Gmail Benachrichtigungen über zusätzliche App per Vibration/Ton auf der Galaxy Watch4 signalisieren

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gmail Benachrichtigungen über zusätzliche App per Vibration/Ton auf der Galaxy Watch4 signalisieren im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
numanoid

numanoid

Dauergast
Wir haben ja alle das Problem, dass eingehende Gmails zwar auf der Uhr angezeigt werden, es aber kein Ton oder Vibration gibt und die Uhr auch nicht aufwacht (Display kurz an macht).

Jedenfalls hat ein Entwickler eine App geschrieben, die eigentlich bei früheren Geräten überhaupt Benachrichtigungen ermöglicht hat. Und laut seiner Aussage und auch von Leuten, die es ausprobiert haben, funktioniert diese App auch bei der Watch 4.

Diese App wird auf dem Phone installiert und hängt sich quasi an die Benachrichtigungen-Queue, und wenn da was angezeigt wird, löst sie selbst eine Benachrichtigung aus. Und da andere Apps funktionieren, nur Gmail nicht, bekommt man so trotzdem eine Benachrichtigung wenn eine neue Email bei Gmail vorhanden ist.

" You can install WR2 on your Android phone and your GW4 from the Google Play Store. Once installed, go to the WR2 phone app, and enable notification access by tapping the button on the home screen. Then select GMail from the main menu (3 vertical dots) and set the WR2 GMail notifications to 'urgent'. That's it. Hope this helps some folks until we get a proper solution from Google / Samsung."

Der Thread ist auf englisch:
[App] A workaround for silent GMail notifications on Galaxy Watch 4 - r/GalaxyWatch

Und die App um die es geht ist hier im Playstore. Sie wird noch weiterentwickelt, so dass Ihr Euch als Tester anmelden könnt, um die App herunter zu laden:
Anmelden – Google Konten

Ich werde das heute abend auch mal probieren. Aber es gibt ja unter Euch Leute die richtig auf zack sind, deshalb hab ich erstmal gepostet.

Edit:
Installiert hab ich die App jetzt auf dem Smartphone.
- Man muss noch auf "Enable" gehen, damit die App die Erlaubnis hat Benachrichtigungen zu verarbeiten.
- Dann muss man noch auf die 3 Punkte in der App und Gmail auswählen, und dort auf "urgent" gehen, damit Vibrationen und/oder Töne ausgelöst werden.
- Die App, muss auch in der Wearable App, unter Benachrichtigungen, eingeschaltet werden, falls man nicht die Option "Für neue Apps aktivieren" an hat.

Leider lädt meine Uhr gerade, und ich denke beim Laden vibriert die Uhr sowieso nicht. Also kann es grad nicht testen.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

B.Schwarz

Gast
LED Blinker müsste das, neben vielen anderen Funktionen, auch können.
 
numanoid

numanoid

Dauergast
Es funktioniert!
Aber die App muss auch auf der Uhr installiert werden. Ist ja aber problemlos zu machen über den PlayStore.

Ergebnis: Wenn eine Gmail am Smartphone reinkommt, wird einmal die Gmail-Notification an die Uhr übertragen (die aber leider nicht vibriert oder Töne von sich gibt), und noch eine WearReminder2-Notification, die die Uhr vibrieren lässt und die auch den Nachrichten-Text hat.
Wer sich also an den doppelten Notifications nicht stört, aber lieber Vibrationen/Töne und ein Aufwachen der Uhr bei einer am Smartphone eingehenden Gmail, kann dies mit dieser App erreichen.

Die WearReminder2 App kann zusätzlich auch für Google Calendar-Notifications konfiguriert werden (über die "..").
 
Zuletzt bearbeitet:
D

digi

Dauergast
@numanoid vielen Dank für den Tipp, Vibration geht nun bei eingehenden Mails. Die App, muss auch in der Wearable App, unter Benachrichtigungen, eingeschaltet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
numanoid

numanoid

Dauergast
> "Die App, muss auch in der Wearable App, unter Benachrichtigungen, eingeschaltet werden. "
@digi
Ja, das stimmt. Hatte ich vergessen zu erwähnen, weil ich es nicht manuell machen musste, weil ich die Option "Für neue Apps aktivieren" an habe, und es damit automatisch passiert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
numanoid

numanoid

Dauergast
Nach 3 Tagen muss ich sagen, es funktioniert super! Endlich wird man auf der Galaxy Watch4 über eingegangene Gmails informiert. Je nach Einstellung an der Watch via Vibration&Ton, nur Vibration oder nur durch kurzes Aufwachen des Bildschirms.

Das Problem der doppelten Notifications ist auch gelöst. Da die WearReminder-Benachrichtigung den Text der Gmail-Benachrichtigung übernimmt, kann man einfach in der Wearable App auf dem Smartphone, bei Gmail den Haken herausnehmen. Voila
 
Zuletzt bearbeitet:
M

maierbosch

Fortgeschrittenes Mitglied
Und wie ist es mit WhatsApp? Bin gerade drauf und dran wieder zur Watch 3 zurück zu gehen. Dass nach so langer Zeit immer noch keine Lösung von Samsung gekommen ist nervt mich total. Da sitzt man neben seinem Handy und es vibriert auf einmal. Doch die Uhr bleibt stumm. Wüsste auch nix, was die Watch 4 besser könnte als die Watch 3. Die zusätzlichen Funktionen brauche ich nicht. Also Körperanalyse zum Beispiel. Oder ich gehe wieder auf Huawei. Da stimmt die Akkulaufzeit... Bin unschlüssig.
 
D

digi

Dauergast
Wenn ich eine WhatsApp Nachricht bekomme, vibriert die Uhr, ohne zusätzliche App.
 
M

maierbosch

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie bei vielen anderen ist es auch bei mir so, dass jede ca. 10. WhatsApp Nachricht, genauso wie bei Gmail, nicht benachrichtigt wird. Dat nervt...
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Da schaut man immer wieder auf die Uhr. Es könnte ja sein, dass man ne Nachricht verpasst hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

digi

Dauergast
Ich habe die App wieder deinstalliert, weil das neuste Update den Fehler behoben hat. Gmail Eingänge, werden jetzt per Vibration auf der Uhr angezeigt.
 
Ähnliche Themen - Gmail Benachrichtigungen über zusätzliche App per Vibration/Ton auf der Galaxy Watch4 signalisieren Antworten Datum
9
7
5