Galaxy Tab lädt nicht richtig mit Netzgerät

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy Tab lädt nicht richtig mit Netzgerät im Samsung Galaxy Tab Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
D

Destrubtor

Neues Mitglied
Also ich habe folgendes Problem:
Mein Galaxy Tab lädt nicht mehr Richtig über das Netzgerät. Also das heißt es erscheint das Ladesymbol aber durchgestrichen. Dem entsprechend dauert es auch ewig bis es geladen ist. Im auto mit der Halterung lädt es ganz normal.

Ein weiteres Problem ist:
Es wird gar nicht mehr am Rechner erkannt. Ich habe alle 3 Modis versucht und auch den Debug-Modus. Das ganze unter Windows und auch Ubuntu.
Das Galaxy Tab zeigt aber ganz normal eine Verbindung an. Nur am Rechner wird gar nichts mehr erkannt. Keine Hardware Erkennung, keine Fehlermeldung.

Meint ihr das vllt. das zurücksetzten auf Werkszustand etwas bringen könnte, das im Prinzip das einzige das ich nicht versucht habe.
 
rolituba

rolituba

Ehrenmitglied
Das hört sich verdächtig nach kaputtem kabel an ...
 
B

buggy69

Fortgeschrittenes Mitglied
Für mich hört sich das so an, als ob dein USB-Kabel defekt ist.
Vielleicht kannst du dir mal ein anderes Kabel ausborgen (im Notfall auch von dort wo es Tabs gibt), dann kannst du das Kabel mal ausschliessen.
Geh nach dem Ausschlussverfahren vor ... :winki:


lg
buggy69
 
D

Destrubtor

Neues Mitglied
Danke erstmal für die Beiträge.
Also an ein defektes Kabel habe ich auch gedacht.
Aber würde er denn dann gar nicht mehr laden?
Und warum erkennt das Tab dann eine Verbindung?

Okay aber ich werde den Rat wohl befolgen auch wenn das heißt das ich mir wohl ein kabel kaufen muss.
 
D

Destrubtor

Neues Mitglied
Alles klar.

Ich bin das Kabel mal abgegangen und habe es ein wenig hin her bewegt usw. wie man es macht wenn man einen Kabelbruch vermutet. Und tatsächlich, es wurde von Windows erkannt.

Ich hatte es ausgeschlossen weil ich dachte wenn kaputt dann geht gar nichts.

Ich werde mir morgen mal ein neues Kabel zulegen.
Danke für die Hilfe
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
D

Destrubtor

Neues Mitglied
Handymeister schrieb:
Bitte? Wie lang ist Dein Kabel? :D
Naja so lang das es aus von meinem Arbeitszimmer quer durchs Haus über die Garage bis in mein Auto reicht. Also die normale 20 Meter ausführung würd ich sagen :D
 
B

buggy69

Fortgeschrittenes Mitglied
Alles über 1m gilt bei Samsung schon als Sonderanfertigung ... :D


lg
buggy69
 
luckystreetgrill

luckystreetgrill

Ambitioniertes Mitglied
Mein Tab lässt sich auch nicht mehr mit dem Netzadapter laden und von meinem PC wird es auch nicht mehr erkannt.
Ich hab heute ein neues Kabel (original) probiert, hat aber nichts geholfen, ich hab immer noch das selbe Problem.

Das Tab lädt nur wenn es an, aber der Bildschirm aus ist.
Wenn es ganz ausgeschaltet ist lädt es sich nicht auf.

Auf dem Tab hab ich das Overcome Gold Rom und zum Laden hab ich vorher immer ein Nachbaukabel benutzt, das Original ist am PC.

Das evtl. das Nachbaukabel etwas am Stecker des Tabs geschossen hat ...?

Hat wer ne Idee was sein könnte?
 
D

digi1

Erfahrenes Mitglied
Was zeigt das Batteriesymbol oben an, wenn du das Tab im eingeschalteten Zustand mit dem Netzadapter versuchst zu laden?
 
luckystreetgrill

luckystreetgrill

Ambitioniertes Mitglied
Es wird so ein Blitz-Pfeil angezeigt und es bewegt sich auch was.

Wenn ich während des Ladens auf Einstellungen - Info zum Gerät - Status gehe zeigt er bei Akkustatus aber "Entladen" an.
Hier sollte ja normal "wird geladen" oder so stehen, oder?
 
D

digi1

Erfahrenes Mitglied
Hmm, dann würde ich mal auf Softwareprobleme tippen, denn das Tab erkennt ja den Ladevorgang generell (Blitz im Symbol). Wird der Akku dann wirklich nicht geladen (wird nach Abziehen des Ladegerätes nach längerer Zeit leerer angezeigt) oder wird nur etwas Falsches angezeigt im Status?
 
luckystreetgrill

luckystreetgrill

Ambitioniertes Mitglied
Wenn das Tab an ist aber das Display aus ist lädt es ja auch, was ja normal ist.
Was es nicht tut ist das es im ausgeschalteten Zustand den Akku lädt.
Es erscheint dann zwar das große Batteriesymbol aber der Akku wird nicht geladen.

Ich probier jetzt mal die neue Overcome, vielleicht hab ich ja da was verbockt ...
 
luckystreetgrill

luckystreetgrill

Ambitioniertes Mitglied
Die neue Overcome Hermes hat auch keine Besserung gebracht, hat noch wer ne Idee was das sein könnte?
 
D

digi1

Erfahrenes Mitglied
Ohne die Gerätschaften vor mir zu haben kann ich leider nur Vermutungen anstellen. So könnte das Netzteil defekt sein (Spannung zu niedrig bzw. Bricht bei Belastung zusammen) oder es liegt wirklich ein Schaden an der Ladeelektronik bzw. am Akku (integrierte Schutzschaltung) vor. Die einfachste Mõglichkeit wäre mal ein anderes Netzteil zu testen (im Shop oder vom Kumpel).
 
luckystreetgrill

luckystreetgrill

Ambitioniertes Mitglied
So wie's aussieht lädt es also nur mit dem kleinen Strom, Gerät an Display aus, aber es lädt immerhin.

Was mir mehr Sorgen macht ist, das es von keinem PC mehr erkannt wird, weder unter Kies noch als Massenspeicher.
Obwohl es vorher problemlos klappte.

So kann ich nicht mal die original Firmware draufspielen um es einzuschicken ... :sad:
 
Arcelor

Arcelor

Lexikon
Aus meinem Link:

Nikwalter schrieb:
was sehr seltsam ist, hab jetzt n anderes netzteil, dort wird das tab mit dem selben kabel ganz normal geladen, allerdings am pc erkennt ihn kies nicht, und laden geht auch nicht, obwohl usb verbindung besteht
 
luckystreetgrill

luckystreetgrill

Ambitioniertes Mitglied
Arcelor schrieb:
Aber dann geht's im Text leider nicht mehr weiter ...

Ich hab auch grad das neue Kies installiert und das Tab auf einem Windows 7, Vista und XP Rechner probiert, von denen es vorher problemlos erkannt wurde.