10.1n und Sky go

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 10.1n und Sky go im Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum im Bereich Samsung Forum.
L

louis2008

Neues Mitglied
Hallo zusammen erstmal wünsch ich allen einen guten Start ins Jahr 2012.

so nun hier meine Frage nach langen suchen in verschiedenen foren bin ich nicht richtig schlauer.
Ich würde gern Skygo auf meinem Tablet schauen laut Sky app noch in arbeit voraussichtlich mit Android 4.0 naja laut Samsung keine Ahnung.
Jetzt hat mir einer gesagt es würde mit Software update auf Ki1 gehen nur leider finde ich dazu nichts.
Hat von euch vieleicht es zum laufen gebracht oder einen Vorschlag.
wenn man über Web geht braucht man den Silverlight player den bekommt man von Android nicht. Man hat mir den Mobo Player vorgeschlagen auch hier ohne erfolg.
wer kann mir helfen.

lieben Gruß Louis
 
L

louis2008

Neues Mitglied
ich noch mal
kann es mit dem Silverlightplayer 3 funktionieren den bekommt man im Market
 
N

NaseZD

Ambitioniertes Mitglied
ich denke du wirst ohne das Skygo App (so es dann kommt) kein Sky sehen kannst.
Dein Tab muss sich als Endgerät für SkyGo registrieren und das klappt halt nicht auch nicht über skygo web.
 
Knorpel

Knorpel

Stammgast
probiere es doch einfach!!!
 
A

AndroidBeere

Gast
Den Silverlight-Player gibt es nicht für Android, bisher nur für Apple. Und deine verlinkte App ist ein E-Book. :o
"Buy this DRM-free Microsoft Press ebook today!"
 
L

louis2008

Neues Mitglied
Ok habs getestet:mad:
Hat einer vieleicht einer einen Vorschlag
Wäre super Danke schon mal in voraus
 
A

AndroidBeere

Gast
Es geht nicht. Die selbe Frage wurde schon vor wenigen Wochen gestellt.
Auf der Sky-Seite selbst wird sogar geschrieben, dass es keine Möglichkeiten gibt, SkyGo auf einem Android-Gerät zu sehen.
 
M

mudman

Neues Mitglied
Hallo miteinander, ich habe Sky angeschrieben, die haben zurückgerufen und folgendes mitgeteilt: Sky ist nicht mit Apple verheiratet und wird aufgrund der vielen Nachfragen, auch ein App für Android-Nutzer herausgeben. Es ist aber noch in der Auftragsphase.:unsure:
Ich denke somit es wird halt noch dauern, doch zumindest rührt sich da was.;)
 
L

lieditheone

Neues Mitglied
lieditheone schrieb:
Hier noch eine "Ankündigung" auf einer deutschen Seite bezgl. Sky Go / Februar 2012

Sky Go App für Android - Sky Fernsehen für unterwegs - Android
Gerade auf einer Homepage gelesen.... Schaut erstmal wieder schlecht aus...

"Sky Deutschland hat uns gebeten, klar zu unterstreichen, dass diese Planungen vorerst nur England betreffen. Wann die deutsche Version der App verfügbar ist, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest."
 
bigente

bigente

Fortgeschrittenes Mitglied
Da mir das 10.1n bald ins haus flattert, ja jetzt bin ich auch hier unterwegs, wollte ich den aktuellen status erfragen bezüglich skygo und 10.1n

(hab mir das 10.1n grade bei ebay für 300€ ersteigert) :thumbsup:
 
A

Apfelkind

Experte
Ich bin immer wieder überrascht,dass es manche Apps großer Unternehmen nur für Apple gibt,obwohl die Hersteller bei Android eine viel größere Kundenschicht ansprechen könnte...
 
A

AndroidBeere

Gast
Naja - Seit wenigen Tagen gibt es endlich den eurosport-Player im Android-Market und die ersten Kommentare waren durchweg negativ: "Dafür soll ich was zahlen?!"
Die Android-User stellen zwar einen großen Markt an potenziellen Kunden dar, jedoch geben nur die wenigsten Geld für Apps oder App-Dienste aus.
(natürlich auch der Hürde der Kreditkarte geschuldet, aber auch ohne diese wollen nur die wenigsten Geld ausgeben)
 
M

mru1

Experte
Woher kommt immer wieder diese unbelegte These daß Android User prinzipiell nicht für Apps zahlen wollen??
Einige zig Tausend User haben Anstandslos die diesjährige (!!) Formel1 App für €24 gezogen.

Obwohl es durchaus richtig ist daß Apple Jünger gerne ein paar Dollar hier und ein paar Dollar dort für marginal nützliche Apps ausgeben. Kein Wunder nachdem sie €400 Euro für ein kastriertes Handy mit Gängelung bezahlt haben.
 
N

NobbeH

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich habe vor ca. 3 Wochen mit sky telefoniert und sky go für android- Systeme in Deutschland angesprochen. Die Dame in der Hotline wusste zwar, dass die androidfans auf diese app warten, machte aber keine Hoffnung auf baldige Lösung. Im Gegenteil, es sieht eher so aus, dass nichts kommen wird.
Ich persönlich vermute, dass es da eine Abmachung zwischen sky und apple gibt. Die exclusive Verbindung wird gepflegt und die android- Welt schaut in die Röhre.
Nur keiner gibt es offen und ehrlich zu, da man sich einen hohen potentiellen Markt nicht von vornherein verscherzen möchte - also lässt man diese warten und warten und warten....

Gruss
Nobbeh
 
bigente

bigente

Fortgeschrittenes Mitglied
Na dann ruf ich bei gelegenheit auch mal an, wenn die sagt das da nichts geplant sei, hake ich nach und frage ob die ne kooperation mit apple haben :p die dürfen ja nicht auflegen, also kann ich ja solange nachhaken wie ich will :D

ich mein jeder der skygo bezieht sollte da anrufen :)
 
M

mudman

Neues Mitglied
Hi Android Gemeinde,

ich habe folgende Mail von aus dem Hause Sky bekommen:
Zitat Sky::sad:
"Selbstverständlich wollen wir möglichst vielen Kunden die Vorteile unserer innovativen Sky Go App zugänglich machen. Die Entwicklung einer Sky Go App für das Android-Betriebssystem ist bereits in Planung. Einen konkreten Starttermin können wir im Moment jedoch noch nicht nennen. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.":cursing:
Etwas ähnliches habe anfang des Jahres schon mal bekommen, doch auch einen Anruf, in dem man mir versicherte "sky hat keine Verträge mit Apple":tongue:
Haltet davon was ihr wollt, doch ich sehe schwarz für 2012, da wird nichts kommen, leider.