Tab beim Laden eingefroren O.o

P

phil008

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi zusammen,

ich war gerade mein Tab 10.1N zuladen, nun wollte ich schauen wie weit es aufgeladen ist und dabei ist mir aufgefallen, daß das komplette Tab eingeforen ist. :crying:. Daraufhin hab ich es sofort von Netz genommen, wo aber auch nix passiert. Power Off Schalter funzt auch ned und auch am Rechner anschliessen bringt nix. Das einzigste was mir auffällt ist, das es in der Nähe des Power Schalter warm ist

Kann es sein das mein Tab im Eimer ist O.o das wäre echt krass, da ich es erst ca. 3 Monate habe

Habt ihr eine Idee was ich noch machen könnte...w. Bsp: Tasten Kombi zw. Power und Lautsprecher Regler.

Kennt jemand auch dieses Phänomen bzw hatte es erlebt

Danke im vorraus. LG
 
J

jr.chewbacca

Ambitioniertes Mitglied
Versuchs mal mit Power-Taste lange gedrückt halten. So 15-20 Sekunden, dann sollte das Tab rebooten.
Wenn es dann wieder funktioniert, und das Ganze nicht häufiger auftritt, würde ich mir nicht allzu viele Gedanken darüber machen.
Gruß,
Jürgen
 
B

blindgecko

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

Ist bei mir gestern nach dem Laden auch passiert.
Hab dann auch die Power-Taste länger als sonst gedrückt (ca. 20sec) und danach ists wieder angesprungen.
Heute beim Laden keine Probleme...
 
P

phil008

Neues Mitglied
Threadstarter
Moin, danke für die Tips...

hatte es paar mal schon probiert und da ging es nicht mit länger drücken das Power Schalters :mad2: hatte es heute morgen nochmal probiert....und siehe da es ging. aber frag mich echt was das war. Dachte Linux schmiert nicht so ab wie windose :rolleyes2:....aber gut ich wurde zu einem besseren belehrt.

Danke für die Tips nochmal :)

LG
 
Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
Naja, der sleep of death kommt ja nur auf mobiles geräten vor, bei linuxen auf einem "normalen" pc gibt es das nicht, ABER das problem das mein gerät nicht mehr an geht, hab ich aber auch schon bei meinem HTC Touch pro 2 (windows mobile 6.5).

ICh glaub eher das nicht linux an sich schult ist, sondern die änderungen wo die hersteller machen, damit linux überhaupt auf dem mobilen geräten läuft. Das solte man beachten, bevor man sagt "linux ist schult"

GRuss Conan
 
Oben Unten