Watch Active 2 während Flug (?) aufgeplatzt

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Watch Active 2 während Flug (?) aufgeplatzt im Samsung Galaxy Watch Active 2 Forum im Bereich Samsung Forum.
F

FlyingKyogrethePrimalOne

Neues Mitglied
Hallo, lese schon lange als stiller Leser mit, muss mich aber jetzt mit einem großen Problem an euch wenden.

Um es kurz zu machen: war heute mit Flugzeug unterwegs und habe während des Fluges, relativ kurz nach erreichen der Reiseflughöhe, feststellen müssen das sich bei der watch sowohl die Oberseite als auch die Unterseite (also da wo die ganzen Sensoren sind) der kleber gelöst und sich beide Seiten nach außen gedrückt haben.
Habe die Uhr via Finanzierung bei Samsung gekauft und wollte fragen wie das ganze abläuft mit Garantie? Einfach den Kundenservice anschreiben und das Problem schildern nehme ich an.
Aber kann es überhaupt am Druck gelegen haben? Eventuell sogar ein Problem mit dem Akku?! Habe die Uhr ausgeschaltet und bis jetzt nicht wieder angeschalten. Habe so etwas noch nie gesehen.

Danke für eventuelle Antworten.
 
M

melnik

Gast
Vielleicht auch geblähter Akku, also defekt des Akkus unabhaengig von der Höhe. Ich vermute ein Gewährleistungs- Garantiefall
 
Razor04

Razor04

Fortgeschrittenes Mitglied
Schau mal hier.

Scheinst nicht der einzigste zu sein, bei dem das auftritt.
 
E

einZel

Neues Mitglied
und hier auch noch bilder davon
 
Tanis64

Tanis64

Ehrenmitglied
Die Antwort vom Kundenservice die dieses Aufblähen erklärt ist zum einen verständlich zum anderen aber auch nicht gerade beruhigend.
Auf der Unterseite der Uhr befindet sich laut Aussage des Kundendienstes ein kleines Loch zum 'Druckausgleich', ist dieses verstopft oder blockiert dann kommt es zu einem solchen Effekt das sich das Glas hebt.
Mann sollte also darauf achten das dieses Loch frei ist, bevor man sich in solche Höhen begibt.
Im Handbuch wird dieses 'Druckventil' auf Seite 11 gezeigt, es gibt einen Hinweis darauf das dieses Ventil dafür sorgt das auch noch alles funktioniert wenn der Luftdruck sich ändert (Seite 12), das wars dann aber auch schon.
Kein Wort davon, dass man dieses 'Loch' vor einem Flug säubern sollte, was mir auch nicht unbedingt einfach erscheint, da es sehr klein ist und man es allerhöchstens frei blasen könnte.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
H

HerrNexus

Fortgeschrittenes Mitglied
Ganz ehrlich, jetzt hab ich aber doch Bedenken.😒

Fliege gerade nächste Woche beruflich nach Berlin, das wird dann mein erster Flug mit meiner nagelneuen Active 2.
Ich trau mich ja fast gar nicht, die Uhr mitzunehmen. Hat jemand sonst hier im Forum "erfolgreiche" Flüge mit der Uhr bereits absolviert??😨
 
Tanis64

Tanis64

Ehrenmitglied
Das würde mich auch interresieren, so ein bis zwei mal im Jahr muss ich beruflich auch in den Flieger.
 
Ähnliche Themen - Watch Active 2 während Flug (?) aufgeplatzt Antworten Datum
2
9
1