Email-Textformat- (ä-ö-ü-ß) SGT

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Email-Textformat- (ä-ö-ü-ß) SGT im Samsung Galaxy Tab Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
T

Tabbusi

Neues Mitglied
Wie kann ich im Samsung Galaxy Tab für meine ausgehenden Emails den Text so "formatieren", dass beim Empfänger die Buchstaben ä-ö-ü-ß auch als solche angezeigt werden und nicht als "?" erscheinen?
 
rolituba

rolituba

Ehrenmitglied
Die einstellungen bei "gebietsschema und text" überprüfen (im einstellungsmenü des tab)
 
T

Tabbusi

Neues Mitglied
rolituba schrieb:
Die einstellungen bei "gebietsschema und text" überprüfen (im einstellungsmenü des tab)
Danke!
Das hab ich gemacht.
Dort ist aber eine solche Einstellung bzgl. ä-ü-ö-ß etc. nicht zu finden.
Falls doch: Könntest Du mir bitte genau erklären, wei ich da vorgehen muss?
Man kann nur wählen:
1. Gebietsschema = deutsch
2. Eingabemethode Swype oder Tastatur
Die Texterkennung habe ich abgestellt. Die nervt!!!

Gruß
Tabbusi
 
rolituba

rolituba

Ehrenmitglied
Gebiet: deutsch (deutschland) ... die eingabemethode ist egal!
 
T

Tabbusi

Neues Mitglied
rolituba

rolituba

Ehrenmitglied
Verwendest du den standard-client? Wenn ja, ich hatte zu beginn auch immer wieder div. probleme damit, bin jetzt auf k9 umgestiegen ... seither funzts perfekt!
 
T

Tabbusi

Neues Mitglied
rolituba schrieb:
Verwendest du den standard-client?

Ja, wahrscheinlich. Ich hab das SGT seit 4 Tagen und arbeite mit dem, was auf dem Gerät drauf ist.

Wenn ja, ich hatte zu beginn auch immer wieder div. probleme damit, bin jetzt auf k9 umgestiegen ... seither funzts perfekt!
Da jetzt schon "Irgendwas" anderes zum vernünftigen arbeiten runter zu laden widerstrebt mir sehr. Ich hab in diesem Forum schon häufiger "K9" gelesen.
Ich bin zu wenig computermäßig fit, als dass ich mich trauen würde, "tiefergreifende" Dinge runter zu laden.

Mal ein kleines Apps... ok. Aber mehr???..

Vielleicht hat ja noch jemand einen anderen Tipp.

Trotzdem vielen Dank!!:)
 
rolituba

rolituba

Ehrenmitglied
@ vernünftiges arbeiten: und genau da liegt das problem, standard- browser kein vern. arbeiten mögl., standard e-mail client vern. arbeiten nur eingeschränkt mögl., ... man muss wirklich kein computer-crack sein um alternative apps zu installieren und einzurichten ... und zur not gibts immer noch unser geliebtes forum!
 
C

Cust0

Ambitioniertes Mitglied
Tabbusi schrieb:
Wie kann ich im Samsung Galaxy Tab für meine ausgehenden Emails den Text so "formatieren", dass beim Empfänger die Buchstaben ä-ö-ü-ß auch als solche angezeigt werden und nicht als "?" erscheinen?
Wie gibst Du ä ein? Als ae? Wenn ja, dann bleib mal mit dem Finger länger auf dem a, dann geht eine Auswahlleiste auf.

Cust0
 
R

Ratman

Gast
also fragezeichen bei sonderzeichen sind im normalfall ein zeichen der falschen kodierung.
sprich: der sender verwendet z.b. das alte iso-format, der empfänger utf-8.
aktuell is utf-8 - also sollte man nach sowas in den jeweiligen einstellungen suchen.

und nö ... in dem originalklienten hab i bis jetzt dafür keine einstellmöglichkeit gfunden
 
rolituba

rolituba

Ehrenmitglied
Ratman schrieb:
und nö ... in dem originalklienten hab i bis jetzt dafür keine einstellmöglichkeit gfunden
... wirst auch nicht! ;-)
 
T

Tabbusi

Neues Mitglied
Cust0 schrieb:
Wie gibst Du ä ein? Als ae? Wenn ja, dann bleib mal mit dem Finger länger auf dem a, dann geht eine Auswahlleiste auf.

Cust0
Das ist ja gerade die Krux: Wenn ich ä eingebe = mit dem Finger länger drauf bleibe, dann kommt das beim Empfänger als ? an.
 
T

Tabbusi

Neues Mitglied
Ratman schrieb:
also fragezeichen bei sonderzeichen sind im normalfall ein zeichen der falschen kodierung.
sprich: der sender verwendet z.b. das alte iso-format, der empfänger utf-8.
aktuell is utf-8 - also sollte man nach sowas in den jeweiligen einstellungen suchen.

und nö ... in dem originalklienten hab i bis jetzt dafür keine einstellmöglichkeit gfunden
In diesem Fall bin ich der Sender.

