Daten in SD-micro Galaxy GT p1000 vom PC übertragen

H

horst-klaus

Neues Mitglied
0
Hallo Forum,
hab in meinem Gt P1000 eine SD Microcarte formatiert und möchte nun vom PC auf dem einfachsten Weg Videos oder Bilder auf diese Karte übertragen. Wenn ich mein Tab mit dem Verbindungskabel an den PC anschließe, geschieht gar nichts.
Hab Kies installiert, dort steht Gerät anschließen. Mach ich, nichts passiert.
Bei Verbindungsfehlersuche kommt (kann leider die Bilder nicht einfügen hab ich im PC in einem Ordner gespeichert, aber es wird ein URL verlangt ??!! da bin ich hilflos):
EM Bus Controller.... es wurde kein Treiber gefunden
MTB-USB Gerät .......fehlgeschlagen

Hat jemand einen Tipp?
Wenn ich die microkarte raus nehme und vom PC Dateien reinkopiere kann ich die (Bilder oder Videos) ansehen. Ist halt umständlich.
Gruß
horst-klaus
 
Mal eine Frage: Hast du WLan im Haus? Ich benutze die App Software Data Cable auf dem Tab. Damit kannst du mit guter Geschwindigkeit kabellos auf alle Ordner des Tabs zugreifen.
 
Hallo digi,
besten Dank für schnelle Info. Betreibe PC mit mit Wlan Fritzbox. Wenn ich mir die App aus TAB herunterlade bzw. installiere (data cable pro), wie geht das dann weiter? Bin da Laie, kannst du mir da noch helfen?
Gruß
horst-klaus
 
Wenn Du die App installiert hast, startest Du die App und gehst in der rechten unteren Ecke zu den Einstellungen. Dort öffnest Du die Rubrik "Connection authentication" und vergibst einen Usernamen und ein Passwort, mit "Save" die Einstellungen speichern. Die Konfiguration schließen. Nun bist Du wieder beim Startbildschirm der App. Jetzt "Start Service" drücken und der Bildschirm sollte anzeigen, unter welcher IP dein Tab zu erreichen ist.
Jetzt im Explorer (nicht Internetexplorer, also Rechtsklick auf den Startbutton-Windowsexplorer öffnen) auf dem Computer in der Adresszeile die IP eintippen und Computer und Tab sind miteinander verbunden. Anstatt des Explorers kannst Du auch jedes andere, FTP-fähige Programm (Totalcommander u.s.w.) benutzen. Dann wird es noch Bedienfreundlicher.

Das wars schon, wenn Du nicht klar kommst, kannst Du ruhig Deine Fragen hier stellen.

Gruß digi1
 
Hallo Digi1,
hat geklappt, besten Dank. Hab doch noch Fragen....leider ein langes Paßwort vergeben
also ich hab die Adresse eingeben, hat sich Firefox geöffnet. Hab Lesezeichen gesetzt. dann wird "mnt" angezeigt, angeklickt.. Paßwort wird verlangt, dann kommt Verzeichnis, davon "sdcard" angeklickt... wieder Paßwort...
wieder Verzeichnis.. "external sd" angeklickt.. wieder Paßwort !!! jetzt hab ich das Verzeichnis meiner SD Card.
meine Fragen: kann man das mit den vielen Paßwortabfragen verkürzen oder kann ich das Paßwort ändern?
---Wie bring ich jetzt z.B ein Video vom PC Verzeichnis in das TAB Verzeichnis?
---hab als FTP das Filezilla, gehts da vielleicht einfacher, bzw. wo muß ich da die Adresse eingeben?
ohje, viele Fragen aber ev. kannst du mir noch weiterhelfen.
besten Gruß
horst-klaus
 
Hallo,
fein, dass es geklappt hat. Browser haben zwar angepriesene FTP-Funktionalität, die aber, wie Du selbst feststellen musstest, sehr eingeschränkt funktioniert.
Filezilla sollte da besser funktionieren, ich benutze den Totalcommander.
Die Eingabemasken in Filezilla kenne ich nicht, darum gebe ich mal die im Totalcommander eingetragenen Daten hier an.
Servername/Port: die IP, die dein Tab anzeigt. (z.B.192.168.178.28:8888)

Wird in Filezilla IP und Port getrennt aufgeführt, dann nur die IP eintragen (ohne Doppelpunkt dahinter), der Port ist die Zahl nach dem Doppelpunkt (8888)

Benutzername/Passwort dürfte klar sein

Ob passiver oder aktiver Modus musst Du testen, falls diese Angabe verlangt wird.
Das dürfte es dann auch schon gewesen sein.

Übrigens: wenn ich in meinem Explorer die FTP-Adresse des Tabs eingebe, werden die Ordner ohne große Zwischenabfrage beim Ordnerwechsel im Explorer dargestellt. Firefox reagiert da ähnlich wie der Internetexplorer, aber wenn Du Filezilla nimmst, bist Du auf der richtigen Seite. Filezilla dürfte das Passwort speichern und Du brauchst es nie mehr einzutippen.

Gruß digi1
 
Hallo Digi1,
hab deine Ratschläge in FileZilla angewendet. Einfach super einfach.....Genau wie ich es haben wollte.
Besten Dank nochmal für deine Hilfe, Gruß und alles Gute weiterhin
horst-klaus
 
Dafür ist das Board ja da....
Viel Spaß beim Hin und Herschieben der Dateien.
Gruß digi1
 
Zuletzt bearbeitet:
Airdroid ist eigentlich auch eine sehr gute App. Kann ich zumindest empfehlen.
 

Ähnliche Themen

N
  • nexxxus
Antworten
5
Aufrufe
1.948
nexxxus
N
T
  • TravelTottiToday
Antworten
1
Aufrufe
1.077
hagex
hagex
Quality
Antworten
2
Aufrufe
7.304
Quality
Quality
Zurück
Oben Unten