Konnte schon jemand nur über (Telekom-)eSIM SMS auf der Galaxy Watch4 senden/empfangen?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Konnte schon jemand nur über (Telekom-)eSIM SMS auf der Galaxy Watch4 senden/empfangen? im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
trailtrain

trailtrain

Neues Mitglied
Hallo!
Habe eine Telekom-eSIM (Multi-SIM "Nebenkarte" - Vorsicht! Wer von physicher Mulit-SIM-Karte auf eSIM umstellt, derzeit nie die Hauptkarte - aber anderes Thema) und es bisher nicht geschafft eine SMS zu senden oder zu empfangen, weder über den Messanger noch die Samsung-SMS-App. Selbstverständlich mit Telekom-Mobilfunk-Steuercode *222# SMS-Weiterleitung auf die eSIM umgestellt und dies wird mit dem Abfragecode *221# auch bestätigt. Ebenso alle Kombinationen mit Telefon an, inder Nähe, nicht in der Nähe, Telefon aus durchprobiert.
Hat das jemand schon mal hinbekommen und hat Tipps?
LG
 
B

bassl

Neues Mitglied
Ich bin daran auch schon gescheitert..... gibt keine Lösumg
 
M

McVision

Stammgast
Schon bei der Active2 LTE hat das nicht funktioniert.
 
M

McVision

Stammgast
Ich habe das gerade nochmal getestet, aber es funktioniert immer noch nicht.

Um SMS mit der GW4 senden zu können, muss entweder eine Bluetooth-Verbindung zum Smartphone existieren, oder das Smartphone muss eingeschaltet und im Netz sein, damit die GW4 eine Remote Verbindung aufbauen kann.
 
O

oxeye

Stammgast
Ging bei der GW 3 auch schon nicht.
 
weareme

weareme

Fortgeschrittenes Mitglied
Zumindest bei der Telekom ESim war es schon bei der GW 1 LTE so. Das Handy musste auf jeden Fall an und im Netz sein. Konnte aber zB Zuhause liegen. Bei Apple ist das wohl anders. Sie Telekom sagte damals der Hersteller Samsung hätte das so vorgegeben?