erleichtert werden ;)
Warum? Bis auf die Auflösung ist doch nichts gleich bei diesem Gerät. Glaube kaum das man dann so einfach 3.2 rüber bekommt. Aber 3.2 ist eigentlich schon veraltet. 4.0 kommt ja in 3 Wochen.
 
B

Bärchen

Erfahrenes Mitglied
Das Note hat doch mehr als 5 Zoll......
 
Android-Jeck

Android-Jeck

Experte
cosmic7110 schrieb:
damit dürfte auf jedenfall die portierung ne ganze ecke erleichtert werden ;)
Ich glaube nicht, dass man viel "portieren" können wird, da außer dem Display nichts mehr vom alten übernommen wird. Vermutlich wird es mehr mit dem aktuellen S2 gemein haben, als mit dem alten Tab. Die Specs hören sich verdächtig nach den Innereien des S2 an...

Auf jeden Fall ein sehr interessantes Tab, vor allem endlich wieder ein 7" Tab!
 
D

DoubleX667

Stammgast
Ein echt interessantes Teil...vor allem wenn es wirklich im Oktober/November kommt...

Das einzige was halt etwas "stört" ist die Auflösung...wird für mich ein spannender Vergleich mit dem Huawei MediaPad...

Im Endeffekt, denke ich, wird der Erfolg vom Preis abhängen...300 - 350€ würde es schon sehr interessant machen...
 
Android-Jeck

Android-Jeck

Experte
Ich denke mal, dass man zu Anfang mit ca. 500€ rechnen muss... Man muss sich nur mal die Preisentwicklung beim alten anschauen
 
D

DoubleX667

Stammgast
Dann wird es sicher aber schwer tun...

Mal abgesehen vom Mitbewerb...wenn ich jetzt mal bedenke, dass ein 10.1 599€ kostet, gehe ich mal davon aus, dass das 7.7 einen ähnlichen Preis haben wird...

Die 100€ Aufpreis würde ICH dann auch noch investieren und somit noch etwas warten.
Ich könnte mir eher vorstellen, dass Samsung damit auf die "Billig" Schiene reagiert die jetzt gerade ein wenig aufkommt...
 
Android-Jeck

Android-Jeck

Experte
Da die Ausstattung der des S2 gleicht, wird es sich mindestens auch preislich am S2 orientieren. Kann mir nicht vorstellen, dass es günstiger, als das S2 wird, eher etwas teurer
 
R

Ratman

Gast
jojo, so is das leben. da werden threads geschlossen, ohne beantwortet zu sein ...

eig. liegen die techn. daten ja auf meiner seite. aber auf die wurde mir ja verboten direkt zu verweisen. drum hier:

Was steckt Drinnen?

  • Auflösung: 1024 x 600 Pixeln mit einem PLS-Display
  • Honeycomb 3.2 mit TouchWiz
  • 1.2 GHz Dual-core Prozessor
  • HSPA+-Modem
  • WLAN 802.11 a/b/g/n mit 2,4 GHz und 5GHz
  • 3 MP Cam mit Auto-Fokus hinten
  • 2 MP Cam vorne
  • Full HD Video Wiedergabe
  • HD Video Recording
  • Wahlweise 16 oder 32 GB Speicher,
  • weitere 32 GB per microSD-Slot
  • 9,96 mm Dick
  • 345 g Masse
ab oktober solls mal in österreich und indonesien kommen, wo und wann sonst ... man (das bin vor allem ich) weiß es nicht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten