1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. bartlinux, 09.05.2012 #1
    bartlinux

    bartlinux Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    ich will von einer Costom Rom wieder zurueck zum Stock rom.
    Ich habe vorher ein Nandroid Backup gemacht, und es auf einen Rechner kopiert. Soweit sogut, nun weiss ich nicht mehr in welchen Pfad das Nandroid Backup wieder zurueck muss um es zu installieren.
    Kann mir da bitte jemand einen Tipp geben?

    Vielen Dank schonmal und schoenen Tag euch!
     
  2. Conan179, 09.05.2012 #2
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Hallo erst mal.
    Der pfad heist folgendermassen \clockworkmod\backup\ im ordner backup muss dann der ordner sein der nach dem datum benannt worden ist.

    Gruss Conan
     
    bartlinux gefällt das.
  3. bartlinux, 09.05.2012 #3
    bartlinux

    bartlinux Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Vielen Dank, muss ich beim einspielen des Backups irgendwas beachten?
    Ich habe mir mit Titanium Backup meine Apps gesichert ohne Systemdateien also nur die reinen Apps kann man die dann leicht wieder einspielen?
    Fragen ueber Fragen, aber ich will halt nichts falsch machen...

    Edit: Ok ich Idiot habe vergessen das Titanium Backup wegzukopieren....man solche Fehler passieren auch nur mir...
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2012
  4. Conan179, 09.05.2012 #4
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Nur das das richtige backup auswälst.
    Oh ja sehr leicht! am besten machts du mit dem titaium backup nur user apps, die kann man wieder ohne probleme herstellen, wen man eine andere Rom geflasht hat.

    Gruss Conan
     
    bartlinux gefällt das.
  5. bartlinux, 09.05.2012 #5
    bartlinux

    bartlinux Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke fuer den Hinweis, ich spiele gerade das nandroid rom wieder ein. Titanium Backup hat sich erledigt, ich depp habe es nicht auf den rechner kopiert. Das Tablet auf Werkseinstellungen zurueck und im cwm full wipe, was solls mein Fehler... ich aergere mich gerade ueber mich selber...
     
  6. Datenwolf, 09.05.2012 #6
    Datenwolf

    Datenwolf Android-Experte

  7. bartlinux, 09.05.2012 #7
    bartlinux

    bartlinux Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beim einspielen des Nandroid backups kam es zu einer Fehlermeldung:

    .android_secure.img not found. Skipping restore of /sdcard/.android_secure

    was hat das zu bedeuten?
     
  8. Conan179, 09.05.2012 #8
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Nicht beachten, bei mir kommt das auch immer.
     
  9. bartlinux, 09.05.2012 #9
    bartlinux

    bartlinux Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Huch neugebootet ohne Probleme und meine Titanium Backup ist auhc noch da?
    Ich dachte bei zurueck auf Werkseinstellungen wird alles formatiert? oder beim wipe?
    Naja ich versuche mal das wieder einzuspielen
     
  10. Conan179, 09.05.2012 #10
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Wen du "Wipe data" meinst, ja da bleiben die meisten datein auf dem internen speicher zurück.

    "wipe data" ist sozusagen, werksteistellungen per recovery menü.

    Gruss Conan
     
    bartlinux gefällt das.
  11. bartlinux, 09.05.2012 #11
    bartlinux

    bartlinux Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ok danke ich versuche gerade mal das Titanium Backup wieder einzuspielen.
    Nandroid ist schonmal genial das das so einfach funktioniert.
     
  12. Datenwolf, 09.05.2012 #12
    Datenwolf

    Datenwolf Android-Experte

    Das hat doch nicht mit dem Wipe zu tun. Wenn du ein Backup einspielst denn sind alle Daten wieder da die du drauf hattest wo du das Backup erstellt hast. Inklusive deiner Apps. :D
     
  13. bartlinux, 09.05.2012 #13
    bartlinux

    bartlinux Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja es sind halt auch noch daten dabei vom costom rom was ich drauf hatte...das hat mich nur gewundert.
     
  14. Conan179, 09.05.2012 #14
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    wiederherstellen von roms per recovery menü löscht nicht den internen speicher! das passiert meist, wen man per odin ne rom flasht, oder man sich verklickt im recovery.

    Gruss Conan
     
  15. Datenwolf, 09.05.2012 #15
    Datenwolf

    Datenwolf Android-Experte

    Da gebe ich dir recht, darum verwende ich auch Format.;)
     
  16. bartlinux, 09.05.2012 #16
    bartlinux

    bartlinux Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ok danke!
    Nun habe ich noch eine Frage, weiss nicht ob ich einen neuen Tread dafuer aufmachen soll/muss.
    Gibt es die Moeglichkeit, apps auszuwaehlen und die dann zu deinstallieren, also nicht jede app einzeln? Gibt es dafuer vielleicht eine App oder wie macht ihr das?
    Ich habe halt durch ausprobieren viele Apps drauf die ich nun gerne loeschen mag.
    Jedes einzeln zu loeschen ist aber eher nervig.

    Danke!
     
  17. Conan179, 09.05.2012 #17
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    So weit ich weis, nope. Man muss sie einzel deinnstallieren, oder man tut nur die, wo man will wieder herstellen, wen man eine neue rom flasht.
     
    bartlinux gefällt das.
  18. bartlinux, 09.05.2012 #18
    bartlinux

    bartlinux Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ok ich danke Dir!

    So wie ich wollte bin ich wieder beim Stockrom, durch eure Hilfe klappte das ganze ganz gut, vielen Dank nochmal fuer eure Hilfe.
    Es ist mein erstes Androidgeraet und man ist ja da auch etwas vorsichtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2012
Du betrachtest das Thema "Nandroid Backup" im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum",