1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. newsam, 26.03.2013 #1
    newsam

    newsam Threadstarter Neuer Benutzer

    Hier mal kurz ein nicht allzu technischer Beitrag - eher was allgemeines. Ich hatte jetzt das Galaxy W für 3 Wochen und gebe es nun endgültig wieder zurück.
    Warum?
    Mich nervt der grottenschlechte Klang beim Telefonieren, entweder ich hatte eine "Gurke" erwischt, oder den Entwicklern liegt nicht recht viel an der eigentlichen "Kernkompetenz" eines Telefons. Dazu kommt der meiner Meinung nach umständliche und auf 10 Kontakte beschränkter SMS-Versand - ist ja auch ein nicht ganz unwichtiger Bestandteil eines Smartphones.
    Ansonsten wäre das "W" nicht schlecht, aber die beiden angesprochenen Basics nicht gut zu bedienen geht nicht.
    Ich probiers jetzt mal mit einem Sony-Ericson, vielleicht wissen die noch was ein "Telefon" mindestens können muss.
     
  2. broken09, 26.03.2013 #2
    broken09

    broken09 Android-Experte

    Ich habe den Themen Titel editiert und vielen Dank für deine eigene
    Erfahrung mit dem Handy.
    Schade, dass dir das Galaxy W nicht gefällt, trotzdem hoffe ich du wirst nun mit einem anderem Gerät glücklich.
    Gruß broken09
     
Du betrachtest das Thema "Mein persönlicher Erfahrungsbericht" im Forum "Samsung Galaxy W (I8150) Forum",