Datenübertragung bei gedrosselter mobiler Datenverbindung bricht nach wenigen Minuten ab

O

Oliver87

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo liebe Community,

ich habe folgende Frage bzw. folgendes "Problem" bei meinem Tablet. Es handelt sich um ein Samsung Galaxy Tab A (2016), SM-T585, mit Android 7.0 und Vodafone-Sim-Karte.

Nach Verbrauch meines monatlichen Datenvolumens von 6 GB wird die mobile Datenverbindung laut Provider auf 64 kBit/s gedrosselt. Nun habe ich das Problem, dass bei einer gedrosselten Verbindung die Datenübertragung stets nach wenigen Minuten abbricht. Es ist dabei egal, ob ich z. B. eine Webseite im Browser laden will, oder Daten herunterladen will (z. B. ein Update einer App über den Play Store). Für etwa 5 bis 10 Minuten lang funktioniert die Datenübertragung (oben rechts in der Statusleiste, unterhalb der Netzanzeige (LTE / H+) leuchten dauerhaft die beiden kleinen Pfeile für Upload und Download). Sind ca. 5 bis 10 Minuten vorbei, erlischen beide Pfeile, und die Datenübertragung bleibt kommentarlos stehen, ohne Fehlermeldung. Starte ich nun den Download erneut, fängt die Übertragung meistens wieder bei Null an.

Bei Streaming, z. B. Internetradio, tritt das Problem hingegen nicht auf. Mit der entsprechenden Internetradio-App (Komprimierung des Streams auf eine Datenrate unter 64 kBit/s) kann ich auch bei gedrosselter Verbindung problemlos über mehrere Stunden hinweg streamen. Auch an schlechtem Netzempfang sollte es nicht liegen; ich habe durchgehend guten Empfang (LTE oder H+ mit 3 bis 4 Balken).

Ich hatte vor ca. 1,5 Jahren dasselbe Tablet-Modell, jedoch ein anderes Gerät, auf welchem Android 6 installiert war. Ich meine mich zu erinnern, dass dort das Problem nicht aufgetreten ist, oder zumindest nur selten.

Ich frage deshalb, weil man früher, als man mit einem 56k-Modem ins Internet ging, den PC problemlos über einen längeren Zeitraum downloaden lassen konnte (von den Telefonkosten einmal abgesehen). Ich denke mir, wenn ich heute nun eine Verbindung mit 64 kBit/s habe (dies entspricht der früheren ISDN-Geschwindigkeit), müsste es doch möglich sein, das Tablet z. B. 1 bis 2 Stunden am Stück downloaden zu lassen, ohne dass die Übertragung jedes Mal nach ein paar Minuten grundlos abbricht.

Welche Erfahrungen habt ihr diesbezüglich gemacht? Ist dies eventuell ein Bug von Android 7.0? Gibt es eventuell eine Einstellung, die man ändern könnte, um Abhilfe zu schaffen?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

Gruß Oliver
 
Vritra

Vritra

Erfahrenes Mitglied
"Früher", ja da waren 64 kb/s auch schnell. Heute hingegen sind die Mehrzahl aller Server, aber auch so manche Knoten im Internet so konfiguriert, dass sie eine so lahme Verbindung als fehlerhaft oder zu langsam einstufen und die Verbindung unterbrechen. Das liegt also wahrscheinlich nicht an Deinem Tablet.
 
Oben Unten