Samsung Health, Akkuverbrauch trotz Deaktivierung

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Health, Akkuverbrauch trotz Deaktivierung im Samsung Galaxy Watch Active 2 Forum im Bereich Samsung Forum.
U

User unknown

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich habe auf meiner Watch Active 2 LTE-Version Samsung Health deaktiviert, da ich die Uhr nur als Uhr, für Nachrichten, Kalender und ggf zum telefonieren nutze.
Trotzdem hat sie einen nicht unerheblichen prozentualen Anteil am Akkuverbrauch.

Ist das normal?
 
A

aiea

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein.
Ich vermute auch, dass da seit den letzten Updates (entweder Uhr selbst oder Health) irgendetwas wieder einmal nicht stimmt. Ich nutze die Uhr schon lange, inkl. Health für die Sport-Aufzeichnungen und hatte immer einen "normalen" Akku-Verbrauch dabei.
Inzwischen saugt Health den Akku auch rasend schnell leer, gerne auch über Nacht, wenn die Uhr nicht genutzt wird. In der letzten Nacht hat sie rund 50% Akku verloren durch Health; auch das Smartphone verliert dann rund 20% mit dem Hauptnutzer WatchPlugIn oder/und Health. Echt traurig.
Und Neustarten, Zurücksetzen, Neu Einrichten etc. hilft auch nichts, maximal wenige Tage, dann fängt das Problem wieder an.
Also: Auf ein Update warten oder die Uhr entsorgen :)
 
U

User unknown

Ambitioniertes Mitglied
Allerdings habe ich Samsung Health deaktiviert, Deinstallation ist ja offensichtlich nicht möglich...
Trotzdem 17% Akkuverbrauch...