1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. MrKy, 13.07.2012 #1
    MrKy

    MrKy Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    seit Ende des vergangenen Jahres besitze ich ein Galaxy Tag 10.1n.
    In den vergangenen ca. 10 Tagen hatte ich das Problem, daß ich das Gerät ein Mal nach dem Aufladen, beim anderen Mal während des Aufladens nicht mehr einschalten konnte.
    Das Netzteil war durchaus warm, allerdings nicht bemerkenswert überwärmt.
    Ich habe dann ein paar Minuten gewartet und fortan versucht, das Gerät einzuschalten, was dann ja auch letzten Endes gelang: beim ersten Mal war die Akkuanzeige wieder bei 99%, und heute, als ich das Gerät ja zunächst während des Ladens nicht mehr an bekommen hatte, waren es immerhin auch schon gut 50%.
    Frage: sollte das Gerät mal vom Fachmann überprüft werden? Jetzt ist ja wieder an und womöglich könnte kein Fehler gefunden werden....

    MrKy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Wie Proxy für Mobile Data Connection definieren? Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum Mittwoch um 13:04 Uhr
Galaxy Tab 10.1 nach Factroy Reset mit hieroglyphischer Sprache - wie ändern? Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum 01.11.2016
Du betrachtest das Thema "Galaxy Tab 10.1n lässt sich zeitweise nicht einschalten" im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum",