Jellyscrolling beim Tab S9?

Bemerkt ihr Jellyscrolling im Portraitmodus?

  • ja

    Stimmen: 0 0,0%
  • nein

    Stimmen: 4 80,0%
  • nicht sicher

    Stimmen: 1 20,0%

  • Umfrageteilnehmer
    5
R

romeon

Dauer-User
1.212
Hi,

In einigen englischen Foren gibt es ja schon Leute, die Jellyscrolling beim S9 erkennen können. Es soll aber dank höherer Bildwiederholrate weit weniger ausgeprägt sein als noch bei den älteren Amoled-Tablets mit 60Hz, zB dem S6. Wie sieht's hier aus?
 
Zuletzt bearbeitet:
Moin!

Wenn man gute Augen bzw. einen Blick dafür hat, kann man es im Hochformat beim Scrollen erkennen. Muss aber sagen, dass es so schwach ausgeprägt ist, dass es mich kein bisschen stört. Hatte vorher ein Tab S5e und S6, da war es auf jeden Fall deutlich stärker ausgeprägt. Beim Tab S9 ist es für mich unterhalb der Schwelle wo man es wahrnimmt, sofern man nicht besonders drauf achtet. Bei zeilenweiser Ansteuerung wird man das Problem technisch natürlich immer haben, zum Glück scheint die Frequenz beim S9 hoch genug zu sein.

Ich würde mir da keine Gedanken machen, und das sage ich als jemand, der selber sehr empfindlich beim Thema Bildschirm ist .
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: MvBoe und romeon

Ähnliche Themen

holms
Antworten
24
Aufrufe
1.620
Deusjudicame
D
U
Antworten
8
Aufrufe
432
Sven12
S
W
Antworten
4
Aufrufe
645
Poly
Poly
Zurück
Oben Unten