die unterschiedlichen reset-methoden...?!

T

the-unique-T

Ambitioniertes Mitglied
4
die frage gab´s schonmal in ner anderen samsung-ecke,aber da wurde nicht wirklich drauf eingegangen,ich probiers nochmal hier,weil´s ja in dem fall um genau mein sgw geht:

Servus,

da ich mein Note (in meinem fall das "W") innerhalb kürzester Zeit mit zahlreichen Apps ziemlich zugemüllt habe, möchte ich es nun gerne wieder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Ich habe diesbezüglich von 3 Varianten gelesen:

1) Zurücksetzen über das Einstellungsmenü
2) Zurücksetzen per Systemcode "*2767*3855#"
3) Zurücksetzen per Tastenkombination "Lautstärke hoch + Home + Power"

Führen alle Varianten zum selben Ziel oder gibt es Unterschiede?

ich such mich dumm und dusselig,aber richtig schlau werde ich auch nicht...wo sind die unterschiede?!

hab mein telefon jetzt ca 1 monat,hab von 2.3.5. auf 2.3.6. geupdatet und auch schonmal den akku kalibriert wie es hier geraten wurde. klappt soweit alles prima...nur jetzt will ich dem telefon noch was gutes tun und es halt mal reseten...bitte helft ´nem smartphone-noob. vielen dank für alle antworten schonmal!
 
Also, eigentlich führen alle Methoden zum selben Ziel. Sie sind nur für verschiedene Situationen gedacht. z.B. ist die Methode übr das Tastenfeld für situationen, wo die SIM nicht eingelegt ist. Über recovery ist dafür, wenn das Handy nicht mehr rictig startet, und die normale Methode über die Einstellungen ist, wenn alles eigentlich funktioniert.
 
danke für´s antworten. das heißt aber: letztendlich führt alles zum selben ziel? bin nämlich auch zu doof für den sogenannten affengriff. die code-eingabe,oder auch die werkseinstellungen via menü sollte ich hinbekommen :) ...auch diese führen zu genau dem selben ziel? sorry für´s doof-stellen ;) aber sicher helfe ich dann auch anderen doofen :scared:
 
Ja, alle Methoden führen letztendlich zum selben Ziel.
 
  • Danke
Reaktionen: the-unique-T
Alle drei Methoden formatieren die beiden Partitionen
  • /data und
  • /cache.
Das ist wichtig zu wissen, falls du auf deinem Gerät Root-Zugriff hattest (wahrscheinlich ja nicht, aber Aufklärung kann nicht schaden)

  • Kein Root-Zugriff: Beschriebenes Zurücksetzen reicht aus
  • Ja, Root-Zugriff: Hier kannst du mit dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen unter Umständen nicht alle Probleme lösen.
    Manche Root-Einstellungen (z.B. zum Speichermanagement) werden auf der /system-Partition persistiert, man bekommt sie also nur durch das vollständige Neu-Flashen eines ROMs wieder auf eine Default-Einstellung.
 

Ähnliche Themen

D
  • Gesperrt
  • dicker2503
Antworten
1
Aufrufe
1.472
frank_m
frank_m
B
  • Brera
Antworten
1
Aufrufe
1.106
Bud
Bud
A
  • artygoes android
Antworten
7
Aufrufe
3.787
masterxxxxxxl
M
Zurück
Oben Unten