Galaxy Tab S2 2016 nach Werksreset und nicht wissen von Google Anmeldedaten gesperrt

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy Tab S2 2016 nach Werksreset und nicht wissen von Google Anmeldedaten gesperrt im Samsung Galaxy Tab S2 2016 (T713/T719/T813/T819) Forum im Bereich Samsung Forum.
Matze-Galaxy-Tab-S2

Matze-Galaxy-Tab-S2

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Ich bin so langsam am verzweifeln. Meine bessere Hälfte hat ihr sehr selten genutztes Galaxy Tab S2 erfolgreich gesperrt. Sie hatte ihr hinterlegtes Passwort vergessen woraufwir es resetet hatten, nicht wissentlich, dass darauf hin ihr Google Konto Passwort nötig ist welches sie auch vergessen hatte!
Nun hatte ich mich zuerst bei Samsung erkundigt die wollen 200€ für die Wiederherstellung was einem Totalschaden gleicht. Hatte dann zich Foren durchstöbert aber die Anleitungen funktionieren leider alle irgendwie nicht. Nach Stunden hin und her probierens kapituliere ich nun leider, wisst ihr einen sicheren Kontakt nähe Freiburg im Breisgau, welcher uns das Teil für 40 oder 50€ vielleicht wieder freischaltet? Dass Teil ist ja quasi neu, obwohl es nun auch schon 4,5 Jahre alt ist, Rechnung ist vorhanden. Für das Bisschen was wir damit machen würden, also Surfen, und nen bissele spielen oder auch Disney Plus für den Kleinen würde es sicherlich üppig auch ausreichen aber zum wegwerfen zu schade! Ich meine es ist Android 5 drauf.

Wäre super wenn ihr mir weiter helfen könntet. Vielen Dank schon mal im voraus!
 
K

Koebi500

Neues Mitglied
Hallo Matze,
ich denke, wenn du mit Odin die Originale Stock Room flasht dann geht die Sache wieder.
Dein Tab kenne ich zwar nicht, denn ich habe ein Samsung Tab2 mit Android 4.1.2 da geht die Sache einwandfrei zu flashen!
Grüße
Koebi500
 
Matze-Galaxy-Tab-S2

Matze-Galaxy-Tab-S2

Neues Mitglied
Ist Schon wieder ein paar Tage her aber ich meine ich habe diesen Rom Schreib Schutz nicht abgeschaltet gebracht. Gr. Matze
 
Zuletzt bearbeitet:
Matze-Galaxy-Tab-S2

Matze-Galaxy-Tab-S2

Neues Mitglied
Ich muss es nochmal versuchen, dass wurmt ganz schön 😞
 
Matze-Galaxy-Tab-S2

Matze-Galaxy-Tab-S2

Neues Mitglied
Es ist ein T819, stöbere nun mal hier auf der Seite, da ich gestern noch was mit neueren Firmwaren also Android Versionen gelesen hatte. würde so was auch direkt gehen? oder nimmt er da diesen Google Sicherheits Code mit?
 
Matze-Galaxy-Tab-S2

Matze-Galaxy-Tab-S2

Neues Mitglied
So lief diesesmal ohne Fehler durch aber nach dem Neustart kam leider wieder die gleiche Fehlermeldung zustande 😞

Habt ihr mir vielleicht noch einen Tip?

Also ich war nach Anleitung nur im normalen Download Modus und hatte eine Firmware für das S2 LTE mit 4 einzel Firmwaren über das Odin 3.13. aufgespielt. Android 7 Version war es vorher meine ich auch schon nicht nur die 5. Hatte die Firmware manuell gezogen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Matze-Galaxy-Tab-S2

Matze-Galaxy-Tab-S2

Neues Mitglied
So nach nochmaligem hin und her suchen und probieren, gab es eine Video Anleitung im Netz mit einem Handy mit dem man eine WAP SMS auf das Tablet mit Sim schickt und wenn man dann die Anleitung (mit Hindernissen) befolgt, kommt man nach zich mal fluchen und flehen doch endlich zum Ziel.

Wenn ich alle Zeit zusammen rechne, wäre nen neues Tablet wahrscheinlich günstiger wenn nicht auf jedenfall Nerven schonender gewesen!, aber schade drum wäre es dennoch gewesen, der Akku hatte noch 75% und dass nach 3 oder 4 Monaten Nichtbenutzung. Die Passwörter sind jetzt auf jedenfall bei mir nochmal gesichert... jetzt hoffe ich nur nicht, dass mich diese SMS die ich 6 oder 7 mal rüber schicken musste, nen heiden Geld kostet. Da stand vor dem versenden, dass dadurch Kosten entstehen können... 🙈

Naja zumindest fährt es nun schon mal wieder hoch, bei den Google Updates tut er sich nun aber noch etwas schwer, da spinnt es leider.

Die Samsung Updates laufen schon mal durch, jetzt hoffe ich mal, dass ich nicht das falsche Firmware erwischt hatte und es mir nun Probleme bereitet.

Ich sage auf jedemfall schon mal vielen Dank an die, die versucht hatten mir/uns zu helfen, dass der Kleine nun seine Filme auch auf dem Tablet schauen kann.
 
Matze-Galaxy-Tab-S2

Matze-Galaxy-Tab-S2

Neues Mitglied
So nach installieren der ganzen App Updates kommt nun plötzlich ein Software Update, er führt es durch, nach dem Neustart sagt er aber wieder, dass es ein Software Update gibt, man kann es durchführen aber es kommt nach dem Neustart dann wieder! 😔 Kann es sein, dass ich die falsche Firmware aus dem Netz gezogen hatte? 🙈 Wie kann ich rausbekommen was da standardmäßig auf das T819N für eine drauf muss?

Diese Software die die Richtige Software raussuchen sollte hatte nicht funktioniert.

Vielen Dank für die Hilfe schon mal im Voraus.

Matthias
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Matze-Galaxy-Tab-S2 schrieb:
Kann es sein, dass ich die falsche Firmware aus dem Netz gezogen hatte?
Vom Flashen versteh ich Null.
Aber ich weiß, dass ich deinen Thread vom S2 ins S2(2016) verschoben habe.
 
Matze-Galaxy-Tab-S2

Matze-Galaxy-Tab-S2

Neues Mitglied
Ok, dann wurde er jetzt zum 3 mal verschoben, dann sollte es ja was werden. 😄👍
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Matze-Galaxy-Tab-S2 schrieb:
Nö,
ist schon ein paar Tge her und war nur zweimal.
Ich wollte deine Aufmerksamkeit nur noch mal auf die Firmware lenken.
 
Matze-Galaxy-Tab-S2

Matze-Galaxy-Tab-S2

Neues Mitglied
Ok, kannst da noch nen bissele genauer werden? Mit Konica Minolta, HP, Samsung oder Lexmark Kopierern kenne ich mich mit Firmware Zeugs aus aber Handy oder Tablet ist das noch sehr großes Neuland 🙈🙈🙈 ich war über Glücklich das es nun läuft und jetzt das 😒
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich hatte was von speziellen Firmwaren mit neueren Android Versionen gelesen aber ich habe Angst das Tablet nun nach diesem kleinen Erfolg doch noch in die Ehwigen Jagtgründe zu schießen 🙈
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Galaxy Tab S2 2016 nach Werksreset und nicht wissen von Google Anmeldedaten gesperrt Antworten Datum
2
10
6