Samsung Galaxy4 - Workout-Pulsmessung dauernd anzeigen

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy4 - Workout-Pulsmessung dauernd anzeigen im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
A

AngieT

Neues Mitglied
Hallo.
Wenn man ein Workout startet verschwindet die jeweilige Workoutansicht und ich muss jedesmal die Uhr "aktivieren" um die Workoutdaten z. B. den Puls zu sehen.
Die Anzeige hab ich auf "Always on Display" gestellt.
Was kann man machen, damit während eines Workouts dieses auch permanent ersichtlich ist?
 
D

digi

Stammgast
Eine permanente Anzeige ist nicht möglich.
 
Chripta

Chripta

Fortgeschrittenes Mitglied
Das stimmt nicht, wenn ich bei mir das AOD an habe, geht in einem Workout auch die Workoutansicht ins AOD, also bleibt sichtbar.
 
N

nineofseven

Erfahrenes Mitglied
Bei mir bleibt das auch an, wird zwar etwas dunkler aber ist sichtbar
 
D

digi

Stammgast
Okay, wusste ich nicht, verwende das AOD nicht.
 
B

Bobo81

Neues Mitglied
Selbst beim AOD wird der Puls nicht dauerhaft angezeigt. Erst wenn man das Display durch drehen "ganz" aktiviert aktualisiert er die Ansicht beim Puls. Auch das symbol für GPS verschwindet zwischendurch. Zumindest bei mir so.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nineofseven

Erfahrenes Mitglied
Das hängt aber vermutlich auch mit der ungenaue bzw aussetzenden Messung zusammen. Eben mal 15min probiert, Puls wurde immer angezeigt und auch aktualisiert, üblicherweise Weise aber mal wieder recht ungenaue Werte im Vergleich mit einer manuellen Messung, teilweise wurde auf der Uhr das doppelte angezeigt
 
Zuletzt bearbeitet:
venacephalica

venacephalica

Stammgast
Bin mal gespannt, ob das kommende grosse Update die Pulsmessung in den Griff bekommt...wäre zu wünschen 🤞
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Samsung denkt sich, Hauptsache es wird was angezeigt. Besser wie nichts, da regen sich alle aus. 💪
 
M

MarkSta

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe AOD grundsätzlich aus, bei gewissen Workouts würde ich mir aber wünschen, das AOD an. Klar kann ich das selbst jederzeit einschalten, aber toll wäre es, wenn man pro Workout festlegen könnte, das sich AOD aktivieren soll...