Samsung Galaxy Tab A 10.1: Magnetische Rückseite nicht vorhanden

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Tab A 10.1: Magnetische Rückseite nicht vorhanden im Samsung Galaxy Tab A 2016 (10.1) (T580/T585) Forum im Bereich Samsung Forum.
A

AllaHey

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Hab grade nen Tablett A 510 von 2016 bekommen. Der soll in einem magnetischen Cover halten. Der Tablett ist aber gar nicht magnetisch ergo hält er nicht.

Mein Vorgänger hatte auf der Rückseite "Nubsies" da konnte man das alte Cover einklicken.
Kann ich den Magnet irgendwie aktivieren? Oder bin ich komplett falsch?

Danke vorab

Alla, weiblich und neu im Forum🙋🏿‍♀️
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Hallo Alla

und herzlichst willkommen im Forum :)

Meines Erachtens verwechselst du den Magnetismus am Cover und am Gerät.
Das Gerät wird i.d.R. nur eingeklemmt (in Plastik) - Verschiedene Cover haben dann den Magentismus z.B. da,
wo du den Fuss ausstellen kannst.

Aber ansich hält das A510 nicht von selbst an einem Magneten- das ist durch und durch aus Plastik :)

Als Beispiel :
Hülle für Galaxy Tab A 10.1 Zoll 2019 PU Leder Flip Case Cover Magnetisch Ständer Tasche Tablet Schutzhülle mit Kartenfach für Samsung Galaxy Tab A 10.1 SM-T510 / SM-T515:Amazon.de:Elektronik

Man kann aber - wenn Platz ist - Metallplatten auf das Gerät hinten aufkleben und es dann wieder an einem Magneten aufhängen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MuP

Gast
AllaHey schrieb:
Der soll in einem magnetischen Cover halten.
Nebenbei zum Thema Magnet:
Ein im Tab integrierter Magnetsensor zum zB Ausschalten des Tab beim Zuklappen eines Covers mit Magnet ist ebenfalls nicht vorhanden.
 
Zuletzt bearbeitet:
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
AllaHey schrieb:
Tablett A 510 von 2016 bekommen
Das 510er wäre ein niegelnagelneues Tab A 2019 (10.1).
Um welches Tablet handelt es sich bitte?

Gruß von hagex
 
V

v320001

Fortgeschrittenes Mitglied
MuP schrieb:
Nebenbei zum Thema Magnet:
Ein im Tab integrierter Magnetsensor zum zB Ausschalten des Tab beim Zuklappen eines Covers mit Magnet ist ebenfalls nicht vorhanden.
Das stimmt nicht! Ich habe das Cover von EasyACC, das schaltet wunderbar das Tab beim Öffnen ein und beim Schließen aus.
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
@v320001

Bist du dir sicher, dass es über Magnet läuft und nicht über den Annäherungssensor ?

BTW : Die liebe Erstellerin war seit ihrem Posting nicht mehr online
 
Zuletzt bearbeitet:
V

v320001

Fortgeschrittenes Mitglied
Eigentlich ja, kann es aber gerne noch genauer testen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
O

optimus one user

Erfahrenes Mitglied
Das T580 hatte noch ne magnetische Rückseite. Meins hält nämlich wie von Zauberhand auf dem originalen Booklet Cover von Samsung, rein durch Magnetkraft. Genauso wie es durch auf und zu klappen an und aus geht. Also die Wakeup Funktion gab es da auch noch.
Bei dem T510 wurde das alles weggespart. Dort muss man ein Cover zum Clippsen nehmen und das Tab muss durch den Druck auf den Powerbutton an und aus geschaltet werden.
 
Vritra

Vritra

Erfahrenes Mitglied
swa00 schrieb:
@v320001
Bist du dir sicher, dass es über Magnet läuft und nicht über den Annäherungssensor ?
In der Hülle meines T580 ist ein Magnet verbaut, der, sobald er in die Nähe der linken oberen Ecke des Bildschirms bewegt wird, das Display ausschaltet. An der besagten Stelle lässt sich das Display auch mit einem kleinen Magneten in der Hand schalten. Also *ich* bin jedenfalls sicher, dass es da überhaupt keinen Näherungssensor wie bei Telefonen gibt und der Schalter magnetisch getriggert wird.
 
V

v320001

Fortgeschrittenes Mitglied
@Vritra
Genau so ist es, habe es extra noch einmal überprüft
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von DarkAngel - Grund: Direktes Vollzitat gelöscht. Bitte in Zukunft die Antwortfunktion nutzen. Viele Grüße DarkAngel
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Tab A 10.1: Magnetische Rückseite nicht vorhanden Antworten Datum
3
4
3