Stift abschalten?

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
N

Nichts

Experte
Threadstarter
Wenn ich den Stift vom Gerät entferne ist der ja aktiv und der verbaute Akku leert sich. Kann ich den irgendwie abschalten um den enthaltenen Akku zu schonen wenn ich den Stift nicht brauche? Hinten am Gerät stört der schon ein bisschen.
 
Polyy

Polyy

Stammgast
Ich vermute mal, dass ist Bluetooth auf höchsten Niveau. Du kannst aber Bluetooth abschalten am Tab. Mal prüfen, wie lange der Stift hält. Er ist ja auch in 30-60 Sekunden wieder aufgeladen. Selbst wenn er leer ist, funktioniert er. Nur die Fernbedienfunktionen kannst du dann nicht nutzen.
 
N

Nichts

Experte
Threadstarter
Evtl. ist ja nicht mal ein Akku drin sondern nur ein Kondensator der gar nicht gepflegt werden möchte. Aber der Stift ist dann halt trotzdem immer alle wenn ich ihn benutzen möchte, wenn ich den nicht am Tablet lagere..

Der Stift funktioniert übrigens auch super mit BT auf aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Polyy

Polyy

Stammgast
Ich habe es heute Nacht mal getestet. Hatte am Abend noch 60% auf dem Stift, am Morgen, Tab hatte ich extra abgeschaltet, aber Stift war am Gerät. Beim Einschalten hatte er 0%. Ich denke auch, dass nur ein Kondensator in dem Stift verbaut ist. Er ladet ja auch so schnell auf. Das kann man alles vernachlässigen. Vielleicht hält er ja länger, wenn er nicht am Gerät ist und das Tab ausgeschalten ist. Ich habe ja das original Samsung Cover, da ist der Stift top aufgeräumt, kann mich da nicht beklagen, da stört er mich auch nicht. Ohne Cover kann ich mir das auch nicht gut vorstellen.
 
Polyy

Polyy

Stammgast
Wenn der Stift total leer ist und angebracht wird, brauch er ca. 1 Minute um vom Tab erkannt zu werden. Laden ab 1 min bis 4,40 min auf 100%, es dauert dann aber noch bis 5,40 min bis das Laden abgeschaltet wird. Ich habe den Eindruck, der Stift funktioniert nach dem Update besser. Kann mich auch irren.
 
Oben Unten