Ja, ich habe auf dem Tab das utf-8 eingestellt.
 
R

Ratman

Gast
dann hat der empfänger wohl no iso-format ... schimpf ihn und frag ihn, ob er ned aus dem neandertal raus will *g*
 
T

Tabbusi

Neues Mitglied
Ratman schrieb:
dann hat der empfänger wohl no iso-format ... schimpf ihn und frag ihn, ob er ned aus dem neandertal raus will *g*

Nö, das kann man so nicht sagen.

Der Empfänger bin nämlich auch ich :biggrin: !!!!!

Wie das? Na, ich sende mir selbst von meinen SGT eine Email an meinen "großen" PC. Und Du kannst gaaaaanz sicher davon ausgehen, daß dort alles richtig eingestellt ist. Ist schließlich mein Business-Werkzeug.

Übrigens: Wenn ich eine Email auf meinem PC erhalte, in der alle Buchstaben richtig aussehen, ich diese später mit meinem Tablet nochmal abhole, die Antwort auf dem Tablet schreibe und dies alles in CC an mich selber schicke(=eine andere Emailadresse) und diese dann wieder auf meinem PC öffne, dann hat es auch die ursprüngliche Email von dem ersten Sender "zerschossen" = soll heißen, das Problem mit den ä,ö,ß. etc. tritt dann in der gesamten Mail auf.

Es kann also nur am Tablet liegen. Obwohl uft 8 eingestellt ist.

Tja und das würde ich gern ändern :huh:

Und warum schicke ich mir selbst eine Email??? Na eben um auszuprobieren, wie denn meine vom Tablet gesendeten Mails aussehen.
 
R

Ratman

Gast
naja, wie rufst du ab?
web-client ? weil dann haben ma gleich noch einen potentiellen übeltäter.
sogar der server selber könnts sein - wär zwar a frechheit, wenn der automatisch formate umwandelt ... aber man weiß ja nie *g*

schau dir aber einfach den mailheader einer empfangenen mail an. da sollte auch die originalformatierung drinnen stehen.
jetzt interessierts mi nämli selber *g*

und dumme idee - utf-8 mal wieder raus nehmen ... nur mal so zum testen ...

nachtrag:
senden je einer email mit dem stockmailer an webmail (gmail) und an "normalen" mailclient (über 1&1) - beide male kommen umlaute korekt an ..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

Tabbusi

Neues Mitglied
Ratman schrieb:
naja, wie rufst du ab?
web-client ? weil dann haben ma gleich noch einen potentiellen übeltäter.
sogar der server selber könnts sein - wär zwar a frechheit, wenn der automatisch formate umwandelt ... aber man weiß ja nie *g*

schau dir aber einfach den mailheader einer empfangenen mail an. da sollte auch die originalformatierung drinnen stehen.
jetzt interessierts mi nämli selber *g*

und dumme idee - utf-8 mal wieder raus nehmen ... nur mal so zum testen ...

nachtrag:
senden je einer email mit dem stockmailer an webmail (gmail) und an "normalen" mailclient (über 1&1) - beide male kommen umlaute korekt an ..

Also:

1. Im Mailheader steht die Formatierung uft8

2. Habe auch schon versucht eine andere Kodierung im Tablet einzugeben, aber die nimmt es nicht an. Man kann zwar eine andere Kodierung antippen, es erscheint dann dort auch der grüne Punkt, aber wenn ich das dann zu mache und wieder öffne steht es wieder bei uft8

3. Meine Mails gehen auch über 1&1

Und da alle anderen Mails, in meinem großen PC immer korrekt erscheinen,
muss es irgend etwas mit dem Tablet zu tun haben, oder????:sneaky:
 
R

Ratman

Gast
jo - fragt sich nur ... was ...

hmm, welche virtuelle tastatur nimmst?
so, wie sich zumindest die stock-tastatur verhällt, trau ich der das umstellen der formate zu.
ich hab swype am laufen ...
 
T

Tabbusi

Neues Mitglied
Ratman schrieb:
jo - fragt sich nur ... was ...

hmm, welche virtuelle tastatur nimmst?
so, wie sich zumindest die stock-tastatur verhällt, trau ich der das umstellen der formate zu.
ich hab swype am laufen ...

1. Die "normale" Tastatur, also nicht swype. Das muss ich erst noch üben.

Trotzdem Danke für den geistigen Beistand.

Gruß
Tabbusi:smile:
 
T

Tabbusi

Neues Mitglied
Ratman schrieb:
dann hat der empfänger wohl no iso-format ... schimpf ihn und frag ihn, ob er ned aus dem neandertal raus will *g*

Ja!!!!!!!, das werde ich machen!!!!:lol: