Externe Speicherkarten beschriften

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Externe Speicherkarten beschriften im Samsung Galaxy Tab S (T700/T705/T800/T805) Forum im Bereich Samsung Forum.
K

Kalpa-sina

Neues Mitglied
Guten Tag,
kann man die auf den externen Speicherkarten gespeicherte Daten ergänzen (zusätzlich beschrieften?) Wenn ja, wie? Ich benutze Samsung Galaxy SM-T585.
Vielen Dank im voraus für Ihre Hilfe
Marija
 
Andruida

Andruida

Erfahrenes Mitglied
hm, was genau hast du vor? Mit nem Filzstift kommst du wohl nicht weiter ...
 
K

Kalpa-sina

Neues Mitglied
@Kalpa-sina
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hallo,
danke, das Sie sich gemeldet haben.
Es geht darum: ich speichere auf der externen Speicherkarte viele Tabellen, die ich nachträglich berichtigen muss. Ich möchte dies direkt auf der Speicherkarte bewerkstelligen. Ich weiß aber nicht, wie ( sicher aber nicht mit einem Filzschreiber, klar). Können Sie mir helfen?
Marija
 
ChristianH

ChristianH

Erfahrenes Mitglied
Ich verstehe dich vielleicht auch falsch, aber ich versuche es mal: Du kannst die Karte in jedem Gerät bearbeiten in das man eine microSD Karte stecken kann, bzw. mit Adapter auch an jedem USB Port. Wenn du meinst im Tablet, dann gibt es einen Dateimanager von Samsung oder zu lädst dir den ES Dateiexplorerr im Playstore, mit dem kannst du auf der Karte mach was du willst, Dateien umbenennen, vereschieben, kopieren...
 
K

Kalpa-sina

Neues Mitglied
Umbenennen, Kopieren, Verschieben usw. ganzer Dateien, die auf einer SD Karte gespeichert sind, ist nicht das Problem. Problem für mich ist die Korrektur der Inhalte dieser Dateien, die sonst weder umbenannt, noch kopiert oder verschoben werden sollten. Ich möchte erfahren, wie man DIE INHALTE solcher Dateien auf Ort und Stelle ändern (korrigieren, aktualisieren) kann.
 
Andruida

Andruida

Erfahrenes Mitglied
Aber da ist doch sehr einfach.
Wie immer, du nimmst das Programm, mit dem die Dateien erzeugt wurden und bearbeitest diese. Abspeichern, Name und Speicherort bleiben erhalten.

Gfls. Mobilgerät per USB mit PC verbinden und als Cardreader verwenden.

Ich denke, damit ist dein Problem nun gelöst.
 
toscha42

toscha42

Lexikon
Kalpa-sina schrieb:
Problem für mich ist die Korrektur der Inhalte dieser Dateien, die sonst weder umbenannt, noch kopiert oder verschoben werden sollten. Ich möchte erfahren, wie man DIE INHALTE solcher Dateien auf Ort und Stelle ändern (korrigieren, aktualisieren) kann.
Ein Programm, das Excel-, Word-, Powerpoint-Dateien o.ä. bearbeiten kann, wäre z.B. WPS-Office.


Ciao
Toscha
 
Andruida

Andruida

Erfahrenes Mitglied
Fall gelöst.