Schatten hinter Icons bauen sich sichtbar immer neu auf

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schatten hinter Icons bauen sich sichtbar immer neu auf im Samsung Galaxy TabPRO (T325N/T520N/T900) Forum im Bereich Samsung Forum.
Alhifi

Alhifi

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

seit heute bin ich dann auch "stolzer" (naja, in Anführungszeichen, sonst würde ich vermutlich nicht schon fragen müssen) Besitzer eines Tab Pro 10.1 Wifi. Da in der Familie schon ein 7.0 Plus N sowie zwei 10.1er Tab 3 vorhanden sind, war die Installation der unzähligen Apps ein Klacks.

Nun probiere ich auf dem "großen" (meines war das 7er) alle möglichen Apps aus und muss feststellen, das beim Beenden der Apps und Anzeige des Startbildschirm die Icons zu sehen sind, die dann irgendwie ein wenig "springen", bis der Desktop wieder normal ausschaut. Bei genauerer Betrachtung sieht man, wie die Icons zuerst quasi zweidimensional sprich flach angezeigt werden, anschließend kommt dann der Schatten hinzu und das wird plastischer, sprich dreidimensional.

Ich hab das Tab im MM ein wenig ausprobiert, dort war auch bereits die Aktualisierung seitens Samsungs installiert, das ist bei mir auch automatisch geschehen. Dort ist mir dieses Verhalten nicht aufgefallen.

Weiß jemand, woran das liegen könnte, das nervt ehrlich gesagt ungemein, zumal das beim 7.0 (4.0.4) und den beiden Tab 3 10.1 (imho 4.2.2) nicht der Fall ist, nur bei dem "teuren" ... :sad:

Ciaoi
Alhifi

Der ursprüngliche Beitrag von 00:44 Uhr wurde um 01:22 Uhr ergänzt:

Kleiner Nachtrag:

Kann das eventuell mit dem Standard-Bildschirmhintergrund (dieser uni-blaue) zusammenhängen?
Ich habe mal ein eigenes Hintergrundbild gewählt und nun sind die Schatten komplett verschwunden, dementsprechend passiert da auch nichts mehr ?!? Ist das eine Funktion wie z.B bei den Live-Hintergründen ?
 
AndroMe

AndroMe

Lexikon
Alhifi, ich habe mir von Anfang an einen voll schwarzen Hintergrund eingerichtet und nichts von "Schatten" gesehen.
 
R

romeon

Experte
Bei mir erscheinen die Schatten wenige Millisekunden später, es fällt eigentlich nicht auf, wenn man es normal benutzt...
 
Alhifi

Alhifi

Fortgeschrittenes Mitglied
romeon schrieb:
Bei mir erscheinen die Schatten wenige Millisekunden später, es fällt eigentlich nicht auf, wenn man es normal benutzt...
Also ich hab's direkt bemerkt, bin aber auch für sowas empfänglich. Bin aktuell sowieso ein wenig enttäuscht von dem Pro, auch beim Öffnen z.B. der Galerie gibt's ne Gedenksekunde, das bin ich von meinem alten 7.0er wie auch von den beiden Tab 3 nicht gewohnt ... die beiden Screens mit den Widgets sind auch nicht so mein Ding, lassen sich aber imho nicht abschalten, aber zumindest auf einen mit lokalen Sachen reduzieren, schauen wir mal, was man sonst noch optimieren kann.

Ciaoi
Alhifi