Bootloop, Brick und andere Gründe für ein nicht startendes Xcover 3

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop, Brick und andere Gründe für ein nicht startendes Xcover 3 im Samsung Galaxy Xcover 3 (G388F/G389F) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
R

renesx80

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
mein samsung startet nicht mehr und bring mir die meldung:

no image: nps_fail.jpg
ODIN MODE (MULTI CORE DOWNLOAD)
Product Name: SM-G388F
CURRENT BINARY: Custom
SYSTEM STATUS: Custom
KNOX WARRANTY VOID: 0x0
SECURE DOWNLOAD: ENABLE
AP SWREV: S1, L1, M1

hab schon fast alles probiert aber es startet nicht mehr.

Kann mir jemand von euch helfen ???????????????


Danke !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

MFG Rene
 
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Sicher kann Dir Jemand helfen, willkommen im AH Forum Rene,
aber nicht im Vorstellungsbereich.
Ich verschieb Dich mal :winki:
 
R

renesx80

Neues Mitglied
supi Dankeschön.
 
Georgius

Georgius

Experte
Unsportlich würde ich es einfach zur Garantiereparatur schicken.
 
L

lavie

Neues Mitglied
Hallo, ich habe das gleich Problem. Samsung startet nicht. Es kommt die gleich Meldung. Kann mir jemand helfen? Vielen vielen Dank im Voraus.
 
Y

yy1

Neues Mitglied
Versuch zu Helfen:

a) Xcover in Recovery-Modus bringen (Vol-up + Home + ON) --> Factory Reset --> Systemneustart

Wenn das nicht hilft

b) Xcover in Downloadmodus bringen (Vol-Down + Home + ON) --> mit ODIN Originalfirmware flashen --> Starten --> Wenn Start hängt dann siehe oben (a)
 
P

Pukali

Neues Mitglied
Guten Abend,


ich habe soeben versucht mein Samsung Galaxy Xcover 3 auf Android 4.4.4 zu downgraden.


Das hat im ersten Anlauf nicht geklappt. Odin hat mit die Meldung "Failed" angezeigt. Aus Unwissenheit habe ich daraufhin das Programm resetet und das Handy vom USB gezogen.

Daraufhin wird mir bis jetzt diese Meldung inklusive einem gelben Warndreieck angezeigt:

"Firmware upgrade encountered an issue. Please select recovery mode in Kies & try again."

Zusätzlich gibts am oberen, linken Bildschirm einige, kleine Infos:

ODIN MODE (MULTI CORE DOWNLOAD)
Product Name: SM-G388F

CURRENT BINARY: Samsung Official
SYSTEM STATUS: Official

KNOX WARRANTY VOID: 0x0
Secure Download : Enabled
RP SWREV: S1, L1, M1

Die Häkchen in Odin3 v.3.09 waren übrigens auch richtig gesetzt und das Handy wurde selbstverständlich erkannt.

Dabei habe ich die mittlere Firmware vom 15.10.2015 dieser Seite benutzt: Firmware for Samsung SM-G388F

Naja, in diesem Zustand ist mit diesem Handy nichts mehr anzufangen. Ich kann es noch nichtmal vernünftig ausschalten. Das einzige was hilft ist den Akku rauszuholen. Versuche ich anschließend das ausgeschaltete Handy in den Download Modus zu bringen erscheint wieder die gewohnte Fehlermeldung.

Kies3 sagt mir übrigens dass es das Gerät nicht unterstützt.
Nach ganz langem googlen konnte ich leider nicht rausfinden, was ich zu tun habe, um in den Download Modus zu kommen. Aus verzweiflung habe ich einfach versucht mit ODIN nochmal die Firmware draufzuspielen, diesmal aber die aktuellere vom 11.12.2015. Das hat erstmal sogar geklappt. Es ist sogar ein kleines STück eines blauen Ladebalkens auf dem Handy-Display zu erkennen, bis ODIN mir wieder sagt "Failed".



Könnte mir jemand von euch helfen und mir erklären, was ihr in dieser Situation tun würdet?

Zumindest wie ich das Handy wieder in den Download Modus kann um eine Firmware daraufzuspielen.

Was ich auch nicht verstehe, warum das erste Downgrade fehlgeschlagen ist. Wie ich schon recherchiert habe, könnte ich die falsche Firmware gedownloaded haben. Aber welche soll ich denn sonst nehmen. Habe schon darauf geachtet, dass es das richtige Modell ist und sogar Germany stand dabei. :/

Ich würde mich tierisch über eure Ratschläge freuen. Dann kann ich villeicht meinen Freunden erklären wie man endlich dieses grauselige Lollipop loswird. =)
 
Y

yy1

Neues Mitglied
P

Pukali

Neues Mitglied
@yy1
@yy1 Alles klar. Nur hat mir Avira stets Trojaner gemeldet, sobald ich eine der firmwares runterladen wollte. Habe nun diese hier genommen, sollte die selbe sein: G388FXXU1AOI [DBT] [4.4.4] Germany - SamDownloads

Danach habe ich versucht es mit Odin3 v.3.10.7 aufs smartphone zu spielen. Jedoch ist der Vorgang wieder mit einem roten Fail geendet.

Hast du es denn schonmal geschafft, das Xcover3 downzugraden?
Kann es villeicht sein, dass noch etwas anderes Berücksichtigt werden muss?
Habe mal gelesen, das manchmal ein Bootloader deaktiviert werden muss.....
 
Y

yy1

Neues Mitglied
@Pukali
Ja einmal habe ich es geschafft. Da hatte ich die 1. Version vom TWRP drauf. Sobald die neuesten drauf sind geht das wohl nicht mehr. Im XDA-Forum hat einer beschrieben warum und wie downgrade funktioniert. Allerdings braucht man ein TWRP-Backup vom 4.4.4. LINK hier: [Q] root for Samsung XCover3 (SM-G388F) - Post #81.

Da ich hier mit Linux unterwegs bin kam bei mir keine AVIRA-Meldung.

Bootloader deaktivieren beim XCOVER wie?
 
P

Pukali

Neues Mitglied
@yy1
Ich hab noch nie von TWRP gehört. Kann ich mir so ein TWRP-Backup oder-image runterladen, oder hätte ich als ich noch kitkat hatte ein solches Backup selber erstellen sollen?

Die Anleitung zum deaktivieren vom Bootloader habe ich hier: Tutorial Unlock Bootloader For Samsung Galaxy Xcover 3 | Unlock-Bootloader.net
Hat bei mir damals an irgendeiner Stelle jedoch auch nicht funktioniert.
Würde das aber bei dem downgradeproblem weiterghelfen, den zu deaktivieren? FDann würde ich diese Prozedur nämlich nochmal versuchen.
 
C

cybertorte

Neues Mitglied
Hallo Gemeinde,

ich bin jetzt ziemlich am Ende und hoffe ich finde hier einen Rat.
Ich hab das XCover3 (G-388F), was urplötzlich nicht mehr ragierte, außer Neustart. Keine Touchfunktion mehr. Daher wollte ich die Original ROM wieder aufspielen. Alles nach Anleitung hier im Forum gemacht, richtigen Treiber aufgespielt, aktuelle ODIN, etc.
Leider bricht jedesmal ODIN nach 4-5 Sekunden ab und das wars! Auch schon andere ODIN Versionen und frühere Firmwares (5.1) versucht. Chachenlos. Also TWRP aufgesielt (ist das einzige was ODIN schafft aufzuspielen). Leider kommt dann nur noch "recovery is not seandroid enforcing".
Ich hatte auch schon einen anderen PC, sowie andere USB Kabel benutzt. Alles half nichts.

Habt ihr eine Lösung?
 
M

masx

Neues Mitglied
Hallo Leute,

Hab meinen Dad vor bisschen mehr als einen Jahr (Tja mit Garantie wirds wohl nix) ein G389F geholt. Vor 1-2 Tagen fiel es plötzlich aus und lies sich nicht mehr starten mit Ein/Aus Knopf. Mit Tastenkombinationen bin ich dann in den Downloadmodus gekommen und wenn ich da auf "Restart" ging, steckte das Handy am Samsung Logo fest. In den Recovery Modus komme ich nicht, was mich sehr verwundert. Wollte jetzt mit Odin probieren eine neue Firmware zu flashen, weil ich mir sonst nicht mehr zu helfen weiß, jedoch erkennt ODIN mein Handy nicht. Samsung Treiber habe ich vom Internet runtergeladen (Da gibt es ja ein fertiges Treiberpaket ein allgemeines?). Jetzt meine Frage, könnt ihr mir weiterhelfen? Handy ist komplett Original und hat keine Custom-ROM, kein anderes Recovery drauf nix.

Bitte um Hilfe, weiß nicht mehr weiter...

LG,
Marcel
 
G

guma21

Neues Mitglied
Hallo.
Ich habe versucht mein XCover3 VE mit Hilfe von Odin zu rooten. Es hat mit dem hier gefundenen Link nicht funktioniert und es kam die standard Fehlermeldung. Beim erneuten versuch das XCover zu starten erscheint ein grüner Bildschirm mit der Meldung das es ein Fehler beim updating der Software gab und ich die recovery funktion der smart switch software nutzen soll.
Es tut sich sonst nix! Ich komme weder in den recovery Mode, noch in den Download Mode. Werder Smart Switch noch Odin erkennen das XCover.
Hat jemand eine Idee, was falsch gelaufen ist oder wie ich das Ding wieder zum Laufen bringe?
Hatte 10 min vor dem Xcover 3 das XCover4 ohne probleme gerootet und auch den gleichen ablauf eingehaltet ( aber andere root Datei verwendet)

grüße
guerino