Probleme beim Zurücksetzen und Wiederherstellen der Galaxy Watch4

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme beim Zurücksetzen und Wiederherstellen der Galaxy Watch4 im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
W

wiesel83

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, irgendwie hatte sich meine Wearable App und die Uhr nicht mehr wirklich vertragen - es konnte keinerlei Verbindung mehr hergestellt werden, von jetzt auf gleich (Xiaomi Mi Note 10 lite). Auch mehrfaches Koppeln - Entkoppeln brachte keine Lösung, so dass ich eine Sicherung gemacht habe und die Uhr zurück gesetzt.
Nun habe ich Wearable neu installiert, und die zurückgesetzte Uhr wieder gekoppelt. Als ich die Sicherung eingespielt habe (und zwar alle Optionen wie Einstellungen - Ziffernblätter - Apps usw) hat es knapp eine Minute gedauert und fertig. Aber er hat rein gar nichts aus der SIcherung wiederhergestellt obwohl die Meldung kam, Sicherung wurde hergestellt. Weder eine App, noch eine Einstellung - einfach gar nichts. Kann man da noch was retten? LG
 
AL66

AL66

Stammgast
@wiesel83 ich glaube das wird nichts werden . Bei der Sicherung werden nur die vorinstallierten Sachen gesichert hab ich mir jetzt auch zum ersten Mal richtig angeschaut.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Die Sicherung ist somit praktisch witzlos 😜
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Hatshipuh

Hatshipuh

Lexikon
Die Apps, die du selbst nachträglich installiert hast, musst du manuell wieder installieren. Wenn du dann die Wiederherstellung laufen lässt, wird die Anordnung in der App Übersicht und die Kacheln wenigstens wieder korrekt wiederhergestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Slayer77

Slayer77

Experte
Hab mich gerade sehr geärgert über die Watch. Musste die Netzwerkeinstellungen am s21 Ultra zurücksetzen und danach konnte ich die watch nicht einfach neu verbinden. Es gab zwar einen Code Abgleich aber danach hieß ich muss die Uhr zurücksetzen da es ein neues Telefon ist. Total nervig sowas und kann ja eigentlich nicht sein sowas.
 
onlinfuchs

onlinfuchs

Erfahrenes Mitglied
@Hatshipuh
Heißt das, ich installiere und richte vor dem Zurückspielen der Sicherung möglichst viel wieder selber ein (also vor allem die nachträglichen Installationen, wie z.B. die Apps)? Ich hätte es jetzt genau andersherum gemacht, also erst Wiederherstellung und dann einrichten, aber es ist ja dann sinnvoller, den umgekehrten Weg zu gehen, oder interpretiere ich deine Hinweise falsch?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hatshipuh

Hatshipuh

Lexikon
@onlinfuchs
Normalerweise mach ich es sonst wo auch anders herum, aber bei der Sicherung hier werden die Apps selber nicht gesichert, aber alle anderen Geräteeinstellungen, die auch Teile der Drittapps beinhalten dafür schon. Aber es kann halt nichts wiederherstellen, was nicht vorhanden ist. Daher hab ich erstmal alle Apps, die ich manuell installiert habe, schon mal installiert und danach erst die Sicherung wiederhergestellt. Betrifft primär nur die Kacheln und die Reihenfolge in der Appübersicht, aber gerade die Appübersicht ist für mich das lästigste und bleibt mir damit erspart.
 
Zuletzt bearbeitet:
onlinfuchs

onlinfuchs

Erfahrenes Mitglied
Danke, das ist auf jeden Fall eine Idee. Dann werde ich es im Fall der Fälle auch eher mal so herum probieren.
 
Ähnliche Themen - Probleme beim Zurücksetzen und Wiederherstellen der Galaxy Watch4 Antworten Datum
5
40
11