1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. erwin23, 04.04.2012 #1
    erwin23

    erwin23 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    hat schon jemand den Dbvt Tuner von Tivizen am Tab ausprobiert.
    Auf der Tivizen Hp steht, das der Dbvt Tuner mittels Wlan auch auf
    Androiden läuft.
    Wer weiss was?
    cu erwin23


    Gesendet von meinem SGH 7501 mit der Android-Hilfe.de App
     
  2. jr.chewbacca, 05.04.2012 #2
    jr.chewbacca

    jr.chewbacca Android-Hilfe.de Mitglied

    Vom tivizen gibt es wohl verschiedene Modelle. Die App aus Google Play (https://play.google.com/store/apps/details?id=kr.co.icube.tivizen.DvbtEuWifi&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwyLDEsImtyLmNvLmljdWJlLnRpdml6ZW4uRHZidEV1V2lmaSJd) setzt ein Modell von iCube (https://www.android-hilfe.de/forum/asus-eee-pad-transformer-prime-tf201.479/mobiles-dvb-t.193501.html#post-2628764) voraus. Die Links auf Amazon sagen aber "Derzeit nicht verfügbar" :-(

    Andere Modelle - wie z.B. meines ;-) - laufen nicht direkt mit der App von iCube. Ich habe hier https://www.android-hilfe.de/forum/asus-eee-pad-transformer-prime-tf201.479/mobiles-dvb-t.193501.html#post-2628680 und hier https://www.android-hilfe.de/forum/zubehoer-fuer-das-samsung-galaxy-tab-10-1.323/dvb-t-mit-galaxy-10-1.171514-page-2.html#post-2932530 meine Erfahrunen mit einem "apple"-tivizen unter Android beschrieben. Ich kann aber nicht gewährleisten, dass dies mit anderen tivizen auch geht...
    Lesenswert sind aber auf jeden Fall die Threads https://www.android-hilfe.de/forum/zubehoer-fuer-das-samsung-galaxy-tab-10-1.323/dvb-t-mit-galaxy-10-1.171514.html#post-2309651 und https://www.android-hilfe.de/forum/asus-eee-pad-transformer-prime-tf201.479/mobiles-dvb-t.193501.html#post-2576243.

    Gruß,
    Jürgen
     
  3. Moppel, 05.04.2012 #3
    Moppel

    Moppel Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn es dir nur nach einer Lösung für das TV schauen am Samsung Galaxy Tab geht, dann wäre noch der DVBviewer (DVB viewer - Home) interessant. Das funktioniert bei mir recht gut und ich bin nicht nur auf DVB-T beschränkt.