1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. flashpad, 08.03.2012 #1
    flashpad

    flashpad Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo zusammen,

    Eben ist mein Galaxy Tab 10.1n angekommen.Bestellt hab ich s bei Notebooksbilliger.de.
    Ich hab die Verpackung noch gar nicht geöffnet,denn ich hab Verdacht dass ich hier eine Versandrückläufer oder benutztes Gerät erhalten habe.

    1) Die Verpackung sieht alles andere als neu aus.Halt richtig abgenutzt..

    2) Mir kommt es vor als wären neue Siegel drüber geklebt.Man da auch Abdrücke sehen.
    Es sind 2 Siegel drauf (also an 2 verschiedene Stellen).Die Siegel sind weiß.
    Ich kenn es eigentlich so dass Samsung immer schwarze Siegel hatt,und auch immer der Name Samsung auf den Siegeln steht.
    Das ist hier nicht der Fall.

    Kann mir bitte jemand sagen,wie die Originalsiegel beim Galaxy Tab 10.1n aussehen??

    Ich weis jetzt nicht ob ich die Verpackung öffnen soll,oder es direkt zurückzuschicken.
    So was nervt mich echt extrem :mad:!!! Wenn ich ein neues Gerät bestelle,dann verlange ich auch ein neues unbenutztes Gerät.Sonst hätt ich gleich bei Ebay kaufen können..

    gruss
    flashpad
     
  2. Sam11, 08.03.2012 #2
    Sam11

    Sam11 Android-Experte

  3. flashpad, 08.03.2012 #3
    flashpad

    flashpad Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Toll..definitive keine Original Siegel !!
    Bei mir sind auch alle Teile,sowie das Tab selber richtig eingeschweist in Folie.
    Und der Plastikscreenprotektor hatt auch ganz viele Blasen (was ja immer passiert,wenn man ihn abzieht und wieder draufmacht!)
    Bei den ganzen Unboxing Videos auf youtube ist das auch nicht der Fall.

    Ich bin sooooo agbefu..t !!! Das kotzt mich an.Da freut man sich auf das Tablet,zählt die Tage und kanns wieder zurückschicken..Jetzt kann ich warten bis das Geld wieder da ist,und dann neu bestellen..
     
  4. z1f77, 08.03.2012 #4
    z1f77

    z1f77 Neuer Benutzer

    Korrekt.Sieht bei mir genauso aus.(Wir haben zwei von den Teilen.)
    Extrem ärgerlich sowas.


    GreetZZ
    Andi
     
  5. flashpad, 08.03.2012 #5
    flashpad

    flashpad Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Habs eben zur Post gebracht,und hoffe dass ich wenigstens mein Geld schnell bekomme.
    War bei euch eigentlich das Tablet selbst und die Zubehörteile in Folie eingeschweist? Also richtig geschlossen drum?
     
  6. peex, 08.03.2012 #6
    peex

    peex Fortgeschrittenes Mitglied

    Das Tab hinten und vorne mit ner Abziehfolie.
    Stecker und Kabel auch mit der durchsichtigen Folie "beklebt" - keine Tütchen oder ähnliches.
     
  7. flashpad, 08.03.2012 #7
    flashpad

    flashpad Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie krass...dann haben die das tatsächlich alles neu eingeschweist...Das ist echt ne Frechheit!!
    Hab eben auch noch patzige Antworten erhalten von der Dame die ích an der Hotline drann hatte..
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Wie Proxy für Mobile Data Connection definieren? Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum 18.10.2017

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. samsung galaxy tab siegel abmessung

    ,
  2. neues samsung tablet

    ,
  3. samsung tab a verpackung

    ,
  4. samsung tablet a verpackung,
  5. verpackung vom samsung tab a 10.1,
  6. Sony tablet originalverpackung geklebt,
  7. samsung galaxy tab siegel offen,
  8. verpackung samsung galaxy tab a,
  9. samsung tablet verpackung siegel,
  10. samsung tab siegel,
  11. galaxy tab a verpackung,
  12. samsung galaxy tab siegel öffnen,
  13. samsung tablet Siegel ,
  14. neues samsung tablet siegel geöffnet
Du betrachtest das Thema "Neues galaxy tab 10.1 bestellt und gebauchtes erhalten? Siegel,Verpackung etc.." im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum",