Massive Performance Probleme beim Galaxy Tab S8 Plus

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Massive Performance Probleme beim Galaxy Tab S8 Plus im Samsung Galaxy Tab S8 Plus Forum im Bereich Samsung Forum.
S

Sven12

Stammgast
Moin. Ich bin ein wenig am Verzweifeln.
Gestern, nachdem mein Tab S8+ in eine Art sleep modus gegangen ist (bei 6% Akku) funktioniert die ganze Kiste nimmer.
- Mehrfach Werksreset durchgeführt
- root stock mit magisk installiert
- original stock installiert
- löschen über den bootmanager
- device vom google konto entfernt

1. Das komplette Device ruckelt massiv bei allen Anwendungen / Spielen
auch wenn man root nutzt um sämtliche bloatware zu entfernen und die CPU hochjagt und penibel alles löscht und den RAM aufräumt
2. Komplette Werksresets gehen nicht, da obiges Phänomen immer wieder auftritt
3. Die Einrichtungs-App stürzt ab, ganz egal ob man nix übertragen will, oder doch um dann das Ganze zu überspringen
Komischerweise taucht die wieder auf, auch wenn man der Meinung war, die Einrichtung wäre vollständig
Die App stürzt ab bei "kontoinfos abrufen" oder auch mal davor oder danach...
4. Magenta TV App ruckelt massiv. Bei der damaligen Erstinstallation auf dem jungfräulichen Tablet war das nicht so...

Ich hab keinen Plan mehr, was ich machen kann, ausser das Teil in die Tonne zu treten. Am liebst würd ich es zurückgeben, aber nun ja, bei Samsung gekauft....

Was ich auch nicht verstehe, ich melde das device vom konto ab, er erstellt ein neues Konto und stellt fest, dass vom Vortag eine Sicherung da ist. Wo speichert er denn das ab, wenn das Konto doch gar nicht mehr existiert?
 
Zuletzt bearbeitet:
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Mal ohne Root versuchen? Originale Firmware?
 
S

Sven12

Stammgast
siehe oben ;)
Alles durch (inkl. wipe cache / wipe fatcory reset)
btw. Das Problem mit dem Ruckeln ist ja davor schon aufgetreten. Offenbar bremst irgendein Androidprozess massiv das Tablet aus. Ich weiss aber nicht welcher. Es scheint als wenn das Ganze durch die google app updates passiert.

Selbst beim absoluten Werksreset geht YT nicht ruckelfrei bei egal welcher Auflösung..... also nix weiter installieret nach Reset, YT direkt gestartet, alle Sekunden Ruckler
Vor allem YT stellt 480p als optimum dar....bei ner 5GHz Verbindung mit 2,4 Gigabit speed ^^

Ich hab das Gefühl, als wäre auch dass das Problem

Samsung Galaxy A52s Bugs After Android 12 upgrade

Mal schauen, dann schaue ich mal nach einer älteren Version. An irgendwas muss es ja liegen. :(
 
Zuletzt bearbeitet:
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
Also wenn ein Softwareproblem auszuschließen ist (erfolgloser WR bzw flashen der Original-FW - ggf auch ältere Version - und kein erhöhter Akkuverbrauch durch querschlagende App) bleibt ja fast nur noch ein Hardwaredefekt? 🤔

Statt es komplett zurück zu schicken gäbe es ja auch die Möglichkeit der Reparatur. Entweder direkt bei dir vor Ort via Repair-Bus (sehr empfehlenswert) oder per Einschicken (oder direkt beim Samsung Shop abgeben, falls verfügbar). Geht idR ziemlich zügig. Jedenfalls ein Vielfaches schneller als Bestell- oder Retourenvorgänge. 😂
 
S

Sven12

Stammgast
Mir scheint es eher ein Android problem zu sein. Die Apps laufen alle. Die Einrichtungsroutine, die zum 2. Mal erscheint raucht ab und die Magenta App ruckelt. YT geht soweit, aber auch da ruckelt es dann und wann....
 
S

Sven12

Stammgast
Nach etlichen Versuchen hab ich das Tablet wieder soweit, dass es halbwegs läuft, die Einrichtungsroutine ging dann auch abzuschliessen, obwohl ich bei der Hälfte der Apps das Update ausgestellt hatte. Ich hab via odin das ap file nochmals drübergebügelt ohne den cache zu wipen.... muss man alles nicht verstehen....
Insgesamt läuft Android aktuell nicht mehr wirklich rund wenn ich mir diverse Meldungen so anschaue...die Magenta TV app macht wohl auf etlichen anderen Samsung devices wohl auch Probleme... warum auch immer die bei der Erstinstall damals ging und nun nimmer...eine ältere FW kann ich ja nicht aufspielen um das gegenzutesten....die Microruckler habe ich dann und wann auch immer noch....keine Ahnung, was Samsung da zusammengeklöppelt hat und warum ein Upgrade ging, eine jungfräuliche Install mit genau dem Release eben nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
cLokX

cLokX

Stammgast
Ich hätte an deiner Stelle das Tablet direkt reklamiert. Da stimmt etwas nicht. Wenn deine Probleme ein allgemeines Android Problem wäre, dann würden sehr viele davon berichten und das ist nicht der Fall. Ich tippe auch auf einen Hardwaredefekt.
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Ich vermute eher, dass diese Probleme durch Root verursacht wurden. Siehe hier oder oben :
"auch wenn man root nutzt um sämtliche bloatware zu entfernen und die CPU hochjagt und penibel alles löscht"
 
S

Sven12

Stammgast
Tja, heute geht wieder alles. Ich muss es nicht verstehen. Habe die Magenta App deinstalliert und wieder installiert. Läuft. Zuvor zig Mal versucht mit Deinstall, Cache löschen und und und. Keine Chance. Permanent massiv geruckelt. Alles andere läuft nun auch wieder flüssig. Games, Apps, YT....

Meine starke Vermutung ist, dass das System in der untersten Ebene gedrosselt hat. Ich schrieb ja, aufgefallen ist das, als mein Akku zur Neige ging. Was ich aber dann nicht verstehe, wie kann sowas mitgenommen werden wenn ich das Tablet mittels odin komplett neu aufsetze?

Root war ja eben NICHT vorher drauf. Ich hatte VOR dem Rootversuch eben ja das Problem gehabt. Dann bin ich ja erst auf die Idee gekommen....

Ich hab ein ähnliches Phänomen bei meinem Android-DAP gesehen. Dort ging das komplette Powermanagement nicht mehr. Der Powerbutton hat das Menü zum Ausschalten / Reboot nicht mehr aufgerufen und auch das Display nicht mehr aufgeweckt). Hardbuttons werden ja durch eine x bel. Routine angesteuert wie ich das verstanden habe. In der Userebene hat irgendein Prozess das gesamte PM ausgehebelt. Der Button selbst war physisch okay. Erst nach einem kompletten Akkudrain hat der Player sich offenbar komplett zurückgesetzt in der untersten Ebene und nach einen Aufladen und Neustart ging der Button wieder und somit das PM.
Ein normales Runterfahren und ein normaler Reset hat nicht funktioniert; ebenso ein Werksreset nicht -> was zudem bedeuten würde, dass ein "Werksreset" eben nicht alles zurücksetzt....

Meines Erachtens ist in beiden Fällen sicherlich eine schlechte Programmierung im Falle von bestimmten Statuszuständen schuld. Anders kann ich mir das nicht erklären. Das Phänomen mit derm Ruckeln habe ich NUR hier bei dem 8+ festgestellt. Bisher hatte ich seit Android 2? Tablets und Phones, wo das nie aufgetreten ist.
Das Phänomen mit dem PM beim DAP ist mir auch erstmalig aufgetreten und das wo ich seit zig Jahren Androidplayer als DAP habe.

Alles in Allem geht das S8+ nun wieder wie es soll....einige Spielstände sind nun futsch - nun ja, viel mehr ärgert mich, dass ich den ganzen Feiertag (Donnerstag) damit zugebracht habe, das Tablet wieder hinzubekommen.

btw. Da die aktuelle Version ja auf Vorgängerreleases aufbaut, ich aber die neue Version jungfräulich installiert habe, kann es gut sein, dass das eben kaum einer mitbekommt, bis er eben via odin das Gleiche macht.... ;)

Was zudem interessant ist, kann man die Samsung Apps eigentlich ohne root deinstallieren? Bei mir hat er diese abgefragt, ob er diese neu installieren will als ich das Tablet neu eingerichtet habe via odin. Ich dächte beim Orginaltablet waren die Apps alle schon drauf und man kann sie nicht so ohne weiteres entfernen, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
Klingt super merkwürdig. Aber gut, dass es wieder klappt.

Sven12 schrieb:
Was zudem interessant ist, kann man die Samsung Apps eigentlich ohne root deinstallieren? Bei mir hat er diese abgefragt, ob er diese neu installieren will als ich das Tablet neu eingerichtet habe via odin. Ich dächte beim Orginaltablet waren die Apps alle schon drauf und man kann sie nicht so ohne weiteres entfernen, oder?
Abseits von Root ginge das mit ADB, ja.
 
Ähnliche Themen - Massive Performance Probleme beim Galaxy Tab S8 Plus Antworten Datum
